Âvon ACB 10?

Fragen und Antworten rund ums schwarze Gold !?
Hier gibt es Kompetenz und vielschichtige Erfahrungen.

Moderator: EWO

Âvon ACB 10?

Beitragvon Dr.Tuning » Fr Jun 01, 2007 19:27

Was Denkt ihr welche größe wäre besser 195/45 15 oder 215/40 15?!
Bin mir absolut unschlüßig! :(

MfG Michael
Auf diesem Planet leben Autos.
Sie haben zweibeinige Sklaven die sie hegen und pflegen,sie gehen sogar für sie arbeiten.


Sponsoren:


Autohaus Mandel Hassloch
Benutzeravatar
Dr.Tuning
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1374
Registriert: So Jun 04, 2006 18:59
Wohnort: Ellerstadt

Beitragvon polomann » Fr Jun 01, 2007 19:39

Hallo Michael !

Also ich denke, dass der 195er der bessere für Deinen Civic ist. der 215er ist doch schon viel zu breit. Und ohne Dir zu nahe treten zu wollen :Leistung satt, so dass Du die auf den Asphalt bringen musst, hast Du doch nun auch nicht oder ?

Mal gespannt was die anderen meinen.
Aber ich war mit 185/50-13 sehr zufrieden.

gruß Stefan
Stefan Körner, 69226 Nußloch
__________________________________________
"Echtes Tuning umfasst das Automobil als Ganzes, die Karosserie und das Fahrwerk ebenso wie den Motor und das Getriebe"
Benutzeravatar
polomann
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1212
Registriert: Mi Sep 08, 2004 17:42
Wohnort: 69226 Nußloch (bei Heidelberg)

Beitragvon Dr.Tuning » Fr Jun 01, 2007 20:09

@polomann Nun die sind ja eigendlich mehr für meinen CRX gedacht die würde ich nur solange auf den Civic Schrauben bis meine Papiere vom DMSB für den CRX da sind. CRX hat 1,6l , 124PS und ein Leergewicht von 925kg! Er ist 60 vorn 40 hinten Tief.


MfG Michael
Auf diesem Planet leben Autos.
Sie haben zweibeinige Sklaven die sie hegen und pflegen,sie gehen sogar für sie arbeiten.


Sponsoren:


Autohaus Mandel Hassloch
Benutzeravatar
Dr.Tuning
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1374
Registriert: So Jun 04, 2006 18:59
Wohnort: Ellerstadt

Beitragvon ingo gutmann » Fr Jun 01, 2007 22:14

@Dr.Tuning,
Hallo Michael,

es ist auch eine Frage der Felgenbreite. :!:
Den 195 bei 7-Zoll , für den 215 sollte es mindestens eine 8-Zoll sein.

ingo
Benutzeravatar
ingo gutmann
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1093
Registriert: Mi Sep 08, 2004 09:27
Wohnort: Neustadt a.d.Weinstrasse

Beitragvon Dr.Tuning » Sa Jun 02, 2007 08:27

Nun an eienem Satz Passenden Felgen soll es nicht scheitern! Ich hab noch eine Satz Felgen den ich eigendlich für die Strasse benuze sind aber 2x 7.5 vorne und 9"hinten! Aber wie gesagt, an Den Felgen solls nicht liegen! Noch den Ich nun mit denn Avon ZZR eigendlich viel Geld in den Sand gesetzt habe, will ich das nicht ein 2x.

MfG SMichael
Auf diesem Planet leben Autos.
Sie haben zweibeinige Sklaven die sie hegen und pflegen,sie gehen sogar für sie arbeiten.


Sponsoren:


Autohaus Mandel Hassloch
Benutzeravatar
Dr.Tuning
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1374
Registriert: So Jun 04, 2006 18:59
Wohnort: Ellerstadt

Beitragvon balduin » Sa Jun 02, 2007 12:45

Hi

Bei 125PS würde ich eindeutig zu den 195er greifen...dafür auf einer breiten Felge. 7-7.5" passt perfekt....und Grip ist mit den 195er bestimmt genug da :wink:

Gruss
if you can't fix it with a hammer, you've got an electrical problem!

http://www.huwiler-racing.ch
Facebook-Seite: https://www.facebook.com/HuwilerRacing
Benutzeravatar
balduin
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1088
Registriert: Mi Jul 06, 2005 22:43
Wohnort: Schleinikon / CH

Beitragvon Dr.Tuning » So Jun 03, 2007 21:40

Was haltet ihr von der Kombinatzion vorne die 195 hinten die 215?
Das Heck vom crx ist sau leicht und niegt zum Driften!

MfG Michael
Auf diesem Planet leben Autos.
Sie haben zweibeinige Sklaven die sie hegen und pflegen,sie gehen sogar für sie arbeiten.


Sponsoren:


Autohaus Mandel Hassloch
Benutzeravatar
Dr.Tuning
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1374
Registriert: So Jun 04, 2006 18:59
Wohnort: Ellerstadt

Beitragvon Negra » Mo Jun 04, 2007 16:22

Dann würde ich auch bei den 195ern bleiben aber evtl. versuchen eine weichere Mischung (soweit verfügbar) zu nehmen.
-technical courage is faster than money-
Benutzeravatar
Negra
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 532
Registriert: Mi Sep 08, 2004 13:06
Wohnort: Wiesau

Beitragvon Hans Bauer » Mo Jun 04, 2007 22:58

Hallo Michael,

wenn Du mit einem Fronttriebler schnelle Zeiten im Slalom fahren möchtest, sollte das Heck immer ein bisschen mitlenken. Untersteuern kostet Zeit und belastet die ohnehin beim Fronttriebler schon überbeanspruchten Vorderreifen zusätzlich.

Einen Fronttriebler hinten mit breiteren Rädern als an der Vorderachse zu bestücken taugt daher nur für optische Bestwerte vorm Eiscafé :wink:

mit sportlichen Grüßen

Hans Bauer
Hans Bauer Fahrwerkstechnik
Benutzeravatar
Hans Bauer
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 7108
Registriert: Mo Sep 13, 2004 17:23
Wohnort: 67551 Worms

Beitragvon 205 » Mo Jun 04, 2007 23:08

Dr.Tuning hat geschrieben:Er ist 60 vorn 40 hinten Tief.
MfG Michael


Was hat das denn jetzt mit der Reifenbreite zu tun?

Willst du Slalomfahren oder doch lieber zu einem show an`shine Wettbewerb?

Mal Spaß beiseite: Rundherum die gleiche Reifenbreite und zwar 195er auf einer 7".
(es sei denn du machst die 9" vorne drauf und die 7,5" auf die HA; damit der Karren auch mal ein wenig mitlenkt...gell, Hans?) ;)

Thomas
205
 

Beitragvon Hans Bauer » Di Jun 05, 2007 10:19

205 hat geschrieben:
Dr.Tuning hat geschrieben:Er ist 60 vorn 40 hinten Tief.
MfG Michael


Was hat das denn jetzt mit der Reifenbreite zu tun?

Willst du Slalomfahren oder doch lieber zu einem show an`shine Wettbewerb?

Mal Spaß beiseite: Rundherum die gleiche Reifenbreite und zwar 195er auf einer 7".
(es sei denn du machst die 9" vorne drauf und die 7,5" auf die HA; damit der Karren auch mal ein wenig mitlenkt...gell, Hans?) ;)

Thomas


Meine Rede Tag und Nacht Thomas :D :D :D

Man müßte halt einen TÜV-Ingenieur finden, der das dann auf dem CRX einträgt (Späßle g´macht :P )

Die Top-Alternative für schnelle Zeiten ist allerdings der 205/50R15 RE55 von Bridgestone auf einer 7,5x15, damit wäre dann das Thema Sportreifen ausgereizt :!:

mit sportlichen Grüßen

Hans Bauer

P.S.: Bei einer Tieferlegung in Keilformoptik (60/40) tippe auch ich auf ein Kitfahrwerk für den Straßenbetrieb und damit auf eine nur sehr begrenzte Slalomtauglichkeit dieser Komponenten.
Zuletzt geändert von Hans Bauer am Mi Jun 06, 2007 12:55, insgesamt 1-mal geändert.
Hans Bauer Fahrwerkstechnik
Benutzeravatar
Hans Bauer
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 7108
Registriert: Mo Sep 13, 2004 17:23
Wohnort: 67551 Worms

Beitragvon Dr.Tuning » Di Jun 05, 2007 19:45

So hab mir heute die AVON ACB 10 in 195 zugelegt!
Ja Hans Bauer das Fahrwerk ist ein H&R Gewindfahrwerk von der stange! Dies wird aber noch ausgetauscht! Kannst mir ja mal ein Angebot für eins machen!

Mit der Tiefen angabe ollte ich eigentlich nur sagen das der schwerpunk des Autos sehr Tief ist. Mehr nich! Und das Auto ist nich zur Show das sondern zum Slalom Fahren!! Und bein CRX gehen hinten nur max. 7,5" Felgen drauf ohne gr0ßen aufwand zu machen müßen! Beit ET 35 mußen dann sogar 5mm Distanzscheiben hinten drunter sonst gehts nicht! So muste ich es zumindestens machen.
Auf diesem Planet leben Autos.
Sie haben zweibeinige Sklaven die sie hegen und pflegen,sie gehen sogar für sie arbeiten.


Sponsoren:


Autohaus Mandel Hassloch
Benutzeravatar
Dr.Tuning
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1374
Registriert: So Jun 04, 2006 18:59
Wohnort: Ellerstadt


Zurück zu Reifen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste