Welchen Reifen am Montag?

Fragen und Antworten rund ums schwarze Gold !?
Hier gibt es Kompetenz und vielschichtige Erfahrungen.

Moderator: EWO

Welchen Reifen am Montag?

Beitragvon Luigi » Sa Jun 11, 2011 14:10

Hallo, da am Montag bei einem Slalom alles erlaubt ist bin ich am überlegen ob ich mit Michelin 16/53 13 fahren soll, die sind allerdings ca. 3-4 Jahre alt, oder ob ich meine Toyo R888 185/60 13 grad erst angefahren nehmen soll? Vorteil der Michelin wäre der Abrollumfang, was sagt ihr zum Grip? Wenns er ca. gleich ist oder bisschen schlechter würde ich die Slicks fahren. Oder sind die total Müll?
Gruß Julian
Luigi
Ordentliches Forumsmitglied
 
Beiträge: 17
Registriert: So Apr 18, 2010 17:00

Re: Welchen Reifen am Montag?

Beitragvon kadett-c-fahrer » Sa Jun 11, 2011 23:34

Du hast nichts zur Mischung der Reifen und zum Zustand der Michelin geschrieben.
Gruß,
thomas
Benutzeravatar
kadett-c-fahrer
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 353
Registriert: Di Sep 01, 2009 22:09
Wohnort: 36103 Flieden

Re: Welchen Reifen am Montag?

Beitragvon EWO » So Jun 12, 2011 13:13

Hallo, da am Montag bei einem Slalom alles erlaubt ist .....

Das klingt irgendwie lustig, wird ein Reifen neuerdings nach dem Wochentag ausgewählt ?
Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 8318
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL

Re: Welchen Reifen am Montag?

Beitragvon Luigi » So Jun 12, 2011 20:26

Also die Toyos sind GG Medium und grad erst angefahren, und die Michelin sind Medium mit ca. 50 Prozent, kühl und trocken gelagert.
Ne normal fahre ich die Toyos da ich Slicks in der Gruppe G nicht darf... :D
Luigi
Ordentliches Forumsmitglied
 
Beiträge: 17
Registriert: So Apr 18, 2010 17:00

Re: Welchen Reifen am Montag?

Beitragvon Renncorsa1 » So Jun 12, 2011 21:20

Ich hatte die Michelins auch mal in der Mischung S208 und wir waren dreifachstarter auf dem Auto , und sie hatten erst die richte Temperatur im letzten lauf von jedem Starter , ich würde die Semis nehmen , wenn du Einzelstarter bist !
Renncorsa1
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 137
Registriert: Do Dez 04, 2008 19:04

Re: Welchen Reifen am Montag?

Beitragvon hanky » Mi Jun 15, 2011 11:14

Luigi hat geschrieben:Also die Toyos sind GG Medium und grad erst angefahren, und die Michelin sind Medium mit ca. 50 Prozent, kühl und trocken gelagert.
Ne normal fahre ich die Toyos da ich Slicks in der Gruppe G nicht darf... :D


Ah ja Slicks in der Gruppe G nicht erlaubt? Gut zu wissen^^
Pfffffffff ziisch
Benutzeravatar
hanky
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 449
Registriert: Mo Jan 07, 2008 17:12
Wohnort: Hehlen

Re: Welchen Reifen am Montag?

Beitragvon Dennik-Häfker » Mi Jun 15, 2011 20:20

hanky hat geschrieben:
Luigi hat geschrieben:Also die Toyos sind GG Medium und grad erst angefahren, und die Michelin sind Medium mit ca. 50 Prozent, kühl und trocken gelagert.
Ne normal fahre ich die Toyos da ich Slicks in der Gruppe G nicht darf... :D


Ah ja Slicks in der Gruppe G nicht erlaubt? Gut zu wissen^^


Glaube nicht das hier vom DMSB Slalom gesprochen wird. ;)
Dennik-Häfker
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 260
Registriert: Do Aug 02, 2007 21:38
Wohnort: Achim

Re: Welchen Reifen am Montag?

Beitragvon EWO » Do Jun 16, 2011 10:07

Ich weiß ohnehin nicht wovon hier gesprochen wird.
Tagesabhängige Reifen ... tse tse tse
Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 8318
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL

Re: Welchen Reifen am Montag?

Beitragvon GSI » Do Jun 16, 2011 15:00

Also hier wo ich bin, kann man Slicks von Montag bis Sonntag auch auf der öffentlichen Strasse fahren... 8)
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum!
Benutzeravatar
GSI
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1324
Registriert: Sa Okt 15, 2005 17:41
Wohnort: Ebsdorfergrund

Re: Welchen Reifen am Montag?

Beitragvon Opelschrauber » Do Jun 16, 2011 21:34

Genau und da ist das Wort TÜV auch nen Fremdwort :mrgreen:
Untersteuern ist wenn du den Baum siehst auf den du zurast; Übersteuern wenn du ihn nur hörst.
Benutzeravatar
Opelschrauber
Ordentliches Forumsmitglied
 
Beiträge: 82
Registriert: Fr Mär 05, 2010 12:04
Wohnort: Dortmund

Re: Welchen Reifen am Montag?

Beitragvon GSI » Fr Jun 17, 2011 20:45

Genau und da ist das Wort TÜV auch nen Fremdwort :mrgreen:


Kann ich gar nicht verstehen :mrgreen:
Dateianhänge
CIMG7135.JPG
CIMG7135.JPG (121.62 KiB) 8038-mal betrachtet
CIMG7134.JPG
CIMG7134.JPG (124.75 KiB) 8038-mal betrachtet
CIMG7133.JPG
CIMG7133.JPG (108.29 KiB) 8038-mal betrachtet
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum!
Benutzeravatar
GSI
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1324
Registriert: Sa Okt 15, 2005 17:41
Wohnort: Ebsdorfergrund

Re: Welchen Reifen am Montag?

Beitragvon Hans Bauer » Di Jun 21, 2011 16:52

GSI hat geschrieben:
Genau und da ist das Wort TÜV auch nen Fremdwort :mrgreen:


Kann ich gar nicht verstehen :mrgreen:



Ich weiß garnicht was ihr Alle habt, das Profil der Reifen auf diesem Auto ist doch ausreichend and loud pipes saves live :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Gruß Hans
Hans Bauer Fahrwerkstechnik
Benutzeravatar
Hans Bauer
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 7104
Registriert: Mo Sep 13, 2004 17:23
Wohnort: 67551 Worms


Zurück zu Reifen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste