Driften schnell?

Alles was sonst nirgens rein passt.

Moderatoren: HaPe, Moderatoren

Driften schnell?

Beitragvon Vinki » Di Mai 24, 2016 09:39

Hallo,

ich habe am 22.5. in Gladbach die rechts nach der hinteren Wende recht quer genommen, weil sich das schnell anfühlte.
Dann auch wieder schön ohne rutschen.

Jetzt zeigt das Video mit rutschen bin ich ca. 0,3sek schneller, leichtes rutschen 0,1-0,2 sek in vergleich zur sauberen fahrt.
Kann es sein dass mit "UHP" Reifen es besser ist zu driften???
Man bekommt ja immer zu hören das sein langsam.

MfG
Jan
Vinki
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 556
Registriert: Sa Aug 29, 2015 16:10

Re: Driften schnell?

Beitragvon PumaTreter » Di Mai 24, 2016 14:01

Na, das man bestimmte nicht pauschal sagen. Wedwr das eine, noch das andere wird generell schneller sein. Die Kunst ist zu wissen, wann man mit etwas Schlupf auf der HA schneller ist. Und es dann richtig umzusetzen.

VG, Achim
- Wer schnell sein will, muss richtig bremsen -

Alles ist Motorsport: https://www.youtube.com/watch?v=YUQG5zKHLBE
Benutzeravatar
PumaTreter
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 2076
Registriert: Do Nov 18, 2004 17:26
Wohnort: HB

Re: Driften schnell?

Beitragvon EWO » Di Mai 24, 2016 14:40

Altmeister Walter Röhrl hat dazu in diversen Interviews und Videos Stellung bezogen.
Traktion an allen vier Rädern, also volle Kontrolle für den Fahrer, dann aber gleichzeitig am physikalischen Limit (und das ist das Hexenwerk daran) ist die schnellste Art.
Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 8322
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL


Zurück zu Small Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast