Welchen Top Semi Slick könnt ihr in 15 Zoll empfehlen?

Fragen und Antworten rund ums schwarze Gold !?
Hier gibt es Kompetenz und vielschichtige Erfahrungen.

Moderator: EWO

Benutzeravatar
NOLAN
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 70
Registriert: Mi Jul 02, 2008 21:14
Wohnort: Hessen

Welchen Top Semi Slick könnt ihr in 15 Zoll empfehlen?

Beitrag von NOLAN » Fr Jan 29, 2016 14:58

Servus liebe Slalomgemeinde,

ich bin auf der Suche nach einem Top Semi Slick in 15 Zoll.
Als Reifengröße denke ich an 195/50R15 oder 205/50R15 auf einer 7 Zoll Felge.
Welche Reifengröße ist geeigneter oder ist der Unterschied nur minimal?
Einsatzgebiet wäre der Clubslalom bis 1000m.
Einsatzfahrzeug ist ein G3 BMW 318is E30 mit Robert Keim Fahrwerk.
Mit den Dunlop Direzza 02G in soft und medium war ich früher sehr zufrieden.
Momentan denke ich an einen Dunlop Direzza 03G in medium oder einen Kumho V70A in K21 bzw. K60.
Hat schon jemand Erfahrungen mit dem neuen Toyo R888R?
Bin für jeden Tipp dankbar.

Gruß
Nils

Noquest
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 62
Registriert: Di Nov 05, 2013 16:54

Re: Welchen Top Semi Slick könnt ihr in 15 Zoll empfehlen?

Beitrag von Noquest » Fr Jan 29, 2016 17:28

Guete Abig

Yokohama A048 in Soft und 205/50R15 sollte sehr gut passen...

Der neue Toyo ist besser als der alte aber immer noch ein Einstiegssemi und nicht besonders schnell....

Gruess Dani

MartinGSI
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 411
Registriert: Do Feb 15, 2007 17:43
Wohnort: Oberbayern (LK TS)

Re: Welchen Top Semi Slick könnt ihr in 15 Zoll empfehlen?

Beitrag von MartinGSI » Sa Jan 30, 2016 11:30

also kunde von mir fährt in 205/50 15 auf nem e30 dunlop und a048. seiner Meinung nach beide sehr gut. Im vergleich zum alten toyo welten. den neuen ist er noch nicht gefahren
Das Leben ist zu Kurz um vernünftig zu sein!

http://www.rallyeteam-hartmann.de

Benutzeravatar
NOLAN
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 70
Registriert: Mi Jul 02, 2008 21:14
Wohnort: Hessen

Re: Welchen Top Semi Slick könnt ihr in 15 Zoll empfehlen?

Beitrag von NOLAN » Sa Jan 30, 2016 16:34

Servus,

Danke schon mal an Dani & Martin.

Als Top Semi kommt bis jetzt also der Dunlop Direzza 03G und der Yokohama A048 in Frage.
Den Dunlop bekommt man nur in medium, den Yoko in soft und medium.
Als Alternative den Kumho V70A in supersoft, soft und medium.
Toyo R888 oder R888R ist wohl zu langsam gegenüber den oben genannten.

Michelin Pilot Sport Cup scheint es in 15 Zoll nicht mehr zu geben.
Brigestone baut auch keine mehr oder? EWO weißt du etwas?
Avon ACB 10 bekomme ich nicht in der genannten Größe bzw. haben diese Überhaupt eine E-Kennung?
Federal FZ 201 bekomme ich in 15 Zoll in soft und medium, jedoch kenne ich keinen der diese im Slalom fährt.
Dies muß aber nicht unbedingt gegen diesen Reifen sprechen. Man müßte es halt mal ausprobieren.
Oder ist hier jemand im Forum mit Erfahrungen?
Hankook TD Z221 bekommt man auch nicht in 15 Zoll.
Pirelli Trofeo scheint neu und sehr teuer zu sein (205/50R15 für 250,-€ das Stück).
Mischung nur Trofeo R, was auch immer das sein soll?
Maxxis ZR9 günstig aber wohl eher auf dem Niveau vom Toyo und nur eine Mischung.
Marangoni baut wohl auch keine mehr.

Hat noch jemand Erfahrungen mit den oben genannten Semis und auf welchem Fahrzeug?
Oder natürlich auch ein Reifen, welcher noch nicht genannt ist.

Gruß
Nils

e30 318IS
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 184
Registriert: Fr Dez 10, 2010 19:00

Re: Welchen Top Semi Slick könnt ihr in 15 Zoll empfehlen?

Beitrag von e30 318IS » Sa Jan 30, 2016 19:50

ich bin einige Jahre den ACB 10 in 215/40-15 gefahren,
war garnicht so schlecht :)
Gruß Hubbi

Roawdy
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 896
Registriert: Do Nov 03, 2011 08:57
Wohnort: Düren

Re: Welchen Top Semi Slick könnt ihr in 15 Zoll empfehlen?

Beitrag von Roawdy » Sa Jan 30, 2016 20:06

MMoin,
ich fahre auf meinem Smart Roadster Kumhos in 205/50R15, hinten vollkommen unauffällig und effektiv den K60, unter 20° C Außentemperatur funktioniert der K20 vorne, darüber schmiert er übel ab, deshalb fahre ich jetzt im Sommer vorne auch den K60. Ich vermute, dass du den Supersoft getrost streichen kannst. Dank der deutlich höreren Achslast vorne könnte der K20 eventuell funktionieren.....ich vermute eher nicht.
Gruß Kalle

Benutzeravatar
NOLAN
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 70
Registriert: Mi Jul 02, 2008 21:14
Wohnort: Hessen

Re: Welchen Top Semi Slick könnt ihr in 15 Zoll empfehlen?

Beitrag von NOLAN » Sa Jan 30, 2016 20:14

Hallo Hubbi,

der Avon ist bestimmt auch heute nicht schlecht, nur bekomme ich keine Eintragung für die Größe 215/40-15.
Nicht mal 215/50-15 wollte man mir eintragen. :oops:

Gruß
Nils

Benutzeravatar
NOLAN
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 70
Registriert: Mi Jul 02, 2008 21:14
Wohnort: Hessen

Re: Welchen Top Semi Slick könnt ihr in 15 Zoll empfehlen?

Beitrag von NOLAN » Sa Jan 30, 2016 20:20

Danke Kalle,
wenn es die Kumhos werden sollten, dann eher vorne und hinten K60.
Wobei vorne K60 und hinten K20 bestimmt auch funktioniert.
Dann streiche ich die supersoft von meiner Liste. :wink:
Gruß Nils
Zuletzt geändert von NOLAN am Sa Jan 30, 2016 22:15, insgesamt 1-mal geändert.

e30 318IS
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 184
Registriert: Fr Dez 10, 2010 19:00

Re: Welchen Top Semi Slick könnt ihr in 15 Zoll empfehlen?

Beitrag von e30 318IS » Sa Jan 30, 2016 21:02

Hi Nils,
hier werden mich zwar manche auslachen
aber Pirelli W6 mit 50% Profil ,im
Training die Wutz gemacht....passt.
Beim IS aber nur bis Ende 2. Gang!
Falls du noch W6 findest :)
aber Vorsicht nicht das du beim TK
auffällst,die letzten wurden 04 hergestellt :lol:

Benutzeravatar
NOLAN
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 70
Registriert: Mi Jul 02, 2008 21:14
Wohnort: Hessen

Re: Welchen Top Semi Slick könnt ihr in 15 Zoll empfehlen?

Beitrag von NOLAN » Sa Jan 30, 2016 22:06

Hi Hubbi,
hier lacht keiner :lol: :lol: :lol:
Ich hatte mich auch schon mal bei einem DMSB-Bergslalom auslachen lassen.
Damals hatte ich bei blauem Himmel, strahlender Sonne und 22 Grad Außentemperatur, Regenreifen aufgezogen.
Naja zum Schluss habe ich gelacht. Die Reifen konnten sich scheinbar gut auf den Geraden erholen.

Aber zurück zu deinen Pirelli W6,
1. sehr schwer aufzutreiben :lol:
2. keine E-Kennzeichnung (diese wird aber beim Clubslalom z.B. ADAC Nordbaden gefordert) :(
3. wahrscheinlich nicht zu bezahlen :lol:

Gruß Nils

Benutzeravatar
NOLAN
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 70
Registriert: Mi Jul 02, 2008 21:14
Wohnort: Hessen

Re: Welchen Top Semi Slick könnt ihr in 15 Zoll empfehlen?

Beitrag von NOLAN » Mo Feb 01, 2016 20:58

Fährt keiner mehr 15 Zoll Semis? :wink:

Jörg O.
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 268
Registriert: Mi Nov 10, 2010 10:26
Wohnort: Rheinland Pfalz

Re: Welchen Top Semi Slick könnt ihr in 15 Zoll empfehlen?

Beitrag von Jörg O. » Di Feb 02, 2016 14:28

...doch, hier fahren mit Sicherheit viele Leute einen 15" Semi !
Trotzdem wirst Du nicht drumrum kommen einiges bzw das meiste selbst auszutesten und somit leider auch Geld zu lassen. War/Ist bei mir das gleiche, denn es muss halt ALLES zusammenpassen/harmonieren am Auto und ich bin auch immer noch nicht da wo ich hin will...aber langsam wird`s.

Benutzeravatar
Hans Bauer
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 7328
Registriert: Mo Sep 13, 2004 17:23
Wohnort: 67551 Worms

Re: Welchen Top Semi Slick könnt ihr in 15 Zoll empfehlen?

Beitrag von Hans Bauer » Di Feb 02, 2016 14:35

.
.

Hallo Nils,

mach den Dunlop Direzza medium drauf und gut.

Gruß Hans

.
Hans Bauer Fahrwerkstechnik

e30 318IS
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 184
Registriert: Fr Dez 10, 2010 19:00

Re: Welchen Top Semi Slick könnt ihr in 15 Zoll empfehlen?

Beitrag von e30 318IS » Di Feb 02, 2016 15:34

Gute Idee Hans,
dann habe ich einen direkten Vergleich :-D

Patrick K.
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 117
Registriert: Di Apr 09, 2013 12:14

Re: Welchen Top Semi Slick könnt ihr in 15 Zoll empfehlen?

Beitrag von Patrick K. » Di Feb 02, 2016 17:06

Der Direzza baut in 205/50/15 sehr breit. Würde, wenn ich den Platz im Radhaus hätte eine 8J Felge nehmen. Auf einer 7J ists schon sehr bauchig.

Ich bin sehr zufrieden damit, jedoch hilft Dir meine Erfahrung nicht weiter. (Fwd, 1100kg)

MfG Patrick

Antworten