Befestigungswinkel FIA-Sitz kürzen?

Alles zum Thema Technik, welches in die anderen Foren nicht passt.

Moderator: PumaTreter

Antworten
Stufe2
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 24
Registriert: Mo Mär 02, 2009 22:39
Wohnort: Solingen

Befestigungswinkel FIA-Sitz kürzen?

Beitrag von Stufe2 »

Hi,
ich möchte den Sitz (inkl. Winkel mit FIA-Zertifikat) in der tiefsten Position verschrauben, wodurch die Winkel nach oben "zu lang" wären. Darf ich den überstehenden Teil abschneiden, ohne dass das Zertifikat ungültig wird?

MfG
Roland
Vinki
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 646
Registriert: Sa Aug 29, 2015 16:10

Re: Befestigungswinkel FIA-Sitz kürzen?

Beitrag von Vinki »

Kann ich mir nicht vorstellen dass man einen Sitz verändern darf.

An meinem Karbonsitz kommt die Steifigkeit zu einem sehr hohen Anteil aus der Kante rund um die Sitzkontur.
Wenn da was weg wäre, dann wäre auch die Steifigkeit in sich völlig gestört und der Stitz würde nur rumwabelln.
Patrick K.
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 118
Registriert: Di Apr 09, 2013 12:14

Re: Befestigungswinkel FIA-Sitz kürzen?

Beitrag von Patrick K. »

Soweit ich verstanden habe, soll NICHTS am Sitz sondern am SEITLICHEN Winkel weggeschnitten werden.

Ich vermute mal, dass die Winkel in die Gurtdurchführung schauen, ich kenne das Problem. :wink:
Hab mich aber damit arrangiert dass ich ein wenig höher sitze.
Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 8446
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL
Kontaktdaten:

Re: Befestigungswinkel FIA-Sitz kürzen?

Beitrag von EWO »

Wenn der Winkel Teil der Zulassung ist und in dem Gutachten mit Nummer oder Zeichnung hinterlegt ist, darfst du nichts ändern. Wenn der Winkel nicht näher spezifiziert ist kannst du ihn ohne die Stabilität zu verändern sicherlich anpassen.
Stufe2
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 24
Registriert: Mo Mär 02, 2009 22:39
Wohnort: Solingen

Re: Befestigungswinkel FIA-Sitz kürzen?

Beitrag von Stufe2 »

Genau, der Sitz ist nur mit diesen Winkeln zugelassen, und es wird an den Gurtdurchführungen etwas eng. Dann muss ich die halt so lassen...

Danke, für die Hilfe :)

MfG
Roland
Vinki
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 646
Registriert: Sa Aug 29, 2015 16:10

Re: Befestigungswinkel FIA-Sitz kürzen?

Beitrag von Vinki »

Der Guet scheuert über den Winkel?
Habe ich das so richtig verstanden?
Stufe2
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 24
Registriert: Mo Mär 02, 2009 22:39
Wohnort: Solingen

Re: Befestigungswinkel FIA-Sitz kürzen?

Beitrag von Stufe2 »

Ja, in der tiefsten Position ragt der Winkel in die seitliche Gurtdurchführung. Ist aber auch nicht schlimm, hab die Konsole jetzt so gebaut, dass es nicht nötig ist, den Sitz so tief zu verbauen.

MfG
Roland
Benutzeravatar
cb-racing
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 69
Registriert: Fr Okt 02, 2009 11:45
Wohnort: Inwil / CH
Kontaktdaten:

Re: Befestigungswinkel FIA-Sitz kürzen?

Beitrag von cb-racing »

Alternativ die Konsolen Links/Rechts tauschen.
So kommt der niederige vordere Teil nach hinten und stört nicht mehr in der Gurtdurchführung.
Gruss

Christian
Stufe2
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 24
Registriert: Mo Mär 02, 2009 22:39
Wohnort: Solingen

Re: Befestigungswinkel FIA-Sitz kürzen?

Beitrag von Stufe2 »

Theoretisch, ja, praktisch bei meinen Bimarco Expert 2, egal... stört immer...

MfG
Roland
Antworten