Slalom Erfahrungen mit Ventus Z214 ?

Fragen und Antworten rund ums schwarze Gold !?
Hier gibt es Kompetenz und vielschichtige Erfahrungen.

Moderator: EWO

Slalom Erfahrungen mit Ventus Z214 ?

Beitragvon Renncorsa1 » So Nov 29, 2009 11:03

Hallo war auf der Essener Motorshow am Freitag und habe da einen interessanten Reifen für den Clubsport gesehen , hat ihn schon mal jemand gefahren , und kann mir seine Erfahrungen mitteilen ?
Renncorsa1
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 137
Registriert: Do Dez 04, 2008 19:04

Re: Slalom Erfahrungen mit Ventus Z214 ?

Beitragvon Hans Bauer » So Nov 29, 2009 12:58

Renncorsa1 hat geschrieben:Hallo war auf der Essener Motorshow am Freitag und habe da einen interessanten Reifen für den Clubsport gesehen , hat ihn schon mal jemand gefahren , und kann mir seine Erfahrungen mitteilen ?







Gehe ich recht in der Annahme, dass wir über einen Reifen des Herstellers Hankook sprechen und der Z 214 der in Essen vorgestellte Nachfolger des Z 211 sein könnte :?:
Hans Bauer Fahrwerkstechnik
Benutzeravatar
Hans Bauer
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 7108
Registriert: Mo Sep 13, 2004 17:23
Wohnort: 67551 Worms

Re: Slalom Erfahrungen mit Ventus Z214 ?

Beitragvon EWO » So Nov 29, 2009 13:45

Ihr seit witzig, der Z214 hat nur zwei Längsrillen !!
Das ist weder mit ECE noch mit den 17% profilanteil noch mit irgendwelchen sonstigen Regeln vereinbar. Das ist ein reinrassiger circuitreifen und nur als Alternative zum Slick zu sehen. Was der Reifen kann wird sich zeigen müssen :roll:
Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 8322
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL

Re: Slalom Erfahrungen mit Ventus Z214 ?

Beitragvon Hans Bauer » So Nov 29, 2009 13:58

EWO hat geschrieben:Ihr seit witzig, der Z214 hat nur zwei Längsrillen !!
Das ist weder mit ECE noch mit den 17% profilanteil noch mit irgendwelchen sonstigen Regeln vereinbar. Das ist ein reinrassiger circuitreifen und nur als Alternative zum Slick zu sehen. Was der Reifen kann wird sich zeigen müssen :roll:



Sorry EWO, aber witzig ist hier nur Renncorsa1, da seine Ausgangsfrage Null Information rüberbrachte und ich den Z 214 noch garnicht live gesehen habe :wink:
Hans Bauer Fahrwerkstechnik
Benutzeravatar
Hans Bauer
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 7108
Registriert: Mo Sep 13, 2004 17:23
Wohnort: 67551 Worms

Re: Slalom Erfahrungen mit Ventus Z214 ?

Beitragvon Renncorsa1 » So Nov 29, 2009 14:52

Also laut aussage von Hankook ist der Reifen mit E Prüfzeichen und Sraßenzulassung und mit Dot Nummer . es gibt ihn in drei verschiedenen Mischungen ! Und da wir im Clubsport nur Straßenzugelassene Reifen nutzen dürfen , wäre es eine Überlegung ob er eine gute alternative ist !
Renncorsa1
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 137
Registriert: Do Dez 04, 2008 19:04

Re: Slalom Erfahrungen mit Ventus Z214 ?

Beitragvon balduin » So Nov 29, 2009 15:41

Na der wird kaum eine Strassenzulassung erhalten :-)

http://www.racetiresdirect.com/hankook_z214.asp


Gruss
if you can't fix it with a hammer, you've got an electrical problem!

http://www.huwiler-racing.ch
Facebook-Seite: https://www.facebook.com/HuwilerRacing
Benutzeravatar
balduin
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1088
Registriert: Mi Jul 06, 2005 22:43
Wohnort: Schleinikon / CH

Re: Slalom Erfahrungen mit Ventus Z214 ?

Beitragvon frieder » So Nov 29, 2009 16:49

balduin hat geschrieben:Na der wird kaum eine Strassenzulassung erhalten :-)
http://www.racetiresdirect.com/hankook_z214.asp
Gruss


hallo balduin

da habe ich auch so meine bedenken

aber wenn es so wäre dann bin ich sicher dass sich sehr schnell sehr viele interessenten finden lassen würden :wink:

gruss frieder
frieder
Ordentliches Forumsmitglied
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo Nov 09, 2009 19:22

Re: Slalom Erfahrungen mit Ventus Z214 ?

Beitragvon EWO » So Nov 29, 2009 19:46

Renncorsa1 hat geschrieben:Also laut aussage von Hankook ist der Reifen mit E Prüfzeichen und Sraßenzulassung und mit Dot Nummer . es gibt ihn in drei verschiedenen Mischungen ! Und da wir im Clubsport nur Straßenzugelassene Reifen nutzen dürfen , wäre es eine Überlegung ob er eine gute alternative ist !

Das der Reifen ein E hat wage ich stark anzuzweifeln. Eine DOT hat er zumindest lt. Prospekt, dass hat aber nur für den USA-Markt Relevanz.

@Hans, damit du ihn auch mal sehen kannst: http://www.racetiresdirect.com/hankook_z214.asp
Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 8322
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL

Re: Slalom Erfahrungen mit Ventus Z214 ?

Beitragvon Hans Bauer » So Nov 29, 2009 21:03

EWO hat geschrieben:
@Hans, damit du ihn auch mal sehen kannst: http://www.racetiresdirect.com/hankook_z214.asp




Danke "cheffe" - Du bist so gut zu mir :mrgreen:

E-Kennzeichnung :?:

I think no way :lol:

In den USA ist der Regen halt ganz anders, als bei uns in Europa :wink:

Gruß Hans
Hans Bauer Fahrwerkstechnik
Benutzeravatar
Hans Bauer
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 7108
Registriert: Mo Sep 13, 2004 17:23
Wohnort: 67551 Worms


Zurück zu Reifen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste