1. Wormser Motorsport-Stammtisch

Alles was sonst nirgens rein passt.

Moderatoren: HaPe, Moderatoren

B.Stelzer
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 293
Registriert: Do Mai 18, 2006 09:15
Wohnort: Schwabenländle

Re: 1. Wormser-Motorsport-Stammtisch

Beitrag von B.Stelzer » Mo Nov 26, 2012 12:26

Alla Hopp

Der Jochen hat mich letzten Samstag überredet.
Aber nur wenn Luise Koschinksi auf dem Stammtisch nen Stangentanz hinlegt.... gell Luise :lol: :lol:

Ich bring auch meinen Spezialduden mit :!:

Gruß Bernd

Benutzeravatar
Hans Bauer
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 7187
Registriert: Mo Sep 13, 2004 17:23
Wohnort: 67551 Worms

Re: 1. Wormser-Motorsport-Stammtisch

Beitrag von Hans Bauer » Mo Nov 26, 2012 12:35

B.Stelzer hat geschrieben:
Servus Bernd,

Alla Hopp

Mensch Bernd, jetzt muß isch dess widder fer die Norddeitsche iwwersetze... :mrgreen:

Der Jochen hat mich letzten Samstag überredet.

Schä dass aa kummscht... :!:

Aber nur wenn Luise Koschinksi auf dem Stammtisch nen Stangentanz hinlegt.... gell Luise :lol: :lol:

Is des noch juchendfrei, was ihr do vorhabt... :?:

Eigendlich wollt isch die "Katz" aus Oggersche oilade, awwer wann jetzt die Luise kummt... :roll:


Ich bring auch meinen Spezialduden mit :!:

Iss dess der mit de Bilder... :lol:

Gruß Hans

Hans Bauer Fahrwerkstechnik

Benutzeravatar
PETER
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 257
Registriert: Di Sep 28, 2004 23:14
Wohnort: 69190 Walldorf
Kontaktdaten:

Re: 1. Wormser-Motorsport-Stammtisch

Beitrag von PETER » Mo Nov 26, 2012 14:30

…Luise…???
…die kummt nätt.
Die isch vähinnat
http://www.youtube.com/watch?v=shu9Lio3shI
Täämiene...woooscht

Benutzeravatar
Hans Bauer
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 7187
Registriert: Mo Sep 13, 2004 17:23
Wohnort: 67551 Worms

Re: 1. Wormser-Motorsport-Stammtisch

Beitrag von Hans Bauer » Di Nov 27, 2012 11:01

JochenRheinwalt hat geschrieben:
Hallo Wolfram,

klar, wir fahren dann zu viert in der zweisitzigen Astrid mit Hans' Fahrwerk drinne über die A61 nach Worms und zurück :|
Da weis ich aber sowohl fürs Auto als auch für die Bandscheiben was besseres.

Gruß
Jo

Hi Jochen,

ich telefoniere gerne mit der Straßenwacht, die stellen Dir am Mittwoch Abend ein paar Pylonen im DRSM-Carakter auf die A65 / A61 und schon hast Du mit Deiner "Astrid" Spass auf der "Wertungsprüfung" Landau - Worms... :mrgreen:

Gruß Hans
.
Hans Bauer Fahrwerkstechnik

Benutzeravatar
Hans Bauer
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 7187
Registriert: Mo Sep 13, 2004 17:23
Wohnort: 67551 Worms

Re: 1. Wormser-Motorsport-Stammtisch

Beitrag von Hans Bauer » Di Nov 27, 2012 15:55

Peter Uhlig hat geschrieben:Das ist nicht fair, 17:30Uhr auf und es gibt leckere Sachen zum Essen :-), wie soll ich das den Kollegen klar machen? :-)

Hallo Peter,

Deinen Beitrag habe ich jetzt nicht ganz verstanden.

Ich wollte damit nur sagen, dass unser Treffpunkt Bierakademdie zum 1. Wormser-Motorsport-Stammtisch ab 17.30 geöffnet hat.

Der offizielle Startflagge zum 1. Wormser Motorsport Stammtisch fällt um 19.00 Uhr.

Wer etwas früher vor Ort sein sollte hat halt noch ein bisschen freies Training oder auch ein "Warm up" mit Glühwein... :lol:

Ganz egal ob man nun etwas früher oder später kommt ist man herzlich willkommen.

Und zu Essen und zu Trinken gibt es so lange ihr Hunger und Durst habt.

Ich hoffe nun sind alle Klarheiten beseitigt... :mrgreen:

Gruß Hans
.
Hans Bauer Fahrwerkstechnik

Peter Uhlig
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 287
Registriert: So Jan 27, 2008 21:46
Wohnort: Kurpfalz
Kontaktdaten:

Re: 1. Wormser-Motorsport-Stammtisch

Beitrag von Peter Uhlig » Di Nov 27, 2012 16:18

Hallo Hans,

also wir wollen doch alle zusammen fahren, uns ist ja der Führerschein heilig und in geselligem Beisammensein ist die Fahrt nach Worms schöner und gefühlt kürzer.
Wie erkläre ich den Kollegen, dass ich schon gerne früher da wäre damit man die Sache mit den Genussmitteln intensiver erleben kann?
Weißt der Liebe mit den Gleitmitteln und unser Student im Mannheimer Exil die können nicht schon so früh aus ihrer Tätigkeit gerissen werden.

Viele Grüße
Peter
RNP eine gute Pokalserie

Benutzeravatar
Hans Bauer
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 7187
Registriert: Mo Sep 13, 2004 17:23
Wohnort: 67551 Worms

Re: 1. Wormser-Motorsport-Stammtisch

Beitrag von Hans Bauer » Di Nov 27, 2012 16:42

Peter Uhlig hat geschrieben:
Hallo Peter,

also wir wollen doch alle zusammen fahren, uns ist ja der Führerschein heilig und in geselligem Beisammensein ist die Fahrt nach Worms schöner und gefühlt kürzer.

Soweit verstanden und okay... :-D

Wie erkläre ich den Kollegen, dass ich schon gerne früher da wäre damit man die Sache mit den Genussmitteln intensiver erleben kann?

Also mein lieber Peter, ich gebe Dir mein großes Indianer-Ehrenwort, dass ich mich persönlich darum kümmern werde, dass Du die Genussmittel extrem intensiv erleben kannst. Uff guud Deitsch : Bei de Brigitte is bis jetzt noch kääner vum Fläsch gfalle unn ach noch kääner verdorscht, denn des is moi Stammkneip... :mrgreen:

Weißt der Liebe mit den Gleitmitteln und unser Student im Mannheimer Exil die können nicht schon so früh aus ihrer Tätigkeit gerissen werden.

Dann sach dem "Schmierische" die Luise kummt jetzt doch zum danze, dann macht der schun um viere nochmiddachs soin Lade zu unn dem "Gekörnte" sachscht, dass er ohne den Besuch des 1. Wormser Motorsport Stammtisch Seminars soin " Bachelor" net mache kann.

Gruß vom Genussmittel-Balkon... :wink:

Zuletzt geändert von Hans Bauer am Di Nov 27, 2012 17:17, insgesamt 1-mal geändert.
Hans Bauer Fahrwerkstechnik

Peter Uhlig
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 287
Registriert: So Jan 27, 2008 21:46
Wohnort: Kurpfalz
Kontaktdaten:

Re: 1. Wormser-Motorsport-Stammtisch

Beitrag von Peter Uhlig » Di Nov 27, 2012 16:50

Mit Worten die im Norden auch verstanden werden,
Der im Mannheimer Exil lebende bergsträßler Student soll mal etwas tiefer ins Glas schauen damit die Windungen im Gehirn gespült werden und sich somit Platz für zusätzlichen Input ergibt.
Wenn die Luise kommt, dann kann ich mit die Affinität unseres "Schmierstoffhändlers des Vertrauens" gut vorstellen :-)
RNP eine gute Pokalserie

B.Stelzer
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 293
Registriert: Do Mai 18, 2006 09:15
Wohnort: Schwabenländle

Re: 1. Wormser-Motorsport-Stammtisch

Beitrag von B.Stelzer » Mi Nov 28, 2012 12:13

Meines Wissens nach hat unsere Pälzer Sprechertrompet` sogar noch nicht veröffentlichte Bilder von Luise im Nachtschränkchen :lol: :lol:
Vielleicht rückt er die ja mal raus damit sich alle " unsere" Luise richtig vorstellen können....

Benutzeravatar
Hans Bauer
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 7187
Registriert: Mo Sep 13, 2004 17:23
Wohnort: 67551 Worms

Re: 1. Wormser-Motorsport-Stammtisch

Beitrag von Hans Bauer » Do Nov 29, 2012 13:05

B.Stelzer hat geschrieben:Meines Wissens nach hat unsere Pälzer Sprechertrompet` sogar noch nicht veröffentlichte Bilder von Luise im Nachtschränkchen :lol: :lol:
Vielleicht rückt er die ja mal raus damit sich alle " unsere" Luise richtig vorstellen können....


Liewer Bernd,

unsern "Schmierische Stoffhändler" hot jo weider owwe schun ä kläänes Video vun de Luise noigschellt... :wink:

Awwer wanns fer Disch noch ä bissl mehr soi derf :

http://www.youtube.com/watch?v=9t45rtVzBQw

Gruß vom Luise-Fanclub-Balkon... :wink:
Hans Bauer Fahrwerkstechnik

Benutzeravatar
Hans Bauer
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 7187
Registriert: Mo Sep 13, 2004 17:23
Wohnort: 67551 Worms

Re: 1. Wormser-Motorsport-Stammtisch

Beitrag von Hans Bauer » Do Nov 29, 2012 16:23

.
.



Bevor wir hier zu stark in tief schwarze humorige Abgründe stürzen, kommen wir jetzt mal wieder zurück zur ursprünglichen Motivation für den 1. Wormser-Motorsport-Stammtisch.

Die Idee war es Aktive und Veranstalter aus den Regionen Nordbaden, Mittelrhein, Pfalz und Südhessen zu einem Gedankenaustausch an einen Tisch zu haben.

Und ich muß sagen die positive Resonanz ist einfach nur überwältigend.

Wir haben jetzt schon um die zwanzig feste Zusagen zum 1. Wormser-Motorsport-Stammtisch.

Dabei ist vom absoluten Neueinsteiger über etablierte DM-Fahrer bis hin zu Veranstaltern und Funktionären alles vertreten, was mit der Motorsportszene zu tun hat.

Eine großartige Runde, der der Gesprächsstoff nicht ausgehen wird.

Wir haben neben Smalltalk und Benzingesprächen einiges an Punkten, die mit Sicherheit im Mittelpunkt des Abends sethen werden.

So z.B. das Thema Lizenzen bei DMSB Prädikats-Slaloms, die Abschaffung der Gruppe H, die Regelung zum Auslauf bei Gruppe G Fahrzeugen, die Veranstaltungstermine in 2013, Perspektiven und Wege Veranstaltungen evtl. durch landes- und regionübergreifendes "Teamwork" wieder aufleben zu lassen und vieles mehr.

Es wird keine Langeweile geben - eher wird der Abend zu kurz, um alle interessanten Themen zu besprechen.

Nach 14 Tagen im Rennsportforum mit 1.400 Zugriffen mache ich mir auch keine Sorgen mehr, dass sich der 1. Wormser-Motorsport-Stammtisch etablieren wird.

Unsere Idee wird zum Selbstläufer, denn gemeinsam sind wir stark und nur zusammen können wir etwas bewegen.

In diesem Sinne freue ich mich Euch Alle am Mittwoch, den 05. Dezember 2012 ab 19.00 Uhr ( der "Timekeeper" darf selbstverständlich auch schon früher kommen, um sich willenlos den kulinarischen Genüssen hinzugeben... :mrgreen: ) in der Bierakademie in Worms begrüßen zu dürfen.

Mit sportlichen Grüßen

Hans Bauer
.
Hans Bauer Fahrwerkstechnik

Peter Uhlig
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 287
Registriert: So Jan 27, 2008 21:46
Wohnort: Kurpfalz
Kontaktdaten:

Re: 1. Wormser-Motorsport-Stammtisch

Beitrag von Peter Uhlig » Do Nov 29, 2012 17:44

Ich finde es gut wenn wir wieder zurück zum Geschehen kommen.
Also wie angekündigt werden wir im Team anreisen,
voraussichtlich 1 Pfälzer Fahrer mit 3 badischen Beifahrern und eventuell noch einem Schwaben (der ist schwer im Stress und weis nicht ob er so früh schon kann).
Ich habe den RNP und seine Geschichte mit einigen Dokumenten mit dabei, bin aber weiterhin auf die Archive Aktiver angewiesen.
Auch auf gute Gedächtnisse um Phänomene von damals zu lösen, der Slalomsport 1998 mit "fehlenden Gruppen" wurde dank dem Heiner und seinem Archiv gelöst.
Wobei man sich da vorkommt als wäre es die Diskussion die man gerade führt, DM nur mit internationaler oder nationaler A Lizenz,
damals Deutsche Automobil Slalom Challenge auch mit der B Lizenz. So arg weit ist das nicht von der aktuellen Diskussion oder?
Ich freue mich auf den Stammtisch und auf einen Abend mit vielen Informationen und dem ein oder anderen Neuen.
RNP eine gute Pokalserie

Benutzeravatar
EckigesAuge
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 1199
Registriert: Mo Mai 26, 2008 23:42
Wohnort: Trebur
Kontaktdaten:

Re: 1. Wormser-Motorsport-Stammtisch

Beitrag von EckigesAuge » Do Nov 29, 2012 22:59

Ich werde ein paar Fotos und Kalender unter die Leute bringen! :)
Wer aus der Darmstädter Ecke nach Worms möchte, kann sich gerne bei mir melden zwecks Mitfahrt.
Wolfram Gerlach | slalomfotos.de

Benutzeravatar
Hans Bauer
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 7187
Registriert: Mo Sep 13, 2004 17:23
Wohnort: 67551 Worms

Re: 1. Wormser-Motorsport-Stammtisch

Beitrag von Hans Bauer » Sa Dez 01, 2012 10:43

EckigesAuge hat geschrieben:Ich werde ein paar Fotos und Kalender unter die Leute bringen! :)
Wer aus der Darmstädter Ecke nach Worms möchte, kann sich gerne bei mir melden zwecks Mitfahrt.

Hi Wolfram,

der Jörn kommt aus der Ecke.

Ich sag ihm, dass er sich mal mit Dir in Verbindung setzen soll.

Tolle Fotos und Dein Kalender geben dem 1. Wormser-Motorsport-Stammtisch den richtigen visuellen Rahmen.

Wir freuen uns drauf.

Gruß Hans
Hans Bauer Fahrwerkstechnik

Benutzeravatar
Hans Bauer
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 7187
Registriert: Mo Sep 13, 2004 17:23
Wohnort: 67551 Worms

Re: 1. Wormser-Motorsport-Stammtisch

Beitrag von Hans Bauer » So Dez 02, 2012 16:47

.
.


Ein Stück Historie zu unserer Region :

Wisst ihr eigentlich, dass vor dem Napoleon Feldzug von Frankreich Richtung Russland z.B. auch Heidelberg, Darmstadt, Bingen usw. alles zur Pfalz gehört hat... :idea:

Wir fügen also mit dem 1. Wormser Motorsport Stammtisch endlich wieder das zusammen, was zusammen gehört... :mrgreen:

Gruß vom historischen Geschichts-Balkon... :wink:
.
.
Hans Bauer Fahrwerkstechnik

Antworten