Slalom-Termine 2020

Hier geht es um DMSB, ADAC und NAVC Slalom Veranstaltungen !

Moderatoren: HaPe, GSI

Benutzeravatar
Hubis Motorsport Team
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 390
Registriert: Di Apr 10, 2007 20:26
Wohnort: Kibo
Kontaktdaten:

Re: Slalom-Termine 2020

Beitrag von Hubis Motorsport Team » Mo Dez 16, 2019 19:59

Rheinland-Pfalz-Mittelrhein-Termine 2020

20.04.20 MTC Esch (Dunlop Gelände Wittlich)
16.05.20 MSV Osann Monzel (Flugplatz Bitburg, Vornennung erf.)
17.05.20 MSV Osann Monzel (Flugplatz Bitburg, Vornennung erf.)
01.08.20 MSC Mainz-Finthen (Flugplatz, Vornennung erf.)
02.08.20 MSC Mainz-Finthen (Flugplatz, Vornennung erf.)
15.08.20 EMSC Bitburg (Flugplatz, Vornennung erf.)
16.08.20 EMSC Bitburg (Flugplatz, Vornennung erf.)
05.09.20 ASC Ahrweiler (Flugplatz Bengener Heide)
06.09.20 ASC Ahrweiler (Flugplatz Bengener Heide)
18.10.20 AAC Bad Neuenahr (Doppelveranstaltung, Flugplatz Bengener Heide)
VW Golf 1 GTI Gruppe H
http://www.Hubersperger-Motorsport.de
MSF Worms e.V. im ADAC

Hübi
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 251
Registriert: Do Mär 08, 2007 18:34
Wohnort: Engelskirchen

Re: Slalom-Termine 2020

Beitrag von Hübi » Sa Jan 04, 2020 18:56

Also die Zusammenstellung der Termine zur DMSB Slalommeisterschaft Region Nord muss man nicht verstehen, oder? Das der erste Lauf erst im Juni stattfindet finde ich schon reichlich spät. Dann 2 Monate nix und der komplette Rest im September.
Sehr schade, denn somit werde ich max. 1 VA fahren können und damit ist diese Meisterschaft keine Option für mich.
Ich hoffe dass im nächsten Jahr eine sinnvollere Wahl getroffen wird.
Gruß Hübi

Benutzeravatar
nova
Site Admin
Beiträge: 1830
Registriert: Mo Feb 06, 2006 01:55
Wohnort: Nümbrecht
Kontaktdaten:

Re: Slalom-Termine 2020

Beitrag von nova » Mo Jan 06, 2020 15:54

Hübi hat geschrieben:
Sa Jan 04, 2020 18:56
Also die Zusammenstellung der Termine zur DMSB Slalommeisterschaft Region Nord muss man nicht verstehen, oder? Das der erste Lauf erst im Juni stattfindet finde ich schon reichlich spät. Dann 2 Monate nix und der komplette Rest im September.
Sehr schade, denn somit werde ich max. 1 VA fahren können und damit ist diese Meisterschaft keine Option für mich.
Ich hoffe dass im nächsten Jahr eine sinnvollere Wahl getroffen wird.
Gruß Hübi
Hübi, da gebe ich dir recht. Sehr schade. Somit wird eine ganze Meisterschaft quasi in einem Monat ausgefahren. Bin gespannt wie die beteiligung sein wird.
Für mich hat sie sich somit auch schon erledigt.

Somit werde ich in diesem Jahr wohl nur ein paar ausgewählte Läufe ohne eine Meisterschaft fahren.

Zu dem Opel Rodgau Gelände in der DM. Ist das dort, wo sich vor 2 oder 3 Jahren?! einige Fahrer die Reifen mit so Metallspähne oder ähnliches beschädigt hatten?

Benutzeravatar
Hubis Motorsport Team
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 390
Registriert: Di Apr 10, 2007 20:26
Wohnort: Kibo
Kontaktdaten:

Re: Slalom-Termine 2020

Beitrag von Hubis Motorsport Team » Di Jan 07, 2020 12:48

Main-Kinzig-Slalom Pokal 2020

26.04.20 Fuldaer AC (Doppelveranstaltung, ADAC Anlage Künzell-Dietershausen)
03.05.20 AMC Grünberg (SVG Autohof “Lohfeldener Rüssel” , Doppelveranstaltung, Vornennung)
16.05.20 MSC Emstal (DMSB Slalom, Flugplatz Calden, Vornennung)
14.06.20 AMC Gießen (DMSB Slalom, Ferniestrasse in Giessen)
12.07.20 Scuderia Offenbach (Endstück B448 in Offenbach-Bieber)
25.07.20 MSC Mühlheim (Opel Testzentrum, Vornennung erf.)
26.07.20 MSC Mühlheim (Opel Testzentrum, Vornennung erf.)
01.08.20 MSC Mainz-Finthen (Flugplatz, Vornennung erf.)
23.08.20 KMC Kassel (Doppelveranstaltung, Gewerbegebiet Langes Feld)
30.08.20 MSF Zotzenbach (ehem. Bergrennstrecke, Vornennung erf.)
06.09.20 AMC Melsungen (Doppelveranstaltung, MAXI-Autohof Malsfeld Ostheim)
20.09.20 AMC Marktheidenfeld (Doppelveranstaltung, Flugplatz Altfeld)
04.10.20 MSC Stockstadt (Doppelveranstaltung Odenwaldring Industriegebiet, DMSB-Slalom)
VW Golf 1 GTI Gruppe H
http://www.Hubersperger-Motorsport.de
MSF Worms e.V. im ADAC

Benutzeravatar
Hubis Motorsport Team
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 390
Registriert: Di Apr 10, 2007 20:26
Wohnort: Kibo
Kontaktdaten:

Re: Slalom-Termine 2020

Beitrag von Hubis Motorsport Team » Di Jan 07, 2020 12:51

Hab auf meiner Internetseite viele (vorläufige) Termine der bekannten Serien, überwiegend Mitte und Süddeutschland soweit zusammengefasst, wie jedes Jahr...

https://hubersperger-motorsport.de/veranstaltungen/
VW Golf 1 GTI Gruppe H
http://www.Hubersperger-Motorsport.de
MSF Worms e.V. im ADAC

Benutzeravatar
GSI
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 1332
Registriert: Sa Okt 15, 2005 17:41
Wohnort: Ebsdorfergrund
Kontaktdaten:

Re: Slalom-Termine 2020

Beitrag von GSI » Di Jan 07, 2020 14:33

Zu dem Opel Rodgau Gelände in der DM. Ist das dort, wo sich vor 2 oder 3 Jahren?! einige Fahrer die Reifen mit so Metallspähne oder ähnliches beschädigt hatten?
In Dudenhofen sind wir in den letzten Jahren nicht gefahren. Du meinst wohl Pferdsfeld. Wegen zu hoher Mietpreisvorstellungen seitens Triwo ist der Veranstalter von Pferdsfeld nach Dudenhofen gegangen. Google das mal. Das ist genau zwischen Rodgau und Babenhausen.

Gruss Gerold
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum!

Benutzeravatar
HaPe
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 333
Registriert: Mo Jul 04, 2011 12:44
Wohnort: Vaihingen-Enz
Kontaktdaten:

Re: Slalom-Termine 2020

Beitrag von HaPe » Di Jan 07, 2020 16:54

Hallo Hubi !
Hab auf meiner Internetseite viele (vorläufige) Termine der bekannten Serien, ...
Danke für deine Terminliste.

Kannst du bitte auf deiner Seite den Titel für den RNP ändern in: Rhein-Neckar-Pokal Slalom?
--
Hans-Peter

100 % Sauger; nur Halbtote werden aufgeladen.

Benutzeravatar
hans-marTTin
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 353
Registriert: Di Nov 16, 2004 21:34
Wohnort: Kösching

Re: Slalom-Termine 2020

Beitrag von hans-marTTin » Mi Jan 08, 2020 23:47

Hübi hat geschrieben:
Sa Jan 04, 2020 18:56
Also die Zusammenstellung der Termine zur DMSB Slalommeisterschaft Region Nord muss man nicht verstehen, oder? Das der erste Lauf erst im Juni stattfindet finde ich schon reichlich spät. Dann 2 Monate nix und der komplette Rest im September.
Sehr schade, denn somit werde ich max. 1 VA fahren können und damit ist diese Meisterschaft keine Option für mich.
Ich hoffe dass im nächsten Jahr eine sinnvollere Wahl getroffen wird.
Gruß Hübi
Hallo Hübi und Marcel,
hier kann ich als FA-Mitglied zumindest für Erklärung sorgen, wenn ich auch die Situation nicht ändern kann.

Den Kalender "macht" der FA und da spricht uns auch vom DMSB sonst niemand rein. Wir tragen also die volle Verantwortung.
Leider ist es so, dass wir dabei nicht die große Auswahl haben.

Die Veranstalter melden ihre VA beim DMSB an und äußern einen Wunsch, dass sie ein Prädikat haben wollen, teils auch , welches am liebsten. Dabei geben sie einen Termin an und - wenn wir Glück haben - evtl. noch einen Ausweichtermin. Sie sind allermeist sehr stark an diese Termine gebunden, die von vielen Rahmenbedingungen des Platzbetreibers abhängen.
Insgesamt ist es nicht mehr so, dass man an jeder Hand zig Alternativen hat und sich den Kalender frei und optimal zusammenbasteln kann.
Wir müssen drei Level und 2 bzw. 4 Regionen mit Läufen versehen. Dabei vergeben wir keine Doppelprädikate, vermeiden Überschneidungen - wenigstens zwischen Level1 und 2 - und versuchen, die VA nach ihrer Qualität, Strecke usw. den Levels möglichst sinnvoll zuzuordnen. D.h. wir brauchen schon mal 46 hochqualitative Slalomveranstaltungen, etwas die Hälfte davon im Norden!
Im Norden haben wir leider zusätzlich, trotz größter Bemühungen und eigentlich guter Beziehungen, auch noch Meschede verloren, seit Jahrzehnten ein Fixstern im Level2 und auch mal Level1 (und auch obendrein Hungriger Wolf). Und die Endläufe stellt dieses Jahr auch der Norden, was ja auch nochmal quasi zwei Läufe "kostet", die nicht mehr Vorlauf sein können.
Dann bleibt am Ende meist keine Möglichkeit mehr, darauf zu achten, dass alles schön gleichmäßig übers Jahr verteilt ist.

Natürlich sind die drei Doppelwochenenden im September äußerst unglücklich. Natürlich ist uns das klar und hätten wir das gern anders, glaubt mir, wir wollen tatsächlich keinen ärgern! Es gab einfach diesmal keine andere Möglichkeit.

Ich würde mich freuen, wenn sich trotzdem viele "die volle Septemberdröhnung" gönnen und wir wieder volle Starterfelder bekommen! Es kann ja auch eine Art "Flow" werden, ein ganz besonderer Reiz! Und dafür fahren wir doch alle!

Viele Grüße
Martin Gass
FA Slalom im DMSB

Und nur der Vollständigkeit halber: es ist NICHT so, dass "die ganze Meisterschaft quasi in einem Monat ausgefahren wird"! Es gibt keine "Meisterschaft Nord", sondern es folgen für die DMSB-Meisterschaft Level2 noch die Endläufe im Oktober in Dölln!
When you’re racing, it’s life. Anything that happens before or after... is just waiting.
by Michael Delaney (Steve McQueen in "Le Mans")

Benutzeravatar
Hans Bauer
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 7190
Registriert: Mo Sep 13, 2004 17:23
Wohnort: 67551 Worms

Re: Slalom-Termine 2020

Beitrag von Hans Bauer » Do Jan 09, 2020 08:30

Hallo Martin,

nachträglich noch alles Gute für das neue Jahr und vielen Dank für Deinen sachlichen und aufklärenden Beitrag zu den Slalom-Terminen 2020.

Wer schon mal in die Terminplanung von Prädikats-Serien eingebunden war, kennt diese Probleme und weiß, dass es nicht immer eine für alle

Teilnehmer und Veranstalter optimale Termin-Gestaltung geben kann.

Das beginnt schon in kleinen regionalen Serien, denn auch da ist die Terminplanung sehr oft äußerst komplex und kompliziert.

Hinzu kommt, wie von Dir beschrieben, dass die Anzahl der Veranstalter mit den entprechend dem Prädikat gewünschten Parcouren immer

weniger werden.

Und das liegt nicht daran, dass sich die Clubs und Vereine weniger engagieren, sondern an den immer größer werdenden Problemen überhaupt

noch Gelände mieten zu dürfen und wenn ja, zu angemessenen Preisen, die man sich im Amateursport leisten kann.

All diese Fakten tragen immer mehr dazu bei, dass die Termin-Planung, insbesondere für überregionale Meisterschaftsprädikate immer

komplizierter wird.

Deshalb, auch wenn der Terminkalender 2020 nicht für alle optimal passt, sollten wir immer den Menschen danken, die es durch ihr

tolles Engagament schaffen, dass es all diese Meisterschaften und Serien im Slalomsport überhaupt noch gibt.

Mit sportlichen Grüßen

Hans Bauer
Hans Bauer Fahrwerkstechnik

Benutzeravatar
Hubis Motorsport Team
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 390
Registriert: Di Apr 10, 2007 20:26
Wohnort: Kibo
Kontaktdaten:

Re: Slalom-Termine 2020

Beitrag von Hubis Motorsport Team » Do Jan 09, 2020 13:00

HaPe hat geschrieben:
Di Jan 07, 2020 16:54
Hallo Hubi !
Hab auf meiner Internetseite viele (vorläufige) Termine der bekannten Serien, ...
Danke für deine Terminliste.

Kannst du bitte auf deiner Seite den Titel für den RNP ändern in: Rhein-Neckar-Pokal Slalom?
Hallo Hans Peter,

danke für die Blumen :-D Gerne doch, mache ich seit Jahren, nur nicht so populär....

Den Titel hab ich aktualisiert, danke für den Hinweis!

Gruss Sascha
VW Golf 1 GTI Gruppe H
http://www.Hubersperger-Motorsport.de
MSF Worms e.V. im ADAC

Benutzeravatar
PumaTreter
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 2089
Registriert: Do Nov 18, 2004 16:26
Wohnort: HB

Re: Slalom-Termine 2020

Beitrag von PumaTreter » Do Jan 23, 2020 21:40

Ich gebe gerne die Prädikatsläufe für die Niedersächsische DMSB-Slalommeisterschaft des NFM (www.nfm-info.de) bekannt.

Viele Grüße
Achim

29.03. ADAC LMC Arena Slalom 2000
18.07. 28. ADAC / MSTH Slalom Hannover
19.07. ADAC / LMAC / LMC / MCN - Slalom
04.10. 51. ADAC Ilmenau Slalom
24.10. 40. ADAC/HAC Slalom Hildesheim 5000
24.10. 30. ADAC/HAC Herbstslalom 2000
- Wer schnell sein will, muss richtig bremsen -

Alles ist Motorsport: https://www.youtube.com/watch?v=YUQG5zKHLBE

Markus Kroner
hat schonmal zugesehen
Beiträge: 4
Registriert: Mo Feb 26, 2018 18:29

Re: Slalom-Termine 2020

Beitrag von Markus Kroner » Sa Feb 08, 2020 18:20

Andreas Wagner hat geschrieben:
Sa Nov 23, 2019 14:22
Unsere Termine in Oschersleben 2020:

- 28.03.2020 ADAC Hannover Slalom 5000 / ADAC LMC Arena Slalom 5000 auf der Rennstrecke
- 29.03.2020 ADAC LMC Arena Slalom 2000 auf der Kartbahn
- 18.07.2020 ADAC MSTH Slalom auf der Kartbahn
- 19.07.2020 ADAC LMAC LMC MCN Slalom auf der Kartbahn

Grüße
Andreas
Ist da die Nennung dann über den jeweils austragenden Verein? Für die Veranstaltungen Ende März?

Markus Kroner
hat schonmal zugesehen
Beiträge: 4
Registriert: Mo Feb 26, 2018 18:29

Re: Slalom-Termine 2020

Beitrag von Markus Kroner » Sa Feb 08, 2020 18:23

Die Ausschreibung und Nennung für den Renn Slalom am Norisring ist raus. Hier der Link dazu:

http://1-nac.de/adac-renn-slalom

Antworten