Straßen-/Winterreifen wer sind die besten?

Fragen und Antworten rund ums schwarze Gold !?
Hier gibt es Kompetenz und vielschichtige Erfahrungen.

Moderator: EWO

Re: Straßen-/Winterreifen wer sind die besten?

Beitragvon Roawdy » Do Nov 07, 2013 23:25

Jau,
deshalb sagen die Michelin Leute auch, dass bei Ihnen bei 4mm noch nicht Schluss ist.
Gruß Roawdy
Roawdy
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 892
Registriert: Do Nov 03, 2011 09:57
Wohnort: Düren

Re: Straßen-/Winterreifen wer sind die besten?

Beitragvon D-HZSD_CRX » Fr Nov 08, 2013 01:48

the bruce hat geschrieben: Zu mittelprächtigen
Reifen zu greifen macht wohl wenig Sinn, wenn man sich ein Auto für 30 bis 50 T€ leisten kann.


Di Tests hab ich mal überflogen, werde jetzt den 830P nehmen den ich günstig bekommen habe. Mittelprächtig sollte es ja eben nicht sein ;-)

Wie kommst Du auf ein Auto von 30-50K? Den Lancer X gibt es auch als Sportback, X heißt nicht gleich Evo ;-) Ist aber ein Gedanke mit dem ich mich anfreunden könnte... :-D

Uwe Bartels hat geschrieben:Über das Verhalten des TS 850 auf Eis und Schnee können wir dann spätestens am März-Clubabend reden. :wink:
Hast du schon mal den Reifenonkel aus unserem Club kontaktiert?
Gruß
Uwe


Stimmt, quasi nach einem Fliegerhorst Slalom, da ist ja immer Winter.... :lol:

Hab ja meinen "eigenen" Reifenonkel was die Quelle betrifft :wink:

Auf jedenfall cool und danke für die vielen Antworten, hier gibts wenigstens was fachliches von Reifen "junkies" auf was man sich verlassen kann...

Was musste ich mir sagen lassen letzte Woche: "Reifentests sind nicht für Pornojäger wie dich gemacht, mit ner Lufthutze auf der Motorhaube" Der Typ weiß nicht mal das ich im Slalom aktiv bin und kennt mich erst 4 Wochen.... Sollte mir das Sorgen machen....? :-D
Honda CRX ED9 Bj. 91 91KW
K-Sport Slalomfahrwerk by Hans Bauer
Avon A56 8.2-200-13 / A56 7.0-200-13 @ 7x13 ET1

http://cmwunstorf.de/
D-HZSD_CRX
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 134
Registriert: Mo Jun 27, 2011 20:30
Wohnort: Region Hannover

Re: Straßen-/Winterreifen wer sind die besten?

Beitragvon D-HZSD_CRX » So Nov 24, 2013 12:39

Jetzt sind die 830P drauf, hier mal ein Fazit:

Allgemein:
Fühlt sich besser an als die Dunlop SP Sport, sind aber vom Einlenkverhalten nicht gerade präzise.

Im Trocknen bei 0-7Grad:
Haben guten Grip und kommen selbst bei starker Belastung nicht ins rutschen

Im Nassen bei 0-7Grad:
Wenn ich die richtig quäle springt kurz minimal die Traktionskontrolle an, das liegt aber eher daran das mein Auto vorne sehr leicht ist. In Kurven Greift die Traktionskontrolle auch erst wenn man den Reifen richtig fordert, aber auch nur kurz ohne das ein Rutschen des Fahrzeug eintritt. Das Auto ist sehr gut kontrollierbar.

Bremsverhalten im Nassen ist sehr gut, der steht aus 50km/h gefühlt sofort.

Aquaplaning konnte ich noch keine Erfahrungen machen.
Honda CRX ED9 Bj. 91 91KW
K-Sport Slalomfahrwerk by Hans Bauer
Avon A56 8.2-200-13 / A56 7.0-200-13 @ 7x13 ET1

http://cmwunstorf.de/
D-HZSD_CRX
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 134
Registriert: Mo Jun 27, 2011 20:30
Wohnort: Region Hannover

Vorherige

Zurück zu Reifen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron