Gebrauchte Sportreifen

Fragen und Antworten rund ums schwarze Gold !?
Hier gibt es Kompetenz und vielschichtige Erfahrungen.

Moderator: EWO

Antworten
Negra
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 533
Registriert: Mi Sep 08, 2004 13:06
Wohnort: Wiesau
Kontaktdaten:

Gebrauchte Sportreifen

Beitrag von Negra » Mo Apr 02, 2007 19:15

Lohnt es gebrauchte Sportreifen zu kaufen?

Mein Problem ist dass ich im Moment nicht so genau weiß ob und wann ich zur Bundeswehr muss, oder evtl. mal Beruflich irgendwas weiter mach und dann evtl. aus finanziellen gründen nicht mehr Rallye fahren kann!
Also möcht ich jetzt keine TOP neuen Sportreifen für viel Geld kaufen und die dann womöglich hart werden lassen!

Ich bräuchte 205/50 15 (oder evtl. 195/50 15).
Gabs da nicht mal ne Seite für gebrauchte Sportreifen im Netz?
Was ist ein realistischer preis für sowas?
-technical courage is faster than money-

Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 8414
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL
Kontaktdaten:

Beitrag von EWO » Mo Apr 02, 2007 20:57

Logisch kann man Sportreifen gebraucht kaufen, sofern sie gleichmäßig abgelaufen sind. Fahr sie wie neue Reifen an, lass sie wieder erkalten und dann kanns losgehen.

Benutzeravatar
Thorsten Brüggemann
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 301
Registriert: So Mär 11, 2007 13:58
Wohnort: Bestwig/Velmede im schönen Sauerland
Kontaktdaten:

Beitrag von Thorsten Brüggemann » Do Apr 05, 2007 09:28

http://www.rennreifenshop.de/

vielleicht gibt es hier etwas.... :roll:

Gru0 Thorsten

MartinGSI
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 411
Registriert: Do Feb 15, 2007 17:43
Wohnort: Oberbayern (LK TS)

Beitrag von MartinGSI » Mi Apr 11, 2007 10:33

Jetzt mal ne saublöde frage. Gibt es irgendwo ne übersicht, welche bezeichnungen welche Mischung sind. Weil ich hab da keine ahnung.
Und dann passiert, was passieren musste, man kauft nen reifen, der für das was man ihn braucht, viel zu hart ist.

Weil jeder hersteller hat ja da andere bezeichnungen.
Das Leben ist zu Kurz um vernünftig zu sein!

http://www.rallyeteam-hartmann.de

Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 8414
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL
Kontaktdaten:

Beitrag von EWO » Mi Apr 11, 2007 17:03

Dann must du wohl bei den Herstellern selbst fragen.
Für Bridgestone kann ich dir helfen: http://www.sportreifen.com/mischungen.htm

Antworten