Mischungen Dunlop

Fragen und Antworten rund ums schwarze Gold !?
Hier gibt es Kompetenz und vielschichtige Erfahrungen.

Moderator: EWO

Re: Mischungen Dunlop

Beitragvon EWO » Di Mai 19, 2009 08:21

P205 hat geschrieben:....leider nur in English; :


....und leider nicht komplett :roll:

Warum müssen die daraus immer so ein Geheimnis machen.
Meine selbst geführte DUNLOP-Liste ist umfangreicher :lol:
Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 8322
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL

Re: Mischungen Dunlop

Beitragvon Elch83 » Di Mai 19, 2009 12:47

@ Ewo

Dann setz sie doch mal hier rein damit wir auch was davon habe! :)

Gruß Micha
Michael Frank

VW Polo 9N Diesel

Motorsportteam ADAC Württemberg 2008

Team Wedelkünstler Süd 2009
Elch83
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 224
Registriert: Di Nov 20, 2007 21:35
Wohnort: Untergruppenbach

Re: Mischungen Dunlop

Beitragvon EWO » Di Mai 19, 2009 16:03

Elch83 hat geschrieben:@ Ewo

Dann setz sie doch mal hier rein damit wir auch was davon habe! :)

Gruß Micha


Ich helfe wo ich kann und gern, aber das ich Beratungsarbeit der DUNLOP-Sportabteilung mache geht doch etwas zu weit. Ich zeige nur immer wieder mal auf, worin die Unterschiede in den sogenannten "Soft-Facts" bestehen zwischen Bridgestone und anderen Anbietern.
Menie persönlichen Erfahrungen mit Dunlop sind ja hier auch schon irgendwann enimal niedergeschrieben worden :roll: .
Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 8322
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL

Re: Mischungen Dunlop

Beitragvon Elch83 » Di Mai 19, 2009 19:59

:(
Michael Frank

VW Polo 9N Diesel

Motorsportteam ADAC Württemberg 2008

Team Wedelkünstler Süd 2009
Elch83
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 224
Registriert: Di Nov 20, 2007 21:35
Wohnort: Untergruppenbach

Re: Mischungen Dunlop

Beitragvon Hans Bauer » Di Mai 19, 2009 20:58

Elch83 hat geschrieben: :(


Hallo Micha,

und noch ein zweites mal nur für Dich ganz persönlich - groß und in Farbe :

Wenn es also Fragen, egal welcher Art gibt, wendet Euch bitte direkt an die Dunlop Rennabteilung in Hanau.

Der Ansprechpartner ist Herr Schuster ( Telefon : 06181-681842 ).


Anrufen kannst Du aber schon alleine - oder :wink:

Gruß Hans
Hans Bauer Fahrwerkstechnik
Benutzeravatar
Hans Bauer
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 7108
Registriert: Mo Sep 13, 2004 17:23
Wohnort: 67551 Worms

Re: Mischungen Dunlop

Beitragvon EWO » Di Mai 19, 2009 22:03

Genau. und wenn du Glück hast kriegst du auch echte Hilfe :lol:
Hans, du hast natürlich wie fast immer Recht, man sollte alle Fragen immer erst mal dort stellen wo sie am ehesten hingehören.
Leider habe ich keine guten Erfahrungen mit der Sportabteilgun DUNLOP und dem Hernn Schuster gemacht.
Daher lästere ich etwas mehr als sonst :roll:
Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 8322
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL

Vorherige

Zurück zu Reifen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste