Virtuelles Racing

Für die virtuellen Racer
Vinki
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 638
Registriert: Sa Aug 29, 2015 16:10

Re: Virtuelles Racing

Beitrag von Vinki » Di Jul 21, 2020 12:58

Ich fahre dieses Jahr zum ersten mal GT3 beim ADAC und muss sagen dass ich Autos mit viel Abtrieb nicht so schön zu fahren finde.
Es sind aber im Sommercup sehr spannende Rennen!
Das Problem ist nur dass wir keine Zeit hatten das Setup für den Renner zu machen, daher könnten wir vielleicht noch weiter vorne fahren.
Für das nächste Rennen in Spa am 8.8.2020 haben wir aber schon ein Setup angefangen und die schnellen Jungs aus meinem Team sind damit wirklich sehr flott unterwegs.
Übrigens sind viele aus dem Slalom Bereich auch im Simulator unterwegs!
Auch ältere!

Benutzeravatar
Marco S.
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 150
Registriert: Di Okt 24, 2006 12:47
Wohnort: Butzbach
Kontaktdaten:

Re: Virtuelles Racing

Beitrag von Marco S. » Mi Jul 22, 2020 13:35

Was verwendet der ADAC denn für den Cup? Vermutlich Race Room oder Assetto Corsa (1)?

Vinki
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 638
Registriert: Sa Aug 29, 2015 16:10

Re: Virtuelles Racing

Beitrag von Vinki » Fr Jul 31, 2020 09:48

Accetto Corsa 1

Das läuft auch gut mit den Actoracern.
Was ich gut finde ist dass man in den Simulatorencenter die gleichen Bedingungen hat!
Macht richtig Laune und es sind super viele Slalomfahrer dabei. Die Slalomfraktion sind auch glaube ich die schnellsten.

Antworten