Formel 1 2019

Forum für Rundstreckenrennen mit allen Fahrzeugklassen,
sowie spezielle Serien mit Formelfahrzeugen

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Superplus
kennt jemanden der schreiben kann
Beiträge: 1
Registriert: 21. Okt 2019, 17:33
Wohnort: Trier

Formel 1 2019

Beitrag von Superplus » 23. Okt 2019, 17:12

Am So. 27.10. ist GP von Mexiko. Wer glaubt ihr macht dort das Rennen?
Im GP von Japan hat V. Bottas den Sieg eingefahren und Hamilton (zum Glück) mal auf Platz 3 verwiesen.
Trotzdem liegt Hamilton in der Fahrerwertung mit 338 mit Abstand auf Platz 1.

Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 8362
Registriert: 8. Sep 2004, 19:42
Wohnort: KIEL
Kontaktdaten:

Re: Formel 1 2019

Beitrag von EWO » 24. Okt 2019, 10:52

Das Titelrennen ist ja quasi entschieden, ob s jetzt oder später finalisiert wird, ist Nebensache.
Interessant wäre vielmehr, ob die Mercedes-Dominanz endlich beendet werden kann.
Es macht mir sonst keinen Spaß mehr zuzuschauen.

Japanese
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 1822
Registriert: 10. Sep 2004, 09:06
Wohnort: Kierspe

Re: Formel 1 2019

Beitrag von Japanese » 24. Okt 2019, 14:13

na ja, ich glaube das geht den Meisten so, da die Spannung raus ist. Auch wenn ich es einem deutschen Fahrer gönne, aber man kann Mercedes nicht vorwerfen, daß sie ihre Hausaufgaben richtig gemacht haben.
Aber wie Du sagst Ecki, interessant ist jetzt noch ob die anderen Teams wirklich aufgeschlossen haben oder ob es nur Zufallsergebnisse waren. Denn nur dann ist auch die Spannung für die nächste Saison da.

Benutzeravatar
PumaTreter
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 2088
Registriert: 18. Nov 2004, 16:26
Wohnort: HB

Re: Formel 1 2019

Beitrag von PumaTreter » 28. Okt 2019, 08:33

Ich werfe Mercedes und Hamilton nicht vor, ihr Hausaufgaben nicht, oder schlecht zu machen. Im Gegenteil, sie machen sie so gut, dass es langweilig wird, zuzuschauen. Ich bin schon letztes Jahr ausgestiegen und schalte nicht mehr als 5 Minuten ein, wenn ich zufällig eine Übertragung live finde. Aufzeichnen habe ich schon viel länger aufgehört.

Dann lieber ADAC GT Masters - die haben ein prall gefülltes Feld und fahren außerdem auf Strecken, auf denen man selbst schon mal gefahren ist. Na ja, zumindest auf einer... :-D
- Wer schnell sein will, muss richtig bremsen -

Alles ist Motorsport: https://www.youtube.com/watch?v=YUQG5zKHLBE

Benutzeravatar
Sportfahrer
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 1747
Registriert: 27. Aug 2012, 10:24
Wohnort: Hannover

Re: Formel 1 2019

Beitrag von Sportfahrer » 2. Nov 2019, 05:51

EWO hat geschrieben:Das Titelrennen ist ja quasi entschieden, ob s jetzt oder später finalisiert wird, ist Nebensache.
Interessant wäre vielmehr, ob die Mercedes-Dominanz endlich beendet werden kann.
Es macht mir sonst keinen Spaß mehr zuzuschauen.
Moin,

Fakt ist Mercedes ist Konstrukteur Weltmeister und Fahrer-Weltmeister wird ein Mercedes-Fahrer. Das kann Niemand mehr verhindern.
Ich denke jetzt die Dominanz zu zeigen wäre dumm. Wenn die Konkurrenz (z.Zt. Red Bull und Ferrari) denkt sie seien dran, ist es für Mercedes
in 2020 um so leichter. Nebeneffekt ist eine künstliche Spannung für die kommenden Rennen und eine hoffnungsvolle Winterpause.

Aber es gibt Licht am Ende des Tunnels. Es heißt Mick Schumacher. Ich persönlich freue mich darauf die Entwicklung des Sohnemanns von Michael
zu erleben. Wir werden garantiert einen neuen Formel 1 Hype erleben. Ob es für einen erneuten Schumi-Boom bis hin in den Kartsport reichen wird
muss man abwarten. Ich drücke ihm ganz fest die Daumen und freue mich schon das wir bald wieder einen Schumi haben.
Gruß Dirk (Hey Mädels ich kann Deutsche Meister zeugen)


Volkswagen Lupo 1.4 16V powerd by GTÜ

Benutzeravatar
balduin
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 1090
Registriert: 6. Jul 2005, 22:43
Wohnort: Schleinikon / CH

Re: Formel 1 2019

Beitrag von balduin » 2. Nov 2019, 13:21

Fakt ist, das es dem Treadersteller nur um seine Signatur geht :-)
if you can't fix it with a hammer, you've got an electrical problem!

http://www.huwiler-racing.ch
Facebook-Seite: https://www.facebook.com/HuwilerRacing

Benutzeravatar
Hans Bauer
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 7174
Registriert: 13. Sep 2004, 17:23
Wohnort: 67551 Worms

Re: Formel 1 2019

Beitrag von Hans Bauer » 2. Nov 2019, 14:37

balduin hat geschrieben:Fakt ist, das es dem Treadersteller nur um seine Signatur geht :-)

Da hatte ich garnicht darauf geachtet, aber damit liegst Du sicher richtig :idea:

Gruß Hans
Hans Bauer Fahrwerkstechnik

Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
Beiträge: 8362
Registriert: 8. Sep 2004, 19:42
Wohnort: KIEL
Kontaktdaten:

Re: Formel 1 2019

Beitrag von EWO » 2. Nov 2019, 17:14

Hab ihn angeschrieben.
Danke für den Hinweis.

Antworten