DSM 2019 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Hier geht es um DMSB, ADAC und NAVC Slalom Veranstaltungen !

Moderatoren: GSI, HaPe

Benutzeravatar
flobo0
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: Do Jul 25, 2013 08:33

Re: DSM 2019 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitrag von flobo0 » Di Jan 15, 2019 14:43

Moin,
ich kenne deine Beweggründe nicht warum du dort nie mehr fahren willst.
Aber deine Aussage kommt sehr negativ rüber. Deshalb kann man das so nicht stehen lassen.

Die Veranstalter des Eggenfelden Wochenendes richten Jahr für Jahr eine absolute Topveranstaltung ab die ihresgleichen sucht :!:
Dort stimmt einfach Alles. Man kann nur stolz darauf sein solche Veranstalter im DM Kalender zu haben.

Hallo Lupo Treter,
was mir/uns dort in 2016 passiert ist führe ich nicht aus.... geht auch niemand außer dem Veranstalter und mir etwas an.
Und schon garnicht das nette Forum mit den tollen Kommentaren.
Es gab dazu ausrechend Schriftverkehr mit dem Veranstalter.
Ich fahre dort seit 2016 definitv nicht mehr... Ende! Obwohl ich genau diesen Strecken Charakter liebe.
Ein tolle Strecke und es gibt eine Menge Fahrspaß!

Grüße Stefan

Benutzeravatar
Christian Müller
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 472
Registriert: Di Aug 22, 2006 22:31
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: DSM 2019 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitrag von Christian Müller » Di Jan 15, 2019 15:51

flobo0 hat geschrieben:
...was mir/uns dort in 2016 passiert ist führe ich nicht aus.... geht auch niemand außer dem Veranstalter und mir etwas an.
Und schon garnicht das nette Forum mit den tollen Kommentaren.
...
Grüße Stefan
... und genau darum schreibst Du in eben diesem Forum dazu nebulöse Kommentare - klar, logisch :roll:

Benutzeravatar
flobo0
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: Do Jul 25, 2013 08:33

Re: DSM 2019 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitrag von flobo0 » Mi Jan 16, 2019 11:25

klar logisch..... :lol: :lol:

Benutzeravatar
PumaTreter
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 2101
Registriert: Do Nov 18, 2004 16:26
Wohnort: HB

Re: DSM 2019 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitrag von PumaTreter » Mi Jan 16, 2019 13:25

So, Stopp jetzt mal bitte mit Themen aus 2016, 2017 und 2018.

Das Thema heißt DSM 2019 - herzlich Willkommen nochmal!

Viele Grüße
Achim
- Wer schnell sein will, muss richtig bremsen -

Alles ist Motorsport: https://www.youtube.com/watch?v=YUQG5zKHLBE

Hübi
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 253
Registriert: Do Mär 08, 2007 18:34
Wohnort: Engelskirchen

Re: DSM 2019 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitrag von Hübi » Do Jan 17, 2019 20:13

Hallo Männer,

ich war ja nun länger nicht dabei, deswegen klärt mich bitte nochmal auf.
Musste man sich für die Deutsche Slalom Meisterschaft einschreiben oder wird man wie in der Vergangenheit automatisch gewertet?

Danke und Gruß
Hübi

Benutzeravatar
nova
Site Admin
Beiträge: 1843
Registriert: Mo Feb 06, 2006 01:55
Wohnort: Nümbrecht
Kontaktdaten:

Re: DSM 2019 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitrag von nova » Do Jan 17, 2019 22:45

Hübi hat geschrieben:Hallo Männer,

ich war ja nun länger nicht dabei, deswegen klärt mich bitte nochmal auf.
Musste man sich für die Deutsche Slalom Meisterschaft einschreiben oder wird man wie in der Vergangenheit automatisch gewertet?

Danke und Gruß
Hübi
Leider noch immer keine Einschreibung und somit eine Lotterie beim ersten Lauf. Du wirst also Automatisch gewertet wenn du Läufe zur DM fährst

Benutzeravatar
GSI
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 1335
Registriert: Sa Okt 15, 2005 17:41
Wohnort: Ebsdorfergrund
Kontaktdaten:

Re: DSM 2019 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitrag von GSI » Fr Jan 18, 2019 10:30

Hallo Michael,

kleine Ergaenzungen:

* Nat. B Lizenz (oder hoeher) fuer die (Punkte-)Wertung erforderlich
* Zur ersten Veranstaltung haben die besten 30 aus der DSM 2018 ein Startrecht
* Zu den nachfolgenden Veranstaltungen haben die besten 30% aus der DSM Tabelle ein Startrecht (kann mir einer mal bitte sagen, wo das geschrieben steht? Ich finde es auf Anhieb nicht... Danke!)

Nachzulesen im DMSB Downloadcenter unter "Deutsche Slalom-Meisterschaft Praedikatsbestimmungen 2019".

Gruss Gerold
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum!

Reinhard Stoldt
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 798
Registriert: Di Nov 07, 2006 13:00

Re: DSM 2019 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitrag von Reinhard Stoldt » Fr Jan 18, 2019 11:02

GSI hat geschrieben: * Zu den nachfolgenden Veranstaltungen haben die besten 30% aus der DSM Tabelle ein Startrecht (kann mir einer mal bitte sagen, wo das geschrieben steht? Ich finde es auf Anhieb nicht... Danke!)
Allgemeine Prädikatsbestimmungen 12.2

Benutzeravatar
hammerman1
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 1557
Registriert: Sa Okt 13, 2007 20:54
Wohnort: Rolandstadt

Re: DSM 2019 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitrag von hammerman1 » Fr Jan 18, 2019 22:52

Zum Nachlesen hier die Textform der "Allgemeinen Prädikatsbestimmungen" zur vorangehenden Thematik:

Art. 12 Ablehnung von Nennungen
(1) Gültige Nennungen für DMSB-Prädikatsveranstaltungen dürfen nur mit Genehmigung des DMSB abgelehnt werden.
(2) Gültige Nennungen für DMSB-Prädikatsveranstaltungen dürfen dann nicht abgelehnt werden, wenn der betreffende Fahrer mindestens 30 % der Punkte des im Prädikat führenden Fahrers erreicht hat.

Das sind alle die in Oschersleben so ca. 14 Punkte erreichen (2 x 10. Klassenplatz), wenn es dort einen Doppel-Divisionssieger aus einer großen Klasse gibt.
Diese "30%-Punktzahl des Führenden" hatten nach dem 1. DSM-Wochenende in 2018 aber sogar schon ca. 80 Fahrer!

Das 2. DSM-Wochenende 2019 findet auf dem Flugplatz Schüren statt!

Wieviele Startplätze verträgt eine DSM-würdige Streckenlänge auf diesem 900 m langen Flugplatz zwischen Sonnenauf- und -untergang oder bei Regenwetter Anfang Mai?
Und welche anderen Prädikate erhöhen den Andrang dort noch zusätzlich?
Erst wägen, dann wagen!

Japanese
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 1848
Registriert: Fr Sep 10, 2004 09:06
Wohnort: Kierspe

Re: DSM 2019 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitrag von Japanese » Sa Jan 19, 2019 15:17

also der Veranstalter ist letztes Jahr meines Wissens nach "problemlos" mit 110 Startern klar gekommen - ohne Regen

Andreas Wagner
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 95
Registriert: Do Jan 25, 2007 07:41

Re: DSM 2019 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitrag von Andreas Wagner » Mi Jan 23, 2019 19:18

Moin,
zur Info und um unnötiges surfen zu verhindern:
Die Ausschreibung für den DSM Auftakt in Oschersleben werden wir sechs Wochen vor der Veranstaltung veröffentlichen.
Und die Nennungen erfolgen wie in den letzten Jahren nicht über das System "Vorstart", sondern noch einmal Old School.
Bis zum April
Andreas

Japanese
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 1848
Registriert: Fr Sep 10, 2004 09:06
Wohnort: Kierspe

Re: DSM 2019 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitrag von Japanese » Do Jan 24, 2019 08:30

danke Andreas für die Info und Klarstellung.

Freue mich schon - wenn´s dann mit der Nennung auch klappt :lol:

Grüße

Dieter - Japanese

BMW E21
Ordentliches Forumsmitglied
Beiträge: 62
Registriert: Mo Mai 06, 2013 07:50
Wohnort: Kinheim-Kindel

Re: DSM 2019 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitrag von BMW E21 » Do Jan 24, 2019 11:18

Andreas Wagner hat geschrieben:Moin,
zur Info und um unnötiges surfen zu verhindern:
Die Ausschreibung für den DSM Auftakt in Oschersleben werden wir sechs Wochen vor der Veranstaltung veröffentlichen.
Und die Nennungen erfolgen wie in den letzten Jahren nicht über das System "Vorstart", sondern noch einmal Old School.
Bis zum April
Andreas
Danke für die Info Andreas.

Ich möchte hierzu noch ergänzen, dass die Veranstalter von Level 1 und Level 2 Läufen, sich darauf geeinigt haben,
generell die Ausschreibungen erst sechs Wochen vorher zu veröffentlichen.

Gruß
Manfred

Benutzeravatar
hans-marTTin
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 366
Registriert: Di Nov 16, 2004 21:34
Wohnort: Kösching

Re: DSM 2019 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitrag von hans-marTTin » So Jan 27, 2019 11:20

Hallo Slalomgemeinde, ich muss hier mal ein Lob aussprechen!
Wir haben dieses Jahr tolle Veranstalter an Bord!
Nicht nur, dass fast ALLE letzte Woche beim jährlichen VA-Meeting des Fachausschuss anwesend waren, es herrschte auch eine beispiellos konstruktive Athmosphäre.
Spontan wurde der Vorschlag (ich glaube er kam zuerst von Hartmut) besprochen, für gut befunden und von allen unterstützt und zugesagt, dass die Ausschreibungen in Level1+2 sechs Wochen vor der jew. Veranstaltung veröffentlicht werden und damit auch das Nennfenster startet.
Wir hoffen, dass diese freiwillige Vereinbarung das Rennen um die Startplätze für diejenigen deutlich kalkulierbarer macht, die aufgrund Ihrer Vorgeschichte nicht "gesetzt" sind.
Andreas und Manfred haben das ja schon richtig geschrieben, aber hiermit nochmal offiziell vom FA bestätigt!
(Eine Einschreibung ist aus verschiedenen Gründen nicht sinnvoll, Christian. Deshalb wurde sie damals abgeschafft)

Viele Grüße und eine erfolgreiche Saison! Ich hoffe, Ihr freut Euch genauso darauf, wie ich!
Hans-Martin Gass
FA Slalom
When you’re racing, it’s life. Anything that happens before or after... is just waiting.
by Michael Delaney (Steve McQueen in "Le Mans")

Benutzeravatar
hans-marTTin
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 366
Registriert: Di Nov 16, 2004 21:34
Wohnort: Kösching

Re: DSM 2019 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitrag von hans-marTTin » Do Feb 07, 2019 09:25

Sicherheitshalber auch hier noch die erfreuliche Neuigkeit (in "Termine" schon veröffentlicht:
Die Verantwortlichen haben es tatsächlich geschafft, den Flugplatz in Eggenfelden für den DSM-Lauf am ursprünglichen, traditionellen Datum zu sichern!
Mit Eggenfelden/Hutturm am 27./28.04.2019 steht die DSM 2019 wieder auf 13 Rennen mit 3 Streichergebnissen! Siehe:
http://www.deutsche-slalom-meisterschaft.de

Hans-Martin Gass
FA Slalom
When you’re racing, it’s life. Anything that happens before or after... is just waiting.
by Michael Delaney (Steve McQueen in "Le Mans")

Antworten