Reifen für nen Frontkratzer

Fragen und Antworten rund ums schwarze Gold !?
Hier gibt es Kompetenz und vielschichtige Erfahrungen.

Moderator: EWO

snaxxx
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 67
Registriert: Sa Jan 22, 2011 21:59

Re: Reifen für nen Frontkratzer

Beitrag von snaxxx » So Mär 13, 2011 18:31

also der 1. Slalom is durch und die 'Reifen haben ganz ordentlich funktioniert mit 2.0 kalt im Testlauf... danach haben sie angefangen zu schmieren und am ende wars nur noch ein gerutsche...

Wieviel bar sollten die Reifen warm noch haben bzw. auf wieviel soll ich ablassen?

DMK
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 844
Registriert: Do Sep 13, 2007 22:34
Wohnort: kiel

Re: Reifen für nen Frontkratzer

Beitrag von DMK » So Mär 13, 2011 18:51

Welche reifen hast du denn nun gefahren :?: :wink:

Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 8366
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL
Kontaktdaten:

Re: Reifen für nen Frontkratzer

Beitrag von EWO » So Mär 13, 2011 20:07

Er hatte die SS595, also nicht die RSR gekauft, wenn ich den text hier im Forum richtig verstanden hatte.

snaxxx
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 67
Registriert: Sa Jan 22, 2011 21:59

Re: Reifen für nen Frontkratzer

Beitrag von snaxxx » Mo Mär 14, 2011 09:56

sorry für die Verwirrung bin gerade noch am aufbrauchen der Bridgestone RE 540S... Die SS 595 fahr ich als Straßenreifen...

Antworten