Slalom tauglicher Reifen der nicht der ADAC Sportreifenliste

Fragen und Antworten rund ums schwarze Gold !?
Hier gibt es Kompetenz und vielschichtige Erfahrungen.

Moderator: EWO

Benutzeravatar
balduin
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 1100
Registriert: Mi Jul 06, 2005 22:43
Wohnort: Schleinikon / CH

Re: Slalom tauglicher Reifen der nicht der ADAC Sportreifenl

Beitrag von balduin » Mi Jun 08, 2011 20:54

Gutenberg-Liste.......ist das nicht normahl :mrgreen: :mrgreen:
if you can't fix it with a hammer, you've got an electrical problem!

http://www.huwiler-racing.ch
Facebook-Seite: https://www.facebook.com/HuwilerRacing

the bruce
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 868
Registriert: Do Mär 04, 2010 22:37

Re: Slalom tauglicher Reifen der nicht der ADAC Sportreifenl

Beitrag von the bruce » Mi Jun 08, 2011 21:17

Ja, da war doch was . . . .
Gruß, Holger

Bild

Steini
übt Schreiben
Beiträge: 6
Registriert: Fr Apr 29, 2011 10:08

Re: Slalom tauglicher Reifen der nicht der ADAC Sportreifenl

Beitrag von Steini » Do Jun 09, 2011 17:23

In der Schule würde man sagen Thema verfehlt. Ich habe gedacht mir wird geholfen, aber scheinbar ist die Sportreifenliste (mit der Ich gar nichts zu tun habe) das Thema Nr. 1.
Wo die her kommt ist mir egal, ich habe lediglich den Link auf diese Seite gemacht.

Schade :(

LG
Steini

Benutzeravatar
balduin
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 1100
Registriert: Mi Jul 06, 2005 22:43
Wohnort: Schleinikon / CH

Re: Slalom tauglicher Reifen der nicht der ADAC Sportreifenl

Beitrag von balduin » Do Jun 09, 2011 21:28

Hey Steini

Nicht gleich einschnappen, ein Spässle muss immer möglich sein :wink:

Und zum Thema......Wenn wir ehrlich sind, ist das Thema ja eigentlich beantwortet. Momentan etwas vom vernünftigsten in 13" sind die
Federal.....in 13" ist nicht mehr viel da.
Und von dem Rest, der nicht auf der Liste ist, wird sich kein Reifen extrem von den anderen Produkten abheben, wenn du nicht gerade ein
Markenreifen mit einem Chinesischem-Billigreifen vergleichst.

Gruss Tom
if you can't fix it with a hammer, you've got an electrical problem!

http://www.huwiler-racing.ch
Facebook-Seite: https://www.facebook.com/HuwilerRacing

sajo metanovic
hat schonmal zugesehen
Beiträge: 3
Registriert: Di Mai 24, 2011 22:50

Re: Slalom tauglicher Reifen der nicht der ADAC Sportreifenl

Beitrag von sajo metanovic » Mi Sep 07, 2011 22:04

Hallo Steini
Kann es sein das du nicht die Clubslaloms meinst sondern die Auge-Slaloms? Die im Allgäu gefahren werden?

GT-Racing
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 105
Registriert: Mi Dez 16, 2009 15:44

Re: Slalom tauglicher Reifen der nicht der ADAC Sportreifenl

Beitrag von GT-Racing » Do Okt 27, 2011 18:48

Hallo,

Interessantes Tema! Dazu habe ich folgende Frage:

Inwieweit ist die angesprochene ADAC-Sportreifenliste für uns bindend, wenn wir in Baden-Württemberg im DMSB-Slalom in der Gruppe G starten wollen?
Sind dort auch alle diese Semi-Slicks verboten?

Gruß

Benutzeravatar
heinzjabs
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 578
Registriert: Mi Sep 08, 2004 16:18
Wohnort: Langwedel
Kontaktdaten:

Re: Slalom tauglicher Reifen der nicht der ADAC Sportreifenl

Beitrag von heinzjabs » Do Okt 27, 2011 19:56

GT-Racing hat geschrieben:Hallo,

Interessantes Tema! Dazu habe ich folgende Frage:

Inwieweit ist die angesprochene ADAC-Sportreifenliste für uns bindend, wenn wir in Baden-Württemberg im DMSB-Slalom in der Gruppe G starten wollen?
Sind dort auch alle diese Semi-Slicks verboten?

Gruß
Hallo,
die hier angesprochende ADAC-Sportreifenliste ist NUR in den sechs Norddeutschen Gaue und auch NUR im Clubslalom bindend.
Im DMSB-Slalom kannst du auch in der Gruppe G mit Slicks an den Start gehen.

Gruß
Heinz

Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 8425
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL
Kontaktdaten:

Re: Slalom tauglicher Reifen der nicht der ADAC Sportreifenl

Beitrag von EWO » Do Okt 27, 2011 20:33

heinzjabs hat geschrieben:
GT-Racing hat geschrieben:Hallo,

Interessantes Tema! Dazu habe ich folgende Frage:

Inwieweit ist die angesprochene ADAC-Sportreifenliste für uns bindend, wenn wir in Baden-Württemberg im DMSB-Slalom in der Gruppe G starten wollen?
Sind dort auch alle diese Semi-Slicks verboten?

Gruß
Hallo,
die hier angesprochende ADAC-Sportreifenliste ist NUR in den sechs Norddeutschen Gaue und auch NUR im Clubslalom bindend.
Im DMSB-Slalom kannst du auch in der Gruppe G mit Slicks an den Start gehen.

Gruß
Heinz
Kleine Ergänzung: Es gibt einige weitere ADAC-Regionen die unsere Nord-Liste auch verwenden. Es gibt kaum eine komplettere Liste, daher ist das naheliegend.

Antworten