DMSB Slalom-Cup 2020

Hier geht es um DMSB, ADAC und NAVC Slalom Veranstaltungen !

Moderatoren: GSI, HaPe

Antworten
Reinhard Stoldt
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 807
Registriert: Di Nov 07, 2006 13:00

DMSB Slalom-Cup 2020

Beitrag von Reinhard Stoldt »

Ich überlege, ob ich irdgendwo gesehen habe, dass die Slalom-Cups vom DMSB abgesagt wurden? In Veranstaltungsausschreibungen findet man Hinweise auf ein entsprechendes Prädikat. Beim DMSB gibt es aber keinerlei Hinweis mehr, dass die Slalom-Cups stattfinden.
Benutzeravatar
hammerman1
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 1602
Registriert: Sa Okt 13, 2007 20:54
Wohnort: Rolandstadt

Re: DMSB Slalom-Cup 2020

Beitrag von hammerman1 »

Ja, der DMSB-Slalom-Cup mit den Level 3-Veranstaltungen lebt etwas im Schatten der Level 1/2-Prädikate, obwohl es da durchaus sportliche Anforderungen gibt, die manche Level 2- oder jetzt auch DSM/Level 1-VA mit nur 1500 Streckenmetern überbieten.

Die DMSB-Aktualisierung des Cup-Veranstaltungskalenders vom 29.7.2020 zeigt große Ausfälle: https://www.dmsb.de/active/automobilsport/slalom/

Zieht man die folgende Verlautbarungg (Absatz 3) des DMSB heran, sollen wohl nur in den Regionen Pokal-Sieger gekürt werden, in denen mindestens 3 Prädikatläufe zustande kommen:

https://www.dmsb.de/active/detail-view/ ... 41f27e82c6

Aber welche sportrechtliche Bedeutung hat diese "News" im Vergleich mit den offiziellen Updates der DSM- und Team-Wertung?

Gemäß Cup-Reglement könnten Ersatztermine für die Regionen benannt werden!
Aber haben wir da neben den DSM-Läufen noch genügend Veranstaltungen, die zur Durchführung kommen?
Und will der DMSB/Slalom-Fachausschuss da noch konkret aktiv werden, um den Slalom-Cup zu reanimieren?

Is' ja noch genug Zeit! :wink:
Erst wägen, dann wagen!
Benutzeravatar
hans-marTTin
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 392
Registriert: Di Nov 16, 2004 21:34
Wohnort: Kösching

Re: DMSB Slalom-Cup 2020

Beitrag von hans-marTTin »

Sorry, im Urlaub schau ich nicht so oft rein ...

Sehr gut recherchiert und zusammengefasst, Hartmut!
Die "DMSB-News" auf Homepage und DMSB-App sind ja quasi Nachfolger des "Vorstart" und insofern schon ernst zu nehmen und offiziell.

Mir weniger als 3 Wertungen macht eine Meisterschaft sicherlich keinen sportlichen Sinn mehr. Insofern diese Entscheidung.

Nach sehr vielen Absagen sieht es damit in den Regionen mindestens knapp aus.
Der DMSB wird aber grundsätzlich Prädikate erst dann offiziell absagen, wenn sie unmöglich mehr zu retten sind.

Der Slalomausschuss ist berechtigt, Ersatzläufe zu benennen und das ist prinzipiell auch das Ziel. Allerdings muss das natürlich eine Mindestqualität haben, die Bereitschaft des jeweiligen Veranstalters und einen ausreichenden Vorlauf der Veröffentlichung (d.h. frühzeitige Sicherheit der Genehmigung!), damit die potenziellen Cup-Teilnehmer eine Chance behalten, sich die neuen Termine einzuplanen.
Unter diesen Mindest-Voraussetzungen sieht es auch mit Ersatzläufen nicht sehr gut aus.

Also erst recht: Daumen drücken!
Hans-Martin Gass
When you’re racing, it’s life. Anything that happens before or after... is just waiting.
by Michael Delaney (Steve McQueen in "Le Mans")
Benutzeravatar
hammerman1
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 1602
Registriert: Sa Okt 13, 2007 20:54
Wohnort: Rolandstadt

Re: DMSB Slalom-Cup 2020

Beitrag von hammerman1 »

Während die Wertung für die DMSB-Slalom-Cup-Regionen Mitte und Südwest inzwischen abgesagt wurden, besteht in den Regionen Nord und Südost durch Nachbenennung und Terminneufestlegung von Prädikatläufen noch die Chance auf eine Wertung bei mindestens 3 durchgeführten Veranstaltungen. :)
Erst wägen, dann wagen!
Benutzeravatar
hammerman1
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 1602
Registriert: Sa Okt 13, 2007 20:54
Wohnort: Rolandstadt

Re: DMSB Slalom-Cup 2020

Beitrag von hammerman1 »

Trotz aller Pandemie-Widrigkeiten für die Veranstalter, Sportwarte und Teilnehmer ist es gelungen, das DSC-Prädikat in den Regionen Südost und Nord mit je 3 Veranstaltungen am Leben zu halten und zu einem Wertungsendstand zu führen: :-D

Endstand beim DSC Südost: https://www.dmsb-sport.de/Meisterschaft ... ID=2548673

1. Buchner, Andreas - VW Polo 6 N - Gruppe F - 56,30 Punkte
2. Buchner, Manuel - VW Polo - Gruppe H - 55,10 Punkte
3. Siegel, Michael - Suzuki Swift - Gruppe G - 48,20 Punkte

Endstand beim DSC Nord: https://www.dmsb-sport.de/Meisterschaft ... D=85981546

1. Hartkämper, Philipp - VW Golf 1 Gti - Gruppe H - 58,60 Punkte
2. Skrzipietz, Martin - BMW 330iS - Gruppe H - 58,40 Punkte
3. Streitberg, Daniel - Mazda MX-5 - Gruppe G - 58,00 Punkte

Gratulation an die Sieger und Platzierten
und
Dank an die Veranstalter, die zum Erhalt des DSC-Prädikats 2020 beigetragen haben.
Erst wägen, dann wagen!
Antworten