Einsteiger braucht Hilfe :)

Fragen von Einsteigern, Quereinsteigern und Wiedereinsteigern...

Moderator: PumaTreter

Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 8397
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL
Kontaktdaten:

Re: Einsteiger braucht Hilfe :)

Beitrag von EWO » Di Dez 14, 2010 22:24

kevinvts hat geschrieben:Also wenn ich auf der Ecurie-Seite mir das Reglement anschaue, steht ganz unten unter in der Klasse 1 nicht zugelassene Sportreifen auch der Federal! Womit ich nicht bestreiten will das Du ihn fährst :mrgreen:

Ist das Reglement alt?


lg

kevinvts
Das die ecurie heute schon gar nicht mehr existiert kannst du vielleicht nicht wissen (heißen mittlerweile Motorsport Equip Nord (hoffentlich schreibe ich das richtig), aber gerade bei der Sportreifenliste solltest du stets auf die Quellenseite schauen um den aktuellen Stand zu bekommen und die Quelle ist der ADAC. Da ich an der Quelle nah dran sitze komme ich sehr schnell in den Besitz der neuesten Listen und bringe sie sodann auf dem oben angegebenen Link in die Öffentklichkeit.
Die Sportreifenliste kann sich auch unterjährig mal ändern, denn der Reifenmarkt ist ja nichts fixes.

the bruce
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 868
Registriert: Do Mär 04, 2010 22:37

Re: Einsteiger braucht Hilfe :)

Beitrag von the bruce » Mi Dez 15, 2010 00:10

Eigentlich hatten wir das ja schon ganz vorne auf Seite 1:
Hans Bauer hat geschrieben: Dann kauf Dir zum Einstieg erst einmal Reifen mit denen Du in der Klasse 1 starten
darfst (z.B. Federal 595 RSR in der Größe 195/50R15).
Aber es ist zugegebenermaßen schon etwas unglücklich wenn auf manchen Webseiten
noch veraltete Reifenlisten stehen.

Kevin, mach Dir nichts draus und freu Dich wie ich auf den Saisonstart. Ich habe
irgendwie das Gefühl, dass Du flott unterwegs sein wirst.
Gruß, Holger

Bild

Benutzeravatar
kevinvts
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 31
Registriert: Mi Jul 01, 2009 18:28
Wohnort: Kiel

Re: Einsteiger braucht Hilfe :)

Beitrag von kevinvts » Mi Dez 15, 2010 16:19

Hi,

achso das ist ja super! :) Ja freue mich sehr und denke mal das ich mich auch beim Youngster Cup einschreibe! War gestern beim ADAC in der Sport Abteilung und habe mal ein wenig gefragt. Gucken wir mal was das neue Jahr so bringt! :D


@bruce: Warten wir es ab! Ich bin auch gespannt :wink:

lg

kevinvts
Bild

Benutzeravatar
kevinvts
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 31
Registriert: Mi Jul 01, 2009 18:28
Wohnort: Kiel

Re: Einsteiger braucht Hilfe :)

Beitrag von kevinvts » Fr Apr 08, 2011 17:18

Hey Leuts,

4 Monate seitdem ich dieses Thema angefangen habe sind vergangen und nun stehe ich vor meinem vollendetem Projekt! Heute war ich beim TÜV und habe alles eintragen lassen :D :D Der Umbau hat volle 7 Tage in Anspruch genommen!

Nun aber erstmal ein paar Fakten was überhaupt verbaut und erneuert wurde:

1. KW Sportfahrwerk
2. Domstrebe vorne, hinten
3.Querlenkerstrebe
4.Powerflexlager für den Stabi
5. Komplette Neulagerung der Ferbeine
6.Komplette Neulagerung der Querlenker
7.Stahlflexbremsleitungen von Goodridge
8.Bremsscheiben von Zimmermann
9.EBC Blackstuff Bremsbeläge
10. Neue Antriebswellen
11.Neue Radlager

Damit er hinten mehr Grip bekommt habe ich ihn mittels der Drehstäbe ebenfalls um 30mm tiefergelegt.

Jetzt aber genug der Worte! Vielen Dank an alle für eure Tipps und guten Ratschläge! :D

Angriffsbereit für 2011:

Bild
Bild

DMK
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 844
Registriert: Do Sep 13, 2007 22:34
Wohnort: kiel

Re: Einsteiger braucht Hilfe :)

Beitrag von DMK » Fr Apr 08, 2011 23:18

Bist du denn sonntag auch in Embsen :?: :?:

the bruce
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 868
Registriert: Do Mär 04, 2010 22:37

Re: Einsteiger braucht Hilfe :)

Beitrag von the bruce » Sa Apr 09, 2011 16:05

Super, Kevin !!! :mrgreen:

Tolles Paket, dafür darf man auch mal 'ne Woche brauchen.

Nur Zimmermann und Blackstuff hätte ich mir geschenkt und eher zu Ate
oder Ferodo gegriffen, aber das ist beim Slalom ja nicht ganz so wichtig.
Zuletzt geändert von the bruce am So Apr 10, 2011 12:40, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß, Holger

Bild

Benutzeravatar
kevinvts
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 31
Registriert: Mi Jul 01, 2009 18:28
Wohnort: Kiel

Re: Einsteiger braucht Hilfe :)

Beitrag von kevinvts » So Apr 10, 2011 08:29

Also in Embsen bin ich nicht! Für mich beginnt die Saison am 8.Mai in Bad Segeberg :wink:

Ja ich hoffe das die Grenze des Autos jetzt schon ein Stück weiter oben liegt und "schmuseweich" ist er definitiv nicht! Im Alltag hat er sich jetzt schon bewiesen und ich hoffe das tut er auch im Slalom! Abwarten! :D

Es juckt aufjedenfall schon in den Fingern :mrgreen:

Also schönes WE noch und viel Spaß denjenigen die heute in Embsen sind!

Lg

kevinvts
Bild

Saxo VTS
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 27
Registriert: So Dez 13, 2009 12:37

Re: Einsteiger braucht Hilfe :)

Beitrag von Saxo VTS » So Apr 10, 2011 20:38

Hi Kevin schönen Saxo hast du da

Kannst dich ja mal bei uns hier anmelden:

www.small-devils.de

da bekommst du sehr gute tipps was den Saxo bzw. 106 angeht

lg
Domee

Antworten