Semi Toyo R888 Mischung SG vs. GGG

Fragen und Antworten rund ums schwarze Gold !?
Hier gibt es Kompetenz und vielschichtige Erfahrungen.

Moderator: EWO

Semi Toyo R888 Mischung SG vs. GGG

Beitragvon RSC » So Feb 21, 2010 11:53

Hat jemand Erfahrungen mit dem Toyo R888 in den Mischungen SG Und GGG gemacht? Ich fahre im Moment den GG,der ist mir viel zu hart.

Die SG Mischung soll nur für Regen sein ist aber noch weicher als die GGG Mischung wenn ich das richtig raus gelesen habe.
Mich würde die Haltbarkeit der SG Mischung interessieren und des Gripniveau im Vergleich zur GGG Mischung.

Ich fahre Beschleunigungsrennen leider mit Frontantrieb,laut Regelwerk sind max. Semis erlaubt,die GG Mischung mit der ich bis jetzt gefahren bin ist besser als Straßeneifen aber ich bekomme die Reifen nie auf Temperatur(laut Toyo 80° :shock: ),deswegen will ich die GGG oder SG probieren,der Reifen muss schnell auf Temperatur kommen auch bei Außentemperaturen um 10°,sollte aber die Anreise(50km) problemlos überstehen,E Zeichen sollen wohl alle Mischungen haben.

freue mich auf eure Antworten :D

Mfg RSC
RSC
Zaungast
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi Feb 03, 2010 21:43

Re: Semi Toyo R888 Mischung SG vs. GGG

Beitragvon DMK » So Feb 21, 2010 12:59

der SG ist besser als der GG . den habe ich auch auf der vorderachse . würde den aber nicht für hin und her nehmen . gruß Dirk :wink:
DMK
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 844
Registriert: Do Sep 13, 2007 22:34
Wohnort: kiel

Re: Semi Toyo R888 Mischung SG vs. GGG

Beitragvon SEMA-Motorsport » So Feb 21, 2010 15:21

Ich würde mir die SEMIS in den Kofferraum packen und mit Straßenreifen zur Veranstaltung fahren. Du brauchst ja nur zwei Reifen für vorne und mit dem richtigen Luftdruck kannst Du sicher auch noch etwas rausholen. Der Reifen braucht ja nicht so viel Stabilität in der Flanke, es geht ja Geradeaus.

Gruß, Sebastian
SEMA-Motorsport
 

Re: Semi Toyo R888 Mischung SG vs. GGG

Beitragvon Markus-B » So Feb 21, 2010 21:34

IN 2010 wird der toyo NUR NOCH in GG geliefert.

GGG oder SG sind entweder nicht mehr lieferbar oder Restbestände aus 2009.

Die Info habe ich unabhängig von zwei Händlern bekommen.

Wenn Du also die Reifen noch nicht hast, stellt sich die Frage wohl auch nicht mehr.
Benutzeravatar
Markus-B
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 433
Registriert: Do Feb 11, 2010 21:34
Wohnort: Oberfranken

Re: Semi Toyo R888 Mischung SG vs. GGG

Beitragvon DMK » So Feb 21, 2010 21:46

in welcher größe werden die reifen gesucht ??
DMK
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 844
Registriert: Do Sep 13, 2007 22:34
Wohnort: kiel

Re: Semi Toyo R888 Mischung SG vs. GGG

Beitragvon RSC » So Feb 21, 2010 23:13

Danke für die Antworten,die Reifen haben die Größe 205/50/15,mit dem Luftdruck ist nicht viel zu machen (liegt warscheinlich an der Leistung :D ),die Mischung der GG ist zu hart!
Ich bekomme 2010er Toyos in SG oder GGG,da habe ich schon bei verschieden Händlern angefragt,das ist nicht das Problem.

@DMS wie haltbar ist die SG Mischung und bei welchen Außentemperaturen bist du damit gefahren.Wenn du mir von der Anreise abrätst,werden die wohl sehr weich sein,eigentlich ist das genau das was ich suche nur ich wollte mir die Umschrauberei sparen.

Gruß RSC
RSC
Zaungast
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi Feb 03, 2010 21:43

Re: Semi Toyo R888 Mischung SG vs. GGG

Beitragvon DMK » Mo Feb 22, 2010 01:00

wie lange die halten , kann ich noch nicht sagen .wir haben damit 7 club slalom + 5 dmsb slalom gefahren . also die hälfte ist runter . außen temperatur zwischen 10 + 15 grad . gruß Dirk ( DMK ) nicht DMS :wink:
DMK
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 844
Registriert: Do Sep 13, 2007 22:34
Wohnort: kiel

Re: Semi Toyo R888 Mischung SG vs. GGG

Beitragvon RSC » Mo Feb 22, 2010 19:33

@DMK Sorry :wink: Das hört sich doch gut an so viel werde ich damit nicht fahren,nur sind zwei Läufe im Sommer Abends bei ca 20-25°C sind die da noch brauchbar und hat die SG Mischung auch bei 80°C Betriebstemperatur?

Mfg RSC
RSC
Zaungast
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi Feb 03, 2010 21:43

Re: Semi Toyo R888 Mischung SG vs. GGG

Beitragvon DMK » Mo Feb 22, 2010 19:44

bei 20 -25 grad bin ich damit noch nicht gefahren . wenn das denn nicht hinhaut , nagel mich aber nicht fest . ( du hast doch geschrieben , die reifen sind gut ) :wink:
DMK
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 844
Registriert: Do Sep 13, 2007 22:34
Wohnort: kiel

Re: Semi Toyo R888 Mischung SG vs. GGG

Beitragvon EWO » Mo Feb 22, 2010 20:47

DMK hat geschrieben:bei 20 -25 grad bin ich damit noch nicht gefahren . wenn das denn nicht hinhaut , nagel mich aber nicht fest . ( du hast doch geschrieben , die reifen sind gut ) :wink:


Man sollte dazu sagen,d ass Dirk auf der VA noch keine anderen bzw. besseren als den Toyo gefahren ist.
Vielleicht würde er dann anders sprechen, wer weiß :wink:
Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 8350
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL

Re: Semi Toyo R888 Mischung SG vs. GGG

Beitragvon DMK » Mo Feb 22, 2010 20:57

da hast du wohl recht :wink:
DMK
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 844
Registriert: Do Sep 13, 2007 22:34
Wohnort: kiel

Re: Semi Toyo R888 Mischung SG vs. GGG

Beitragvon Markus-B » Mo Feb 22, 2010 21:07

RSC hat geschrieben:Ich bekomme 2010er Toyos in SG oder GGG,da habe ich schon bei verschieden Händlern angefragt,das ist nicht das Problem.



Ist ja interessant. Ich brauche die gleiche Größe.... Hast eine PN.
Benutzeravatar
Markus-B
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 433
Registriert: Do Feb 11, 2010 21:34
Wohnort: Oberfranken

Re: Semi Toyo R888 Mischung SG vs. GGG

Beitragvon SEMA-Motorsport » Mo Feb 22, 2010 21:07

Vielleicht würde er dann anders sprechen, wer weiß :wink:


..... :mrgreen:
SEMA-Motorsport
 

Re: Semi Toyo R888 Mischung SG vs. GGG

Beitragvon DMK » Mo Feb 22, 2010 21:12

ö basti, ewo hatte keine 195/50-15 :wink:
DMK
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 844
Registriert: Do Sep 13, 2007 22:34
Wohnort: kiel

Re: Semi Toyo R888 Mischung SG vs. GGG

Beitragvon postmän » Di Feb 23, 2010 14:32

Hallo, also nach Informationen meines Reifenhändlers in BS gibt es die SG und GGG Mischungen bei Toyo R888 nicht mehr. Als ich im Okt. 2009 vier Stück erstanden habe (mit E-Kennzeichnung) war alles in Ordnung. Nach einem Einsatz beim 5000m Slalom In Oschersleben bei ca. 10 Grad fingen die Reifen schon an zu schmieren, sodas ich die zweite Veranstaltung abgesagt habe. Bei Clubslalom oder ähnlich kurzen Veranstaltungen wäre die Mischung so in Ordnung. Im Dez. 2009 wollte ich noch einmal einen Satz in SG bestellen, aber Toyo hat die Mischungen (SG & GGG) aus dem Programm genommen weil wohl zuviele Fahrer damit an zulangen Veranstaltungen teilgenommen haben und sich so die Lauffläche von dem Reifen gelöst haben. Da ein Einsatz der Mischung SG Und GGG nur für kurze bzw. nasse Veranstaltungen ideal ist.
postmän
hat schonmal zugesehen
 
Beiträge: 2
Registriert: So Apr 05, 2009 17:02

Nächste

Zurück zu Reifen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Dermitdemgasspielt und 3 Gäste