Die Suche ergab 137 Treffer

von =KingAyk=
Do Mär 04, 2010 11:07
Forum: Diverses
Thema: Einschweiß Zelle Eigenbau div. Fragen
Antworten: 7
Zugriffe: 4982

Re: Einschweiß Zelle Eigenbau div. Fragen

Als Alternative zu einem fertig gekaufen Käfig kann man sich auch die Grundkonstruktion des Käfigs von einer Firma bauen lassen, gerade wenn man eine etwas ausgefallendere Konstruktion plant, als wie sie in der Großserie angeboten wird. Ich lasse mir z.B. von einer Firma den Grundkäfig bauen. Dafür ...
von =KingAyk=
Mi Mär 03, 2010 20:42
Forum: Diverses
Thema: Einschweiß Zelle Eigenbau div. Fragen
Antworten: 7
Zugriffe: 4982

Re: Einschweiß Zelle Eigenbau div. Fragen

Hi, also ich denke mit WIG wirst du dir die Finger bzw. Arme brechen müssen um an manchen Stellen schweißen zu können. Um die Rohrenden anpassen zu können gibt es hier was feines. Ist zwar auch nicht aus Deutschland, aber doch noch näher als im Amiland. http://www.25crmo4.com/25crmo4_DU/Gereedschapp...
von =KingAyk=
Di Jan 26, 2010 11:47
Forum: Diverses
Thema: Material Käfig / Streben
Antworten: 26
Zugriffe: 8352

Re: Material Käfig / Streben

Ja wirklich schade wie sich manche Firmen potenziellen Kunden gegenüber verhalten. Aber vielleicht bauen sie dafür irgendwann keine Überrollkäfige mehr sondern nur noch Hamsterkäfige :lol: :lol: :lol: Habe da noch eine Materialfrage. Gibt es vom DMSB auch irgendwelche Anforderungen an das Material a...
von =KingAyk=
Mo Jan 11, 2010 17:42
Forum: Diverses
Thema: Material Käfig / Streben
Antworten: 26
Zugriffe: 8352

Re: Material Käfig / Streben

Vorallem würde ich für 1500€ woanders eine Top Zelle bekommen, dabei wollte ich nur zwei Bügel! ST 52 ist fast so selten wie Gold habe ich das Gefühl. Aber ich habe jetzt eine Firma gefunden, die mit den Grundkäfig herstellt, und wenn ich mit meinem Wagen dort bin, kann ich da auch das Restliche Mat...
von =KingAyk=
Mo Jan 11, 2010 13:21
Forum: Diverses
Thema: Material Käfig / Streben
Antworten: 26
Zugriffe: 8352

Re: Material Käfig / Streben

So, habe jetzt mal bei der Firma die mir Klaus genannt hat angefragt und von denen wurde ich weiter geschickt, zu einem anderen Händler in Berlin, und auf dessen Rückmeldung warte ich jetzt. Ich habe mal nachgemessen, und gerechnet und bin gerade am überlegen, ob ich mir den Grundkäfig anfertigen la...
von =KingAyk=
So Jan 10, 2010 17:16
Forum: Diverses
Thema: Material Käfig / Streben
Antworten: 26
Zugriffe: 8352

Re: Material Käfig / Streben

Habe ich auch schon überlegt, aber ich hätte gern noch ein paar weitere extras, die ich dann nachträglich hinzufügen müsste, und deshalb habe ich gedacht, daß es billiger wäre eine Zelle komplett selbst zu bauen. Deshalb auch meine Frage nach dem ungefähren Preis der Rohre, damit ich die Kosten über...
von =KingAyk=
So Jan 10, 2010 16:28
Forum: Diverses
Thema: Material Käfig / Streben
Antworten: 26
Zugriffe: 8352

Re: Material Käfig / Streben

Bin gerade etwas verunsichert. Bei Sandtler z.B. bekommt man ja auch Käfige aus ST 37. Ich habe mal 2 Datenblätter rausgesucht, eins von ST 37 und eins von ST 52. Beim ST 37 ist die mind. Zugfestigkeit aber nur 340N/qmm. Vom DMSB wird aber 350N/qmm gefordert, bei ST 52 510N/qmm. ST 37: http://www.qu...
von =KingAyk=
Sa Jan 09, 2010 21:43
Forum: Diverses
Thema: Material Käfig / Streben
Antworten: 26
Zugriffe: 8352

Re: Material Käfig / Streben

polomann hat geschrieben:
guzzetti hat geschrieben:... und bevor ichs vergess, Guzzettti wird mit 2 z geschrieben :D
Gruß
was hast Du denn, ist doch mit zwei "z" geschrieben :wink:

gruß polomann *mit kleinem "p" *
Das ist doch Haarspalterei! :D

Kümmert euch lieber um mein Problem!!! :mrgreen:
von =KingAyk=
Sa Jan 09, 2010 18:48
Forum: Diverses
Thema: Material Käfig / Streben
Antworten: 26
Zugriffe: 8352

Re: Material Käfig / Streben

@Klaus: Danke, da werde ich Montag mal anrufen.

@Heiko: Solllte man denken, aber das ST 52 scheint irgendwie als Rohr nicht so oft vorzukommen.

Aber ich werde die Suche nicht aufgeben ;)
von =KingAyk=
Sa Jan 09, 2010 18:27
Forum: Diverses
Thema: Material Käfig / Streben
Antworten: 26
Zugriffe: 8352

Re: Material Käfig / Streben

Na 350N/qmm ist die Mindestforderung, und ich habe im Netz schon Datenblätter zum ST 37 gefunden wo "nur" 310N/qmm angegeben wurden, deshalb möchte ich auf jeden Fall ST52. Das Materialgutachten von meinem alten Überrollbügel sagt auch, das dieser aus ST 52 ist, der ist von Wiechers, also denke ich ...
von =KingAyk=
Sa Jan 09, 2010 14:22
Forum: Diverses
Thema: Material Käfig / Streben
Antworten: 26
Zugriffe: 8352

Material Käfig / Streben

Hallo, wer kann mir sagen wo man Rohre zum bau eines Käfigs nach den sog. Eigenbauvorschriften beziehen kann, und was diese so ca. kosten. Laut Handbuch wären das in meinem Fall nahtlose aus ST 52 in den Maßen 50x2mm und 40x2mm. St 37 könnte ich bekommen, doch die Mindestanforderungen an die Festigk...
von =KingAyk=
Fr Jan 08, 2010 15:03
Forum: DMSB
Thema: FS in 2010
Antworten: 63
Zugriffe: 17433

Re: FS in 2010

EckigesAuge hat geschrieben: So würde man aber die Situation "Ich muß in der FS fahren, weil mein Wagen nicht in die G/F/H darf" vs. "Hab 100.000€ in ein extremes Auto gesteckt, ich will den Gesamtsieg!" lösen... :wink:
Da hat er recht! :idea:
von =KingAyk=
Fr Jan 08, 2010 13:13
Forum: DMSB
Thema: FS in 2010
Antworten: 63
Zugriffe: 17433

Re: FS in 2010

Aber ist denn ein Fahrzeug das lediglich einen Motor aus einer anderen Modellreihe drin hat gleich ein extremer Umbau? Dann sollten diese Fahrzeuge mit in die sog. FS-1. Ausserdem wäre das noch eine weitere Klasse die der Veranstalter ausschreiben müsste, was dann ja wieder höhere Kosten mit sich br...
von =KingAyk=
Do Jan 07, 2010 15:05
Forum: Einstieg?
Thema: Einstieg in Bergrennen in Gruppe G?
Antworten: 15
Zugriffe: 4717

Re: Einstieg in Bergrennen in Gruppe G?

Das wäre eine Möglichkeit, wobei der 3-tägige Fahrerlehrgang für knapp 600€ auch nicht schlecht wäre. Denn man muss wie Achim schon gesagt hat, die Lizenz rechnen, Sprit, Nenngelder, evtl. eine Unkostenbeteiligung für den mit dessen Auto du startest. Und je nach Klasse und "Talent" können es ja auch...
von =KingAyk=
Mi Jan 06, 2010 19:09
Forum: Einstieg?
Thema: Einstieg in Bergrennen in Gruppe G?
Antworten: 15
Zugriffe: 4717

Re: Einstieg in Bergrennen in Gruppe G?

Danke das hört sicht gut an. Brauche nämlich für nächstes Jahr eine, muss sie aber schon dieses Jahr beantragen, da ich dieses Jahr wohl nicht so sehr aktiv sein werde um die Vorraussetzungen 2011 zu erfüllen :wink: