Einsteiger Slalom Raum Baden-Württemberg / Sachsen-Anhalt

Fragen von Einsteigern, Quereinsteigern und Wiedereinsteigern...

Moderator: PumaTreter

Antworten
Slalomling
übt Schreiben
Beiträge: 5
Registriert: 24. Nov 2017, 22:36

Einsteiger Slalom Raum Baden-Württemberg / Sachsen-Anhalt

Beitrag von Slalomling » 30. Nov 2017, 10:29

Hallo erstmal :)

wiedereinmal stellt sich ein blutiger Anfänger vor und hofft auf eine gute Zeit und ein wenig Unterstützung.
Wie ihr im Betreff seht, ist es mir möglich, Veranstaltungen sowohl in BW (Hauptwohnsitz in der Nähe von Ludwigsburg) als auch in Sachsen-Anhalt (Herkunft Magdeburg und alle 3 Wochen anwesend) wahrzunehmen.
Das Auto soll bis ende Januar laufen und einsatzbereit sein. Ich favorisiere keine aktive Rennkarriere, sondern möchte nur aus Spaß an der Freude an diversen Veranstaltungen teilnehmen (wie es die zeit zulässt). Auch werde ich die ein oder andere Runde auf dem Motopark in Oschersleben (Testtage) drehen.

kurz zur Person:
- Ja, auch ich durchschreite bald die 30 Jahre :)
- KFZ-Mechaniker und Fahrzeugtechnik Ing.


Vorraussetzungen:
Auto: Corsa B 1.4se 82PS (Wagenpass, Fahrwerk, Bügel, semi´s und co)+Trailer
Helm: normaler Motorradhelm (ausreichend?)
DMSB C Lizenz
keine Clubzugehörigkeit

Nun zu meinen zwei Fragen:

1. gibt es im raum Stuttgart (+-50km) oder Magdeburg (+-50km) Trainingsmöglichkeiten um vor beginn der Saison das Auto und auch mich zu testen?
2. gibt es sonst noch was, was vor Saisonbeginn benötigt wird?


Gruß

Benutzeravatar
PumaTreter
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 2088
Registriert: 18. Nov 2004, 16:26
Wohnort: HB

Re: Einsteiger Slalom Raum Baden-Württemberg / Sachsen-Anhal

Beitrag von PumaTreter » 30. Nov 2017, 11:55

Hallo Slalomling,

herzlich Willkommen hier im EWO Forum. Ja, es ist Herbst und das ist die Zeit, in der sich hier viele Neueinsteiger finden. Und das ist auch gut so.

Ein normaler Motorradhelm reicht, auch ein Jethelm (den ich wegen der besseren Sicht bevorzugen würde), solange er die ECE-05 Norm erfüllt (siehe auch Motorsport Handbuch des DMSB). Das können durchaus auch Jethelme für 40 Euro sein.

Wenn du kannst, legst du deine Wochenenden in Magdeburg so, dass du Anfang April und Ende Oktober in Oschersleben am Auftakt zur Slalom DM und an den Welfen Racing Days teilnehmen kannst.

Viele Grüße und viel Spaß!
Achim
- Wer schnell sein will, muss richtig bremsen -

Alles ist Motorsport: https://www.youtube.com/watch?v=YUQG5zKHLBE

Slalomling
übt Schreiben
Beiträge: 5
Registriert: 24. Nov 2017, 22:36

Re: Einsteiger Slalom Raum Baden-Württemberg / Sachsen-Anhal

Beitrag von Slalomling » 30. Nov 2017, 12:08

Hallo Achim,

Super, der helm kann quasi alles (inegral und jet) somit sollte er gut geeignet sein.

ich war am im Septemper ebenfalls in Oschersleben zum Welfenslalom. Und fand, es war eine sehr gute Veranstaltung (erst recht weil parallel und am Sonntag noch Bördesprint war)
Sobald also die Termine für 2018 stehen werde ich es einplanen :)

Antworten