Clubsportslalom mit Rallyeauto Gruppe F

Alles zum Thema Technik, welches in die anderen Foren nicht passt.

Moderator: PumaTreter

Antworten
Markus2908
hat schonmal zugesehen
Beiträge: 4
Registriert: Mi Aug 28, 2019 10:05

Clubsportslalom mit Rallyeauto Gruppe F

Beitrag von Markus2908 »

Hallo zusammen,
Auch wenn es vielleicht schon Thema war. Hab irgendwie unter der Suche nichts richtig gefunden.
Über den Winter wurde mein Suzuki Swift nach DMSB Gruppe F aufgebaut . ( Käfig, Sitze, Getriebe kurz mit Sperre, Abgasanlage mit 200 Zellenkat, KW Competion Fahrwerk)
Nun wollte, ich bis ich einen Wagenpass bekomme, In der Gruppe drei starten . Ist das ohne weiteres möglich ?
Bin schon sehr auf eure antworten gespannt!
Ich bin schon so alt, dass ich Freunde hatte, bevor es Facebook gab !
Benutzeravatar
schaschi01
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 70
Registriert: Mo Jan 28, 2013 13:01

Re: Clubsportslalom mit Rallyeauto Gruppe F

Beitrag von schaschi01 »

Hallo Markus,

im Norden ist das laut norddeutschen Ergänzungen möglich.
Allerdings muss im Wagenpass auch die Gruppe FS erfasst sein.

Gruß
Dirk
Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 8468
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL
Kontaktdaten:

Re: Clubsportslalom mit Rallyeauto Gruppe F

Beitrag von EWO »

Das unsägliche Thema FS...
Wenn du alles eingetragen hast, kannst du doch mit deinen Semis die du im Rallysport dann nutzen wirst in der Gruppe 2 starten.
Reinhard Stoldt
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 810
Registriert: Di Nov 07, 2006 13:00

Re: Clubsportslalom mit Rallyeauto Gruppe F

Beitrag von Reinhard Stoldt »

Markus2908 hat geschrieben:
Di Mär 30, 2021 12:19
Nun wollte, ich bis ich einen Wagenpass bekomme, In der Gruppe drei starten . Ist das ohne weiteres möglich ?
nein, das ist nicht möglich. Da im Moment keine Veranstaltungen stattfinden, wirst du den Wagenpass vor der ersten Veranstaltung haben.
Markus2908
hat schonmal zugesehen
Beiträge: 4
Registriert: Mi Aug 28, 2019 10:05

Re: Clubsportslalom mit Rallyeauto Gruppe F

Beitrag von Markus2908 »

Danke für die Antwort : Stimmt auch irgendwie, aber sollte es doch so sein , dass wenn und überhaupt etwas stattfinden wird und mein KFP sich hin zieht .
Darf ich dann dort Starten . Hab das NEIN vielleicht nicht richtig gedeutet 🤔
Ich bin schon so alt, dass ich Freunde hatte, bevor es Facebook gab !
Reinhard Stoldt
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 810
Registriert: Di Nov 07, 2006 13:00

Re: Clubsportslalom mit Rallyeauto Gruppe F

Beitrag von Reinhard Stoldt »

Markus2908 hat geschrieben:
Di Mär 30, 2021 19:57
Danke für die Antwort : Stimmt auch irgendwie, aber sollte es doch so sein , dass wenn und überhaupt etwas stattfinden wird und mein KFP sich hin zieht .
Darf ich dann dort Starten . Hab das NEIN vielleicht nicht richtig gedeutet 🤔
was denn nun, Wagenpass oder KFP?
In der Gruppe 3 kannst du starten mit gültigem Wagenpass oder mit einem straßenzugelassenen Fahrzeug. Wenn du beides nicht hast, kannst du dort nicht starten.
Markus2908
hat schonmal zugesehen
Beiträge: 4
Registriert: Mi Aug 28, 2019 10:05

Re: Clubsportslalom mit Rallyeauto Gruppe F

Beitrag von Markus2908 »

Ich meinte natürlich KFP sorry , Wagen ist zugelassen , hat aber diese kompletten Umbauten .
Ist also ein Start möglich ?
Sorry für die Verwirrung
Bin halt ein Greenhorn 😊
Ich bin schon so alt, dass ich Freunde hatte, bevor es Facebook gab !
Japanese
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 1916
Registriert: Fr Sep 10, 2004 09:06
Wohnort: Kierspe

Re: Clubsportslalom mit Rallyeauto Gruppe F

Beitrag von Japanese »

hi Markus,

mit KFP hast Du ja ein zugelassenes Auto - also darfst Du starten. Solange nicht alles eingetragen ist bzw. der KFP nicht erstellt ist und Du auch keinen Wagenpass hast, kannst Du eigentlich nur in der Gr. H starten ( mit Zulassung und vermutlich gültige AU! ) - ich kenne allerdings die Regularien im Clubsport nicht genau ( unterschiedliche Gaue / unterschiedliche Regeln ).

Grüße

Dieter - Japanese
Antworten