DSM 2018 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Hier geht es um DMSB, ADAC und NAVC Slalom Veranstaltungen !

Moderator: GSI

Re: DSM 2018 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitragvon Sportfahrer » Sa Mai 05, 2018 06:48

hammerman1 hat geschrieben:Für die Pfingst-Veranstaltungen in Schl-Holst. liegt eine aktuelle Nennungsliste mit Stand vom 4. Mai vor:

http://www.msc-hanseat.de/neu/files/Nen ... -05-18.pdf

Einige Nennungen sind hier mit "0" gekennzeichnet.
Was das bedeutet, ist nur zu vermuten.

Nennungsschluss ist Montag, der 7. Mai 24 Uhr.
Bis dann kann genannt werden und muss das Nenngeld beim Veranstalter eingegangen sein. :!:
Bei der Nennungssituation sollten diese Gültigkeitskriterien für Nennungen pingelig-genau beachtet werden, wenn man bei der Vergabe der 90 ausgeschriebenen Startplätze berücksichtigt werden will.


Moin,

ist die Starterliste nach deinem Beitrag geändert worden ? ich finde keine Nullen in der Liste (jedenfalls nicht als Vermerk)
Gruß Dirk (Hey Mädels ich kann Deutsche Meister zeugen)


Volkswagen Lupo 1.4 16V powerd by GTÜ
Benutzeravatar
Sportfahrer
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1736
Registriert: Mo Aug 27, 2012 10:24
Wohnort: Hannover

Re: DSM 2018 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitragvon CodeRed » Sa Mai 05, 2018 07:57

Die Nullen standen in der Spalte Gruppe/Klasse.
Die Teilnehmer die dort eine Null hatten sind jetzt nicht mehr
in der Liste.
Ich denke mal das waren die Absagen.
Bild
codered-slalom.de
Benutzeravatar
CodeRed
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1237
Registriert: Mi Jan 25, 2012 07:42
Wohnort: Westensee / Felde

Re: DSM 2018 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitragvon GSI » Mo Mai 07, 2018 06:54

Ja, die Nullen sind weg. Jedoch gibt's 2x die Doppelstarter 26, wird aber nicht so wichtig sein... Einige Personen fehlen noch in der Teilnehmerliste. Mal sehen, was sich bis heute noch so tut.

/Gerold
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum!
Benutzeravatar
GSI
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1324
Registriert: Sa Okt 15, 2005 17:41
Wohnort: Ebsdorfergrund

Re: DSM 2018 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitragvon hammerman1 » So Mai 13, 2018 01:24

So, nun liegen die endgültigen Unterlagen und Informationen für Pfingstsonn- und -montag in Eggebek vor:

https://www.msf-idstedt.de/slalom-total ... lagen.html

Hat jemand Info, ob die letzjährig kritisierte Fahrbahnunebenheit eingeebnet wurde?
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
Benutzeravatar
hammerman1
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1538
Registriert: Sa Okt 13, 2007 20:54
Wohnort: Rolandstadt

Re: DSM 2018 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitragvon Sportfahrer » So Mai 13, 2018 06:36

hammerman1 hat geschrieben:
Hat jemand Info, ob die letzjährig kritisierte Fahrbahnunebenheit eingeebnet wurde?



Moin,

laut Veranstalter ist bzw. wird durch die Verlegung des Starts und bauliche Maßnahmen am Belag das Problem aussortiert.
Gruß Dirk (Hey Mädels ich kann Deutsche Meister zeugen)


Volkswagen Lupo 1.4 16V powerd by GTÜ
Benutzeravatar
Sportfahrer
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1736
Registriert: Mo Aug 27, 2012 10:24
Wohnort: Hannover

Re: DSM 2018 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitragvon hammerman1 » So Mai 13, 2018 23:23

Hier jetzt alle Infos zu den drei DSM-Veranstaltungen am Pfingst-WE in SH auf einer Seite:

http://www.msc-hanseat.de/neu/unterlage ... nende.html
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
Benutzeravatar
hammerman1
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1538
Registriert: Sa Okt 13, 2007 20:54
Wohnort: Rolandstadt

Re: DSM 2018 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitragvon Japanese » Mo Mai 14, 2018 08:49

schade daß ich nicht dabei sein kann - und so eine tolle Klasse F10.

Na, das Bulletin Nr. 1 hat so ja wohl keine Gültigkeit - da fehlt die Unterschrift aus Frankfurt :shock:

Hat Jörg tatsächlich wieder einen 2 L Motor oder ist er und Hendrikje falsch eingestuft?

Für Alle viel Spaß und Erfolg.

Grüße

Dieter - Japanese

nutzt es aus, daß ich dieses Jahr nicht dabei bin :mrgreen: :mrgreen:
Japanese
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1806
Registriert: Fr Sep 10, 2004 09:06
Wohnort: Kierspe

Re: DSM 2018 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitragvon Sportfahrer » Fr Mai 18, 2018 06:51

Moin,

die Arbeiten am Belag in Eggebek sind in vollem Gange. Fräsarbeiten am Beton und neu vergossene Fugen werden für eine
deutlich glattere Wettbewerbsstrecke sorgen.
Gruß Dirk (Hey Mädels ich kann Deutsche Meister zeugen)


Volkswagen Lupo 1.4 16V powerd by GTÜ
Benutzeravatar
Sportfahrer
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1736
Registriert: Mo Aug 27, 2012 10:24
Wohnort: Hannover

Re: DSM 2018 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitragvon Japanese » Fr Mai 18, 2018 08:22

für Alle die sich jetzt ( Heute ) in Richtung Norden bewegen: gute Fahrt und viel Erfolg bei den VA`s

Grüße

Dieter - Japanese
Japanese
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1806
Registriert: Fr Sep 10, 2004 09:06
Wohnort: Kierspe

Re: DSM 2018 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitragvon hammerman1 » Sa Mai 19, 2018 22:42

Hier die Ergebnisse des 5. DSM-Laufes vom heutigen Pfingstsamstag auf dem "Hungrigen Wolf":

nach Klassen: http://www.msc-hanseat.de/neu/files/64- ... ternet.pdf

oder Divisionen: http://www.msc-hanseat.de/neu/files/64- ... ternet.pdf
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
Benutzeravatar
hammerman1
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1538
Registriert: Sa Okt 13, 2007 20:54
Wohnort: Rolandstadt

Re: DSM 2018 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitragvon hammerman1 » So Mai 20, 2018 22:38

Bei strahlendem Sonnenschein ging es am Pfingstsonntag 20. Mai 2018 in Eggebek in den 6. DSM-Lauf.
Der Vorbericht zu den Eggebek-Veranstaltungen an den beiden Pfingsttagen:

https://www.msf-idstedt.de/slalom-total/dsm-2018.html

Die Ergebnisse vom Pfingstsonntag:

https://www.msf-idstedt.de/slalom-total ... nisse.html

Hans-Martin Gass verpasste den Gesamtsieg wegen zwei Pylonentreffern. Ihm blieb Platz 4 der Gesamtwertung.
Reinhard Nuber im BMW 320i WTCC ging "sauber" über die Strecke und holte den Sonntagsieg vor Ralph Noelle (BMW 320is) und Eric Staubach (BMW E30).

Herzlichen Glückwunsch!
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
Benutzeravatar
hammerman1
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1538
Registriert: Sa Okt 13, 2007 20:54
Wohnort: Rolandstadt

Re: DSM 2018 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitragvon hammerman1 » Mo Mai 21, 2018 20:02

Am heutigen zweiten Tag in Eggebek konnte Hans-Martin Gass wieder die besten Zeiten des Tages einfahren und für ihn standen heute keine Pylone "am falschen Platz".

Herzlichen Glückwunsch zum Gesamtsieg!

Auf den Plätzen der Gesamtwertung folgen Reinhard Nuber, Eric Staubach und Felix Budzisch (BMW 330is E30).

Hier die Ergebnisse der beiden DSM-Läufe in Eggebek:

https://www.msf-idstedt.de/slalom-total ... nisse.html

und noch einmal das Ergebnis vom Pfingstsamstag auf dem "Hungrigen Wolf":

http://www.msc-hanseat.de/neu/

Jetzt kann die Rechnerei für den DSM-Zwischenstand losgehen.
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
Benutzeravatar
hammerman1
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1538
Registriert: Sa Okt 13, 2007 20:54
Wohnort: Rolandstadt

Re: DSM 2018 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitragvon EWO » Mo Mai 21, 2018 21:34

Eric, Super Zeiten. Gratulation zum 2.Platz trotz Pinne.
und natürlich herzlichen Glückwunsch an Reinhard zu dem Doppelsieg in Eggebek.
Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 8318
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL

Re: DSM 2018 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitragvon 320is » Di Mai 22, 2018 20:19

Danke Ecki,

Gut dass ich in Eggebek an beiden Tagen jeweils einen kleinen Fehler eingebaut habe.
Ohne die wäre meine gute Laune, glaube ich unerträglich.

Onboard kommt nach meinem Urlaub.

Mein Lob geht auch noch an den Veranstalter.

Gruß Eric
Übersteuern ist, wenn der Beifahrer Angst hat. Untersteuern, wenn ich Angst habe. (Walter Röhrl)
320is
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 110
Registriert: Mo Apr 18, 2005 14:18

Re: DSM 2018 - Deutsche Slalom-Meisterschaft (Level 1)

Beitragvon Erich » Mi Mai 23, 2018 17:39

Es gibt einen neuen Zwischenstand.
Das wird spannend :-D
http://www.dmsb.de/active/automobilspor ... 23ad7bede3
Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus....
Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.
Art. 20 GG
Benutzeravatar
Erich
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1346
Registriert: Mi Sep 08, 2004 16:50

VorherigeNächste

Zurück zu Slalom

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste