Projekt Gr. FS Fiat Punto 2000 Turbo

Fragen von Einsteigern, Quereinsteigern und Wiedereinsteigern...

Moderator: PumaTreter

Re: Projekt Gr. FS Fiat Punto 2000 Turbo

Beitragvon Bravissimo » Sa Aug 15, 2009 09:59

Endtopf bekommst bei Ebay neu für knapp 90 Euro.

Viel Spaß mit den Handbremsseilen :D

Ich hab ja noch eine komplette HA rumliegen und da sind Tieferlegungsfedern drin, aber von dem ich das Zeug gekauft habe, hat die vorderen weggeschmissen :roll:
Meisterauto NAVC Nordbayern Klasse 2 - 2010 + 2011+ 2012 + 2014

S. und M. Eisen - Motorsport bei Facebook
Benutzeravatar
Bravissimo
Ordentliches Forumsmitglied
 
Beiträge: 98
Registriert: Do Mai 14, 2009 08:56
Wohnort: 91710 Gunzenhausen

Re: Projekt Gr. FS Fiat Punto 2000 Turbo

Beitragvon NB-Fahrzeugtechnik » Sa Aug 15, 2009 12:14

So, hier gibbet Bilder:

Bild
Bild
Bild

Handbremsseile sind ekelig zu wechseln? Naja, wird schon klappen...(gibt es da nen besonderen Trick?)

Was ich cool finde ist die NICHT-TURBO/INTEGRALE-Heckklappe ohne Spoiler. Keiner traut dem Wagen in diesem Trimm irgendwas zu.
(Die original-Klappe hab ich aber auch noch ;-) )
Bild
FIAT 176 2000 Turbo (Gr. FS): Aufbaubericht unter: KLICK MICH HART
Letzte Aktualisierung: 31.08.11
Benutzeravatar
NB-Fahrzeugtechnik
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 380
Registriert: Sa Aug 13, 2005 09:53
Wohnort: Berlin (West)

Re: Projekt Gr. FS Fiat Punto 2000 Turbo

Beitragvon Bravissimo » So Aug 16, 2009 17:39

Trick zum wechseln weiß ich nicht, aber die sind voll umgelenkt :D
Meisterauto NAVC Nordbayern Klasse 2 - 2010 + 2011+ 2012 + 2014

S. und M. Eisen - Motorsport bei Facebook
Benutzeravatar
Bravissimo
Ordentliches Forumsmitglied
 
Beiträge: 98
Registriert: Do Mai 14, 2009 08:56
Wohnort: 91710 Gunzenhausen

Re: Projekt Gr. FS Fiat Punto 2000 Turbo

Beitragvon NB-Fahrzeugtechnik » Sa Sep 19, 2009 20:51

So, kleines Update:
(Ist zwar nix wildes, aber ich hatte auch nicht viel Zeit und bin daher für jeden noch so kleinen Schritt dankbar)
Heute hab ich den Kühlwasser-Ausgleichsbehälter verbaut. Da ich das original Dedra-Teil verwenden wollte, blieb nur der Flex-Einsatz:
(Man würde es kaum denken, aber eigentlich ist das Blech am kotflügel nicht durchgängig.

Bild
Bild
Bild
FIAT 176 2000 Turbo (Gr. FS): Aufbaubericht unter: KLICK MICH HART
Letzte Aktualisierung: 31.08.11
Benutzeravatar
NB-Fahrzeugtechnik
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 380
Registriert: Sa Aug 13, 2005 09:53
Wohnort: Berlin (West)

Re: Projekt Gr. FS Fiat Punto 2000 Turbo

Beitragvon NB-Fahrzeugtechnik » So Okt 04, 2009 15:27

So, gestern hab ich den ersten Start-Versuch unternommen.
Leider noch nicht erfolgreich. :-(
Irgendwo ist noch der Wurm drin. Er zündet noch nicht, wie er soll und die Benzinversorgung haut noch nicht 100% hin.
Naja, ich hatte auch nur ne halbe stunde zum rumprobieren. Beim nächsten mal werde ich bauteil für bauteil checken (in den dedra bauen und gucken ob es dort geht) und dann kommen wir der sache bestimmt bald auf den grund.
Bild
FIAT 176 2000 Turbo (Gr. FS): Aufbaubericht unter: KLICK MICH HART
Letzte Aktualisierung: 31.08.11
Benutzeravatar
NB-Fahrzeugtechnik
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 380
Registriert: Sa Aug 13, 2005 09:53
Wohnort: Berlin (West)

Re: Projekt Gr. FS Fiat Punto 2000 Turbo

Beitragvon NB-Fahrzeugtechnik » Mo Nov 02, 2009 09:48

Es gibt Neuigkeiten bezüglich des Werdegangs. Wie ich gestern feststellen musste, ist die Frontscheibe meines Dedras beschädigt und somit ein weiteres, sehr teures Teil, das ersetzt werden müsste (neben dem Auspuff und dem Fahrwerk). Daher hab ichmich entschieden, den Wagen doch zu schlachten (auch wenn mir das Herz blutet). Ich hab also jede menge Ersatzteile für meinen Punto. Das Schlachten undwerde ich zwischen Weihnachten und Neujahr erledigen.

Dann sollte der Punto bald auch fertig sein, denn jetzt habe ich Geld für Teile.
(Leider komme ich nur ab und an zum schrauben,da ich noch an meiner Diplomarbeit sitze.)
Bild
FIAT 176 2000 Turbo (Gr. FS): Aufbaubericht unter: KLICK MICH HART
Letzte Aktualisierung: 31.08.11
Benutzeravatar
NB-Fahrzeugtechnik
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 380
Registriert: Sa Aug 13, 2005 09:53
Wohnort: Berlin (West)

Re: Projekt Gr. FS Fiat Punto 2000 Turbo

Beitragvon Bravissimo » Mo Nov 02, 2009 14:03

einen Abnehmer für die Integrale-Teile hättest ja schon. Also ich wüsste da jemanden in deiner Ecke. :D
Meisterauto NAVC Nordbayern Klasse 2 - 2010 + 2011+ 2012 + 2014

S. und M. Eisen - Motorsport bei Facebook
Benutzeravatar
Bravissimo
Ordentliches Forumsmitglied
 
Beiträge: 98
Registriert: Do Mai 14, 2009 08:56
Wohnort: 91710 Gunzenhausen

Re: Projekt Gr. FS Fiat Punto 2000 Turbo

Beitragvon NB-Fahrzeugtechnik » Mo Nov 02, 2009 15:31

Naja, soviel bleibt von der Karre nicht übrig. Ich wollte den kompletten Motor mit Antrieb (Alles) und Elektronik, sowie Sitze und Rückbank, Bremsen und Cockpit behalten. Eigentlich sind dann nur noch ein bischen innenausstattung, Blechteile und Beleuchtung über. Und die will kaum einer. Aber wenn jemand die will, bekommt er die geschenkt bei selbstabholung.
Bild
FIAT 176 2000 Turbo (Gr. FS): Aufbaubericht unter: KLICK MICH HART
Letzte Aktualisierung: 31.08.11
Benutzeravatar
NB-Fahrzeugtechnik
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 380
Registriert: Sa Aug 13, 2005 09:53
Wohnort: Berlin (West)

Re: Projekt Gr. FS Fiat Punto 2000 Turbo

Beitragvon Bravissimo » Do Dez 03, 2009 09:53

Und wie gehts bei dir weiter?

Gruß
Meisterauto NAVC Nordbayern Klasse 2 - 2010 + 2011+ 2012 + 2014

S. und M. Eisen - Motorsport bei Facebook
Benutzeravatar
Bravissimo
Ordentliches Forumsmitglied
 
Beiträge: 98
Registriert: Do Mai 14, 2009 08:56
Wohnort: 91710 Gunzenhausen

Re: Projekt Gr. FS Fiat Punto 2000 Turbo

Beitragvon NB-Fahrzeugtechnik » Sa Dez 05, 2009 00:13

Momentan hab ich noch viel mit meiner Diplomarbeit zu tun. Aber morgen z.B. werde ich mit meinen Jungs in unserer Halle einen neuen Motorkran bauen (mach auch evtl. ein paar Foddos). Dann wird in den Weihnachtsferien der Dedra geschlachtet und dann muss ich meine Diplomarbeit zusammenschreiben. Ich denke RICHTIG geht es erst ab Ende März weiter. Dann will ich den Motor überholen....
Bild
FIAT 176 2000 Turbo (Gr. FS): Aufbaubericht unter: KLICK MICH HART
Letzte Aktualisierung: 31.08.11
Benutzeravatar
NB-Fahrzeugtechnik
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 380
Registriert: Sa Aug 13, 2005 09:53
Wohnort: Berlin (West)

Re: Projekt Gr. FS Fiat Punto 2000 Turbo

Beitragvon NB-Fahrzeugtechnik » Mo Dez 07, 2009 09:36

Am Wochenende haben mein Kumpel Patte und ich unsere Hebebühne um eine schöne Motor-Kran-Konstruktion erweitert:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
FIAT 176 2000 Turbo (Gr. FS): Aufbaubericht unter: KLICK MICH HART
Letzte Aktualisierung: 31.08.11
Benutzeravatar
NB-Fahrzeugtechnik
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 380
Registriert: Sa Aug 13, 2005 09:53
Wohnort: Berlin (West)

Re: Projekt Gr. FS Fiat Punto 2000 Turbo

Beitragvon balduin » Mo Dez 07, 2009 10:46

Geile Sache mit dem Kranen :-)

Kann bestimmt nützlich sein ;-)



Gruss und viel Erfolg bei der Diplom-Arbeit...


Tom
if you can't fix it with a hammer, you've got an electrical problem!

http://www.huwiler-racing.ch
Facebook-Seite: https://www.facebook.com/HuwilerRacing
Benutzeravatar
balduin
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1088
Registriert: Mi Jul 06, 2005 22:43
Wohnort: Schleinikon / CH

Re: Projekt Gr. FS Fiat Punto 2000 Turbo

Beitragvon Tij-Power » Fr Dez 18, 2009 17:36

Wieso fängt man 20 Baustellen an, ohne eine einzige fertig zu kriegen?
Nicht persönlich nehmen bitte, aber ich kann das nicht verstehen.
Entweder will ich Rennen fahren oder ein Auto aufbauen.
Benutzeravatar
Tij-Power
Ordentliches Forumsmitglied
 
Beiträge: 68
Registriert: Di Jul 21, 2009 12:15
Wohnort: Paderborn

Re: Projekt Gr. FS Fiat Punto 2000 Turbo

Beitragvon polomann » Fr Dez 18, 2009 19:24

Hey !

Hm vielleicht liegt es daran, dass Robert ein Auto aufbauen wollte, um Rennen zu fahren ? Gut zwischendurch hat sich das Konzept von Gr. H 1300 auf FS geändert, aber was solls ?!
Dass es so lange dauert, bis der Punto "fertig" ist liegt nicht zuletzt daran, dass Robert bis aktuell Student ist. Während dem Studium ist es nicht gerade leicht, permanent das Geld locker zu machen, um sich solch ein Hobby zu leisten. Ich spreche da aus eigener Erfahrung.
Also ich finde es klasse, was Robert da macht und bin mir ganz sicher, den Punto bald auf der Strecke zu sehen.
Aber ich denke hier ist nicht der richtige Ort, Grundsatzdiskussionen zu führen. Hier geht´s um das Punto Projekt :)

Gruß Stefan
Stefan Körner, 69226 Nußloch
__________________________________________
"Echtes Tuning umfasst das Automobil als Ganzes, die Karosserie und das Fahrwerk ebenso wie den Motor und das Getriebe"
Benutzeravatar
polomann
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1212
Registriert: Mi Sep 08, 2004 17:42
Wohnort: 69226 Nußloch (bei Heidelberg)

Re: Projekt Gr. FS Fiat Punto 2000 Turbo

Beitragvon NB-Fahrzeugtechnik » Sa Dez 19, 2009 13:05

Also die "20" Baustellen sind eigentlich nur eine. Der Merc ist ja nun schon etwas her und der Dedra ist ein Spender für den Fiat.
Ich hab leider nun mal nicht so viel zeit, da ich 10-11 Stunden 6 tage die Woche arbeite. Und dafür bekomme ich halt kein Geld.
Ab April fange ich dann meine Doktor-Arbeit an und dann beziehe ich auch ein Gehalt. Das verbessert meine Finanzielle Situation. Die zeit bleibt weiterhin knapp. Zumal ich mich ja auch ab und an um meine Freundin kümmern muss und will. Das Auto ist für mich nur Zeitvertreib und Enstspannung. Das Basteln macht doch gerade Spaß, oder nicht? Ist wie früher mit Lego: Ist es fertig gebaut, wird's langweilig! :-)

Aber schön, dass du dich so um mein Projekt sorgst. :wink: Aber hab keine Angst: Der wird schon irgendwann fertig.

@ Stefan
8)
Bild
FIAT 176 2000 Turbo (Gr. FS): Aufbaubericht unter: KLICK MICH HART
Letzte Aktualisierung: 31.08.11
Benutzeravatar
NB-Fahrzeugtechnik
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 380
Registriert: Sa Aug 13, 2005 09:53
Wohnort: Berlin (West)

VorherigeNächste

Zurück zu Einstieg?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste