Kein Slalom Slick in 19" auf dem Markt?

Fragen und Antworten rund ums schwarze Gold !?
Hier gibt es Kompetenz und vielschichtige Erfahrungen.

Moderator: EWO

Kein Slalom Slick in 19" auf dem Markt?

Beitragvon GSI » Do Okt 31, 2013 14:07

Das Internet hat mir auf den verschiedenen Seiten der Rennreifenhersteller keinerlei Angebote ueber 19" Slicks in einer slalomtauglichen Mischung machen koennen. Das einzige, was ich gefunden hatte war ein AVON Radial, den es aber ausschliesslich nur in der harten Mischung 708 gibt. Die Mischung ist natuerlich so eine Sache... Das Auto wiegt 1750kg. Wie weich kann bzw. darf ich ueberhaupt gehen?

Wer von euch kann mir bei der Suche behilflich sein oder weiss irgendetwas? Der Reifen sollte in etwa meiner jetzigen Groesse entsprechen (295/30ZR19), die ich auf 10" breiten Felge fahre:

Reifenbreite: 292mm (damit ist die Gesamtreifenbreite gemeint - SECTION WIDTH)
Reifendurchmesser: 663mm
Felgengroesse: 10"x19"
Fahrzeuggewicht: 1750kg


Gruss Gerold

P.S.: Einen Vorschlag auf 18" runterzuruesten funktioniert nicht wegen der Bremse. ich habe ja schon von 20" (Serie) auf 19" reduziert :roll:
Dateianhänge
x2013-04-18 19.43.32.jpg
x2013-04-18 19.43.32.jpg (104.9 KiB) 6373-mal betrachtet
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum!
Benutzeravatar
GSI
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1326
Registriert: Sa Okt 15, 2005 17:41
Wohnort: Ebsdorfergrund

Re: Kein Slalom Slick in 19" auf dem Markt?

Beitragvon RAB » Do Okt 31, 2013 21:45

Hallo,

Hoosier Reifen gibt es in 19 Zoll

http://www.hoosiertire.com/

http://www.hoosier-rennreifen.de

Gruß,
Richard
Benutzeravatar
RAB
Ordentliches Forumsmitglied
 
Beiträge: 26
Registriert: So Jul 04, 2010 23:23
Wohnort: Potsdam

Re: Kein Slalom Slick in 19" auf dem Markt?

Beitragvon GSI » Do Okt 31, 2013 22:20

Hoosier Reifen gibt es in 19 Zoll


Aber leider wohl auch nur in der harten R100 Mischung :cry:

Vielleicht kann Christian Mueller hierzu was sagen :?:

Gruss Gerold
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum!
Benutzeravatar
GSI
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1326
Registriert: Sa Okt 15, 2005 17:41
Wohnort: Ebsdorfergrund

Re: Kein Slalom Slick in 19" auf dem Markt?

Beitragvon RAB » Do Okt 31, 2013 22:24

Benutzeravatar
RAB
Ordentliches Forumsmitglied
 
Beiträge: 26
Registriert: So Jul 04, 2010 23:23
Wohnort: Potsdam

Re: Kein Slalom Slick in 19" auf dem Markt?

Beitragvon astrokerl » Fr Nov 01, 2013 10:21

Hallo Gerold,

auch wenns offtopic ist. Bevor ich € 2.000,-- in 19" Slicks investiere, kauf ich drüben einen MX5, gescheites Fahrwerk
und gut ists ....

(Aber ich weiß schon, du willst mim Camaro fahren .....)

Lg aus Wien

Alex
astrokerl
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 318
Registriert: Do Jul 26, 2012 20:33
Wohnort: Wien

Re: Kein Slalom Slick in 19" auf dem Markt?

Beitragvon Christian Müller » Fr Nov 01, 2013 11:39

GSI hat geschrieben:
Hoosier Reifen gibt es in 19 Zoll


Aber leider wohl auch nur in der harten R100 Mischung :cry:

Vielleicht kann Christian Mueller hierzu was sagen :?:

Gruss Gerold


Hi Gerold,

ja, die Road Race Slicks in 19" (295/680R19) sind nur in R100 verfügbar. Der R100 ist zwar relativ hart, funktioniert aber auch bei niedrigen Reifentemperaturen schon top. Es gibt da auch gute Erfahrungen im Slalombereich.

Die Sports Car D.O.T. Radial "Slicks" (mit den zwei Rillen) gibt es als 19" in mehreren Größen in A6 (also weich) und R6 (mittel). Ich meine genau solche hast Du ja diesem Jahr gefahren, oder? Die Reifen haben zwar DOT und diese zwei angedeuteten Rillen, stehen aber "richtigen" Slicks kaum nach. Die Dinger sind top - ich sage immer "95% Slick".

Gruß
Christian
Dateianhänge
R6A6sm.jpg
Hoosier Sports Car D.O.T. Radial
R6A6sm.jpg (14.09 KiB) 6258-mal betrachtet
Benutzeravatar
Christian Müller
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 464
Registriert: Di Aug 22, 2006 22:31
Wohnort: Berlin

Re: Kein Slalom Slick in 19" auf dem Markt?

Beitragvon Hans Bauer » Fr Nov 01, 2013 17:04

Christian Müller hat geschrieben:
Hi Gerold,

ja, die Road Race Slicks in 19" (295/680R19) sind nur in R100 verfügbar. Der R100 ist zwar relativ hart, funktioniert aber auch bei niedrigen Reifentemperaturen schon top. Es gibt da auch gute Erfahrungen im Slalombereich.

Die Sports Car D.O.T. Radial "Slicks" (mit den zwei Rillen) gibt es als 19" in mehreren Größen in A6 (also weich) und R6 (mittel). Ich meine genau solche hast Du ja diesem Jahr gefahren, oder? Die Reifen haben zwar DOT und diese zwei angedeuteten Rillen, stehen aber "richtigen" Slicks kaum nach. Die Dinger sind top - ich sage immer "95% Slick".

Gruß
Christian



Hi Gerold,

das wäre doch evtl. eine passende Option für Dich... :wink:

Gruß Hans

.
Hans Bauer Fahrwerkstechnik
Benutzeravatar
Hans Bauer
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 7108
Registriert: Mo Sep 13, 2004 17:23
Wohnort: 67551 Worms

Re: Kein Slalom Slick in 19" auf dem Markt?

Beitragvon charade4x4 » Sa Nov 02, 2013 18:11

Hallo, frag mal beim Knüttel nach, der hat soweit ich das weiß, extra für die neuen Renault Lagune ex werksautos von der Familie Wiebe 19 Zoll AVON in diversen Mischungen für den Berg besorgt bzw. Bauen lassen. Und die sind von der Mischung auf jeden fall weich genug , weiß bloß nicht was der AVON mit dem Gewicht deines Fahrzeuges anfängt!!

MfG, Mario
"Winning is the most important. Everything is consequence of that"
Benutzeravatar
charade4x4
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 190
Registriert: Do Mär 19, 2009 23:18
Wohnort: Grafschaft - Lantershofen

Re: Kein Slalom Slick in 19" auf dem Markt?

Beitragvon GSI » Fr Nov 08, 2013 02:19

auch wenns offtopic ist. Bevor ich € 2.000,-- in 19" Slicks investiere, kauf ich drüben einen MX5, gescheites Fahrwerk
und gut ists ....


Hallo Alex: Recht hast du. Dass ich das Fahren noch nicht verlernt habe, habe ich ja mit dem Mini gezeigt :wink: Ach so, bei uns kosten Slicks in 19" in 300er Breite rund $1400 der Satz. Das entspricht etwa 1035EUR.

Hi Gerold,
das wäre doch evtl. eine passende Option für Dich... :wink:
Gruß Hans


Hallo Hans: Fahre ich doch (Hoosier A6 295/30ZR19) :arrow: siehe Foto weiter oben. Ich dachte halt mit "echten" Slicks noch mehr Spass zu haben. Dass ich mich dann damit noch weiter von irgendwelchen moeglichen Siegchanchen auf Grund von Gruppen- und Klassenwechsel entferne, ist mir egal. Leider waren in dieser Saison nach 40 Wertungslaeufen, also rund 10 Veranstaltungen das Gewebe draussen und der Grip war schon nach 20 Laeufen deutlich schlechter :cry:

Hallo, frag mal beim Knüttel nach, der hat soweit ich das weiß, extra für die neuen Renault Lagune ex werksautos von der Familie Wiebe 19 Zoll AVON in diversen Mischungen für den Berg besorgt bzw. Bauen lassen. Und die sind von der Mischung auf jeden fall weich genug , weiß bloß nicht was der AVON mit dem Gewicht deines Fahrzeuges anfängt!!


Hallo Mario: Danke fuer den Tip :-D

Gruss Gerold
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum!
Benutzeravatar
GSI
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1326
Registriert: Sa Okt 15, 2005 17:41
Wohnort: Ebsdorfergrund


Zurück zu Reifen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron