Hankook TD Z 221 Semislick

Fragen und Antworten rund ums schwarze Gold !?
Hier gibt es Kompetenz und vielschichtige Erfahrungen.

Moderator: EWO

Hankook TD Z 221 Semislick

Beitragvon astrokerl » Mo Jun 22, 2015 12:45

Hallo,

hab den im Netz gefunden - beim Bestellen meiner Direzzas - und wollte mal fragen, ob den schon
Jemand fährt?

Ist ein Medium harter/weicher Semi mit einem etwas anderen Profil .....


Gruß
Alex

Anmerk v. Admin: habe den Link entfernt
astrokerl
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 318
Registriert: Do Jul 26, 2012 20:33
Wohnort: Wien

Re: Hankook TD Z 221 Semislick

Beitragvon Jörg O. » Di Jun 23, 2015 09:13

...erstmal einen Anbieter für den Hankook Ventus Z221 finden...bisher habe ich zumindest in der BRD noch keinen gefunden der den Reifen ( z.B. in 195 50 15) anbietet !
Den Vorgänger vom Z221, den Z211 gibt es in Europa wohl nur in Belgien und England NOCH zu kaufen. Ein toller Reifen ähnlich dem Kumho V70A. Ich habe hier noch 6 Stk. Z211 in Mischung C50/Medium liegen für/zum Slalomtraining. Nur sind die schon fast 9 Jahre alt und stammen aus dem damaligen Suzuki Ignis Rallye Cup...bieten aber trotzdem noch erstaunlich guten Grip und kommen auch noch auf Temperatur !

Schau mal hier...das ist der Z211:
http://www.google.de/imgres?imgurl=http ... M8BEK0DMDk

Allerdings weiß ich nicht welche Mischung(en) die verkaufen...es gibt den Z211 in C30/Hard, C50/Medium und C70/Soft...müsste man nachfragen!
Jörg O.
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 268
Registriert: Mi Nov 10, 2010 11:26
Wohnort: Rheinland Pfalz

Re: Hankook TD Z 221 Semislick

Beitragvon DeePerformance » Do Okt 10, 2019 19:45

Ich würde den Beitrag mal aus der tiefen Versenkung hoch holen und würde gerne mal fragen: hat den Reifen schon mal jemand gefahren bzw. hat Erfahrung damit?
DeePerformance
übt Schreiben
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi Okt 24, 2018 17:15
Wohnort: Reilingen


Zurück zu Reifen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste