Seite 1 von 1

wartburgrallye 2013

BeitragVerfasst: Di Aug 20, 2013 00:16
von Heini
in aller stille
http://www.youtube.com/watch?v=C0HOmTILRVw


Wartburg-Rallye kostet auch Janina Depping das Leben
Zwönitz. Rabenschwarze Tage für den deutschen Rallye-Sport: Die 34-jährige Janina Depping ist gestern an den Folgen ihrer schweren Verletzungen nach dem Unfall bei der Wartburg-Rallye verstorben. Das bestätigte Stefan Dreising, Pressesprecher am Uni-Klinikum Jena, auf Anfrage gegenüber "Freie Presse". Bei dem Unglück vergangenen Samstag war bereits Deppings Co-Pilotin Ina Schaarschmidt aus Leubsdorf bei Chemnitz an der Unfallstelle nahe Brotterode ums Leben gekommen. Der 270 PS starke Mitsubishi, der an einen Baum prallte, hatte sofort Feuer gefangen. An welchen Verletzungen die Nichte des Rallyefahrers Dieter Depping letztlich verstarb, dazu wollte Kliniksprecher Dreising keine Angaben machen.

mehr hier:

http://www.freiepresse.de/SPORT/Wartbur ... 493756.php

Re: wartburgrallye 2013

BeitragVerfasst: Di Aug 20, 2013 13:59
von thomasKA
Sehr lieb gemachtes Video, als ehrendes Andenken an diese feinen Motorsportlerinnen.
Schöne Geste, dass ihr daran gedacht habt !
Worte gibts eh nicht dafür.

Re: wartburgrallye 2013

BeitragVerfasst: Do Aug 22, 2013 18:35
von EWO
Hallo Rallyesportfreunde,

durch das tragische Unglück bei der Wartburgrallye wurde jetzt ein Spendenkonto eingerichtet.
Wenn jeder Rallyesport-Fan nun einen kleinen Beitrag (z.B. 5 €) überweisen würde, hätten die Hinterbliebenden von Ina Schaarschmidt eine Sorge weniger diese immensen Kosten zu bewältigen.
Vielleicht sollte die Rallyegemeinschaft nun einmal zusammen halten.
Ich wurde gebeten dieses publik zu machen.
Herzlichen Dank.

Kontoinhaber: Martina Schaarschmidt
Stichwort: Ina Schaarschmidt
Erzgebirgs Sparkasse Annaberg-Buchholz
Ktnr. 1595167567
BLZ 87054000

Mit Besten Grüßen Klaus Frieg

Re: wartburgrallye 2013

BeitragVerfasst: Do Aug 22, 2013 20:52
von andreas_bender
Wir sollten das sicherlich von der 'Rallyegemeinschaft' auf die 'Motorsportgemeinschaft' ausdehnen.

Und auch wenn er es hier vermutlich nie lesen wird: Mein ganz besonderer Dank gilt dem Videofilmer, der seine Aufzeichnung den Behörden zur Verfügung gestellt hat OHNE sie im Internet zu veröffentlichen.

Und bevor jetzt was falsch rüber kommt: Ja, Georg, ich bin mir absolut sicher, Du hättest es nicht anders gehandhabt...

Re: wartburgrallye 2013

BeitragVerfasst: Sa Aug 24, 2013 22:36
von daddy
"Vielleicht sollte die Rallyegemeinschaft nun einmal zusammen halten."

Habe nicht viel, aber davon etwas geteilt.