Rallye fahren nach norddeutschen techn. Clubsportreglement

Diskusionen zum Thema Rallye und Rallyesprint Veranstaltungen

Moderator: Moderatoren

Antworten
Sportleiter-KCL-Luthe
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 98
Registriert: 3. Okt 2006, 20:10
Wohnort: Luthe
Kontaktdaten:

Rallye fahren nach norddeutschen techn. Clubsportreglement

Beitrag von Sportleiter-KCL-Luthe » 24. Okt 2011, 20:35

Am 29. Oktober finden 2 Clubsport-Rallyesprint Veranstaltungen in Oschersleben auf der Rennstrecke statt.
Veranstalter ist der Hildesheimer AC.

Als Technisches Reglement dient das gleiche Regelement wie bei den norddeutschen Clubslalomveranstaltungen.
Kein Fahreranzug notwendig, kein Überrollkäfig vorgeschrieben, Fahrzeug muss nicht zugelassen sein.

Reglement siehe hier:
http://www.hildesheimer-ac.de/media/111 ... lement.pdf

Veranstaltungsauschreibung siehe hier:

http://www.hildesheimer-ac.de/rallye2.html

Ich bin gespannt wie das Teilnehmerfeld aussieht.

Viele Grüße

der ex-Sportleiter des KCL

Benutzeravatar
heinzjabs
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 578
Registriert: 8. Sep 2004, 16:18
Wohnort: Langwedel
Kontaktdaten:

Re: Rallye fahren nach norddeutschen techn. Clubsportregleme

Beitrag von heinzjabs » 24. Okt 2011, 20:48

Sportleiter-KCL-Luthe hat geschrieben:Am 29. Oktober finden 2 Clubsport-Rallyesprint Veranstaltungen in Oschersleben auf der Rennstrecke statt.
Veranstalter ist der Hildesheimer AC.

Als Technisches Reglement dient das gleiche Regelement wie bei den norddeutschen Clubslalomveranstaltungen.
Kein Fahreranzug notwendig, kein Überrollkäfig vorgeschrieben, Fahrzeug muss nicht zugelassen sein.

Reglement siehe hier:
http://www.hildesheimer-ac.de/media/111 ... lement.pdf

Veranstaltungsauschreibung siehe hier:

http://www.hildesheimer-ac.de/rallye2.html

Ich bin gespannt wie das Teilnehmerfeld aussieht.

Viele Grüße

der ex-Sportleiter des KCL
Na das kommt jetzt aber etwas spät. Nun fahre ich beide Slalom´s. Ich währe aber auch gerne einen Clubsprint gefahren, naja im nächsten Jahr dann wohl.

Heinz

Benutzeravatar
Olaf
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 175
Registriert: 10. Jan 2006, 18:17
Wohnort: Brietlingen (Lüneburg)

Re: Rallye fahren nach norddeutschen techn. Clubsportregleme

Beitrag von Olaf » 27. Okt 2011, 12:46

Na das kommt jetzt aber etwas spät. Nun fahre ich beide Slalom´s. Ich währe aber auch gerne einen Clubsprint gefahren, naja im nächsten Jahr dann wohl.
Geht mir genauso, Heinz. Aber es ist schön, dass die Clubsprints ins Rollen kommen.

Gruß
Olaf G.

Antworten