Uniball schmieren

Alles zum Thema Technik, welches in die anderen Foren nicht passt.

Moderator: PumaTreter

Antworten
bbq
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 32
Registriert: Do Jun 18, 2009 07:45

Uniball schmieren

Beitrag von bbq » Di Apr 26, 2011 16:20

Hallo,

mit was schmiere ich denn meine Uniball-Gelenke am besten?

Benutzeravatar
=KingAyk=
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 140
Registriert: Sa Apr 12, 2008 20:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Uniball schmieren

Beitrag von =KingAyk= » Di Apr 26, 2011 22:04

Sind das die Dinger, wo ein Abschmiernippel dran ist?

Negra
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 533
Registriert: Mi Sep 08, 2004 13:06
Wohnort: Wiesau
Kontaktdaten:

Re: Uniball schmieren

Beitrag von Negra » Mi Apr 27, 2011 08:22

Sind keine Schmiernippel dran sind es wohl wartungsfreie und die schmiert man am besten gar nicht!
Nur ab und zu den Dreck außen rum wegputzen kann sicher kein Schaden sein.
-technical courage is faster than money-

bbq
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 32
Registriert: Do Jun 18, 2009 07:45

Re: Uniball schmieren

Beitrag von bbq » Mi Apr 27, 2011 09:19

Nein, Schmiernippel sind nicht dran. Gibts da noch was anderes, woran man wartungsfreie Uniballs erkennt?

Negra
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 533
Registriert: Mi Sep 08, 2004 13:06
Wohnort: Wiesau
Kontaktdaten:

Re: Uniball schmieren

Beitrag von Negra » Mi Apr 27, 2011 13:44

Steht ne Bezeichnung, Hersteller, oder auch nur irgendwas (paar Buchstaben etc...) drauf?
Naja, wartungsfreie Gelenkköpfe haben meist (aber auch nicht alle...) eine PTFE (Teflon/Kunststoff) Einlage als Gleitwerkstoff, das kann man evtl. mit geschultem Auge schon erkennen wenn man die Kugel soweit dreht bis man hinschauen kann...
-technical courage is faster than money-

bbq
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 32
Registriert: Do Jun 18, 2009 07:45

Re: Uniball schmieren

Beitrag von bbq » Do Apr 28, 2011 10:28

Gute Frage :D
Ich kuck am WE mal unters Auto ob ich auf den Lagern was lesen kann!

bbq
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 32
Registriert: Do Jun 18, 2009 07:45

Re: Uniball schmieren

Beitrag von bbq » Mo Mai 02, 2011 16:41

So, hab nachgeschaut:

Vorne SSA16, heisst laut Internet: wartungspflichtig, stahl auf stahl, kein schmiernippel
hinten SMG12, wartungspflichtig, stahl/bronze, schmiernippel (noch nie gesehen, so nen nippel...)

Schmieren u.a. mit Molycote BR2 plus.

Danke für den Tipp mit dem nachschauen! :D Freundlicherweise hat Google dann auch gleich ein Dokument ausgeworfen, in dem alles nötige zusammengefasst ist: http://www.schaublin.ch/catalogues/Gele ... nkopfe.pdf

Antworten