Risse in der Flanke

Fragen und Antworten rund ums schwarze Gold !?
Hier gibt es Kompetenz und vielschichtige Erfahrungen.

Moderator: EWO

Antworten
Benutzeravatar
simplydynamic
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 120
Registriert: Di Sep 16, 2008 13:39
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Risse in der Flanke

Beitrag von simplydynamic » Di Mär 22, 2011 22:06

Beim aufziehen meiner neuen (gebrauchten) Pirelli Slicks haben wir festgestellt das die Flanke komplett mit teifern Rissen überzogen ist.
Ich kenne das von den Dunlops aus der VLN. Allerdings hatte die nur viele kleine leichte Risse. Die verschwanden auch wieder als sie benutzt , warm wurden.
Die Pirellis haben allerdings tiefe, lange Risse durch die komplette Gummischicht. Allerdings auch nur an der Flanke beim Übergang zur Lauffläche. Sieht man auch nur wenn man den Reifen was drückt usw. Wenn sie normal (ohne Luft) daliegen sieht man keinen einzigen Riss. Die Lauffläche ist auch 1a und die Reifen auch nicht sehr alt.
Natürlich haben wir sie nicht aufgezogen. Aber normal ist das ja sicher nicht, oder ?

Kommentare ???

Benutzeravatar
GSI
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 1332
Registriert: Sa Okt 15, 2005 17:41
Wohnort: Ebsdorfergrund
Kontaktdaten:

Re: Risse in der Flanke

Beitrag von GSI » Mi Mär 23, 2011 07:52

Hmmmm, hatte ich auch mal bei PIRELLI´s. Bin sofort zu PIRELLI gefahren und bekam sofort 100% Kulanz. Die Reifen waren 2-3x benutzt, also fast neu.

Gruss Gerold
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum!

Benutzeravatar
simplydynamic
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 120
Registriert: Di Sep 16, 2008 13:39
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Risse in der Flanke

Beitrag von simplydynamic » Mi Mär 23, 2011 15:01

Tja, ersetzt bekomme ich wohl nicht, da ich das alles so mit dazu bekommen habe.
Auch mal eben hinfahren ist nicht. Beim Slalom in NRW steht so selten der Rennservice von denen :roll:
Aber ich werde die mal anmailen und fragen.
Hier noch ein paar Fotos
einmal so und einmal belastet die Flanke.

Bild
Bild
Bild
Bild

the bruce
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 868
Registriert: Do Mär 04, 2010 22:37

Re: Risse in der Flanke

Beitrag von the bruce » Mi Mär 23, 2011 19:26

Tut mir leid das sagen zu müssen:

Schrott !!! Entsorgen !!

Ebay oder geschenkt bekommen?
Gruß, Holger

Bild

duffi
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 210
Registriert: Mi Sep 08, 2004 15:30
Wohnort: Hornberg
Kontaktdaten:

Re: Risse in der Flanke

Beitrag von duffi » Mi Mär 23, 2011 19:40

schmeis se weg!!
du hänsgt doch an deinem leben!
duffi

Benutzeravatar
simplydynamic
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 120
Registriert: Di Sep 16, 2008 13:39
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Risse in der Flanke

Beitrag von simplydynamic » Do Mär 24, 2011 14:36

Hmmm, ich schätze wenn ich die richtig warm fahre vulkanisiert das wieder zusammen :roll:

ne im Ernst, das die hinüber sind steht glaube ich ausser Frage.
Aber warum ? So sind das die best erhaltenen Slicks die ich je bekommen habe, auch vom Profil her.
Bei anderen Slicks habe ich das noch nie so gesehen.

Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 8366
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL
Kontaktdaten:

Re: Risse in der Flanke

Beitrag von EWO » Do Mär 24, 2011 15:54

simplydynamic hat geschrieben: Aber warum ? So sind das die best erhaltenen Slicks die ich je bekommen habe, auch vom Profil her.
Bei anderen Slicks habe ich das noch nie so gesehen.
Das werden dir sicher viele andere Fahrer auch erzählen, das es sowas auch bei anderen Hersteller gibt, vielleicht nicht so stark wie bei dir.
EInige Hersteller deren Slicks Risse direkt unterhalb der Reifenschulter einmal rundum haben, sagen dann am Telefon sogar, das ist normal machen sie sich keine Sorgen :shock:
Pirelli, Dunlop und Goodyear fallen mir aus meiner eigenen Schadensbilanz ein, liegt aber großteils schon einige Evolutionsstufen zurück :wink:
Bei Bridgestone und Michelin habe ich solcher Art Beschädigungen oder nennen wir es mal Effekte noch nie gesehen.

Benutzeravatar
simplydynamic
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 120
Registriert: Di Sep 16, 2008 13:39
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Risse in der Flanke

Beitrag von simplydynamic » Do Mär 24, 2011 16:01

EWO hat geschrieben: EInige Hersteller deren Slicks Risse direkt unterhalb der Reifenschulter einmal rundum haben, sagen dann am Telefon sogar, das ist normal machen sie sich keine Sorgen :shock:
Na dann schick ich denen mal das Bild zu. Wenn die sagen das ist normal, keine Sorgen, dann ist ja gut ....... :wink:

naja, wie gesagt, kleine Risse die bei Erwärmung wieder weg gehen, kenne ich ja auch. Aber das ist etwas........ extrem

snaxxx
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 67
Registriert: Sa Jan 22, 2011 21:59

Re: Risse in der Flanke

Beitrag von snaxxx » Do Mär 24, 2011 16:54

mir wäre egal was die sagen mit solchen Reifen würd ich kein Rennen fahren...

Benutzeravatar
GSI
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 1332
Registriert: Sa Okt 15, 2005 17:41
Wohnort: Ebsdorfergrund
Kontaktdaten:

Re: Risse in der Flanke

Beitrag von GSI » Mo Mär 28, 2011 09:37

Wie wir ja wissen, fährt die F1 in diesem Jahr auf Pirelli. Schaut mal was ich im Netz gefunden habe:

Quelle: http://www.formel1.de
Pirelli ist nach dem Trainingsauftakt zufrieden: Großes Lob von Lewis Hamilton, ein Problem bei Sebastian Vettel und 20 Reifen wegen Rissen ausgetauscht
Gruß Gerold
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum!

Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 8366
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL
Kontaktdaten:

Re: Risse in der Flanke

Beitrag von EWO » Mo Mär 28, 2011 12:34

Dann kann der Kollege ja seinen defekten Reifen anbieten als einen Reifen mit denselben Eigenschaften wie ein Formel 1 Reifen.

Benutzeravatar
simplydynamic
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 120
Registriert: Di Sep 16, 2008 13:39
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Risse in der Flanke

Beitrag von simplydynamic » Mi Mär 30, 2011 21:39

Hab leider schon was neues (gebrauchtes) organisiert........
Harte Mischung für Slalom und bei untersteuern vorne leicht schmälere Reifen sind zwar suboptimal aber in 180 und 15" bekommt man ja seit Wochen/Monaten garnichts.
Naja und nen neuen Satz hätte ich gerne , aber wenn ich mir den leisten könnte, würde ich wieder VLN gfahren.....

Antworten