C - Kadett BJ 77

Fragen von Einsteigern, Quereinsteigern und Wiedereinsteigern...

Moderator: PumaTreter

Antworten
astrokerl
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 318
Registriert: 26. Jul 2012, 20:33
Wohnort: Wien

C - Kadett BJ 77

Beitrag von astrokerl » 26. Okt 2015, 15:50

Freunde,

kennt wer diesen Kadett? Hat einen DMSB Pass und alles eingetragen ......

Infos wären sehr hilfreich.

image.jpeg
image.jpeg (133.53 KiB) 9030 mal betrachtet
image.jpeg
image.jpeg (105.52 KiB) 9030 mal betrachtet
?
image.jpeg
image.jpeg (163.82 KiB) 9033 mal betrachtet

LG Alex

Elch83
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 224
Registriert: 20. Nov 2007, 20:35
Wohnort: Untergruppenbach

Re: C - Kadett BJ 77

Beitrag von Elch83 » 26. Okt 2015, 17:23

Sieht nach Sebastian Weißwange aus?
Michael Frank

VW Polo 9N Diesel

Motorsportteam ADAC Württemberg 2008

Team Wedelkünstler Süd 2009

Benutzeravatar
HaPe
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 332
Registriert: 4. Jul 2011, 12:44
Wohnort: Vaihingen-Enz
Kontaktdaten:

Re: C - Kadett BJ 77

Beitrag von HaPe » 26. Okt 2015, 17:34

Sieht nach Sebastian Weißwange aus?
Ja, würde ich auch sagen.

Ist bis 2014 in der H15 (über 2000 ccm) Slalom gefahren.
Fuhr dieses Jahr ein C Coupé in der H15.
--
Hans-Peter

100 % Sauger; nur Halbtote werden aufgeladen.

astrokerl
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 318
Registriert: 26. Jul 2012, 20:33
Wohnort: Wien

Re: C - Kadett BJ 77

Beitrag von astrokerl » 26. Okt 2015, 17:48

Ok,

und was sagt die Kadett Fraktion dazu?

Daß es kein über drüber H Auto ist, ist klar. Aber kann man damit mal in die "Rennklasse" reinschnuppern?

Bin jetzt 3 Jahre meinen BMW E88 120d gefahren und will mal sowas probieren.

Gibt's noch einen Kontakt zum Sebastian?


Gruß
Alex

Benutzeravatar
Bert
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 70
Registriert: 13. Jan 2012, 16:37
Wohnort: Laudenbach / Baden Württemberg
Kontaktdaten:

Re: C - Kadett BJ 77

Beitrag von Bert » 3. Nov 2015, 16:56

Jupp das ist die H Überliter Limo von Sebastian. Er hat damit den Rhein-Neckar-Pokal 2013 gewonnen :!:
Bild
For Soccer, Tennis and Rugby, you need just one ball. For motorsport, you need two...

astrokerl
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 318
Registriert: 26. Jul 2012, 20:33
Wohnort: Wien

Re: C - Kadett BJ 77

Beitrag von astrokerl » 7. Nov 2015, 09:02

Bert hat geschrieben:Jupp das ist die H Überliter Limo von Sebastian. Er hat damit den Rhein-Neckar-Pokal 2013 gewonnen :!:
Ich habe schon ein paar Videos gesehen.

Also, der Kadett fährt ab jetzt im Osten Österreichs, Slowakei, Tschechien ..... :-D

Wir werden ihn übern Winter mal fahrbereit machen - neues Getriebe bauen - und dann mal ein Jahr probieren. Ist was ganz Neues für mich, war noch nie mit Hänger unterwegs.

Vllt. hat noch jemand Kontakt zu ihm oder kann mir seine tel.nr. geben, uns hätte interessiert, welche Nockenwelle verbaut ist.

Gruß aus Wien
Alex

Benutzeravatar
Hans Bauer
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 7174
Registriert: 13. Sep 2004, 17:23
Wohnort: 67551 Worms

Re: C - Kadett BJ 77

Beitrag von Hans Bauer » 7. Nov 2015, 09:51

.
.

Hi Alex,

das verstehe ich gerade nicht ganz ... :roll:

Wenn Du den C-Kadett von Sebastian gekauft hast, stehst Du doch in Kontakt mit ihm und kannst ihn auch zu den Nockenwellen fragen ... :idea:

Gruß Hans

P.S.: Einen kompetenten Service-Partner für Getriebe, Differentiale und Sperren kennst Du ja ... :-D

.
Hans Bauer Fahrwerkstechnik

astrokerl
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 318
Registriert: 26. Jul 2012, 20:33
Wohnort: Wien

Re: C - Kadett BJ 77

Beitrag von astrokerl » 7. Nov 2015, 12:08

Hallo Hans,

der Sebastian hat den nicht mir verkauft, sondern Anfang 2015 einem Hrn. Sonnleitner in der Nähe von Linz.
Und von dem hab ich ihn jetzt gekauft. Das war mehr ein Sammler denn Fahrer.

Danke, den kompetenten Herrn kenne ich, ich habe aber hier bei mir einen Bekannten, der schon 2 Kadetten von
Grund auf selber aufgebaut hat und auch gleich Garage hat .....

LG
Alex

Roawdy
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 896
Registriert: 3. Nov 2011, 08:57
Wohnort: Düren

Re: C - Kadett BJ 77

Beitrag von Roawdy » 7. Nov 2015, 12:22

Moin Alex,
aber an der Färv tuste noch was :roll: ....dieses Misch-Baby-Creme-Rot ist ja zum Weinen :mrgreen: .
Viel Spaß mit deinem neuen Auto.
Gruß Kalle

astrokerl
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 318
Registriert: 26. Jul 2012, 20:33
Wohnort: Wien

Re: C - Kadett BJ 77

Beitrag von astrokerl » 7. Nov 2015, 12:27

Hi Kalle,

versprochen!

Wir werfen uns jetzt mal auf die Technik, fahren dann mal eine Saison und dann entscheiden wir wie es
weitergeht. Wer weiß ob mir das überhaupt taugt mit dem Hänger fahren ...... :( :-D

Aber er sollte natürlich weiß werden .....

LG
Alex

Benutzeravatar
Hans Bauer
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 7174
Registriert: 13. Sep 2004, 17:23
Wohnort: 67551 Worms

Re: C - Kadett BJ 77

Beitrag von Hans Bauer » 7. Nov 2015, 18:08

astrokerl hat geschrieben:
Hallo Hans,

der Sebastian hat den nicht mir verkauft, sondern Anfang 2015 einem Hrn. Sonnleitner in der Nähe von Linz.

LG
Alex
Hi Alex,

jetzt hat es auch der alte Mann vom Balkon verstanden ... :wink:

Hier gibt es bestimmt Leute, die Dir wegen des Kontakts zu Sebastian helfen können :idea:

Liebe Grüße aus Worms und noch einen schönen Samstag Abend für Dich ... :-D

Hans

.
Hans Bauer Fahrwerkstechnik

phosi
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 35
Registriert: 6. Dez 2007, 13:59
Wohnort: Heilbronn Erlenbach

Re: C - Kadett BJ 77

Beitrag von phosi » 8. Nov 2015, 22:59

Hi!

Bin der Bruder vom Sebastian. Ich geb die Frage nach der Nockenwelle morgen früh gerne weiter.

Gruss Stephan

astrokerl
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 318
Registriert: 26. Jul 2012, 20:33
Wohnort: Wien

Re: C - Kadett BJ 77

Beitrag von astrokerl » 9. Nov 2015, 08:09

Hallo Stephan,

vielen Dank!

Was uns auch noch interessieren würde, wären ......

Kolben, Pleuel, Nockenwelle, Ventile, Sperrdiff., Bremsen hinten vom Golf 2?, Käfig von Mattig??? (Oder wem auch immer, daß wir ein Zertifikat anfordern können)


LG
Alexander Rossi

Antworten