3. Nordeuropäisch E-Rallye 2013

Diskusionen zum Thema Rallye und Rallyesprint Veranstaltungen

Moderator: Moderatoren

3. Nordeuropäisch E-Rallye 2013

Beitragvon Heini » Di Jun 11, 2013 22:19

Hallo
Wir haben teilgenommen .

Guckst du hier:
http://splendidinternet.files.wordpress ... e-2013.pdf

und hier:
http://emobil-rallye.com/

Gruß
e-rallye 2013 1.JPG
e-rallye 2013 1.JPG (37.16 KiB) 5445-mal betrachtet
e-rallye 2013.JPG
e-rallye 2013.JPG (42.29 KiB) 5445-mal betrachtet
e-rallye 2.jpg
e-rallye 2.jpg (67.83 KiB) 5442-mal betrachtet
Heini
 

Re: 3. Nordeuropäisch E-Rallye 2013

Beitragvon Codeq » So Jun 16, 2013 21:02

Der begeisterte Fan auf dem zweiten Foto unten zu sehen spiegelt wohl die Spannung wieder? :mrgreen:

sorry... aber was ist das genau? Vergleichbar mit "echten" Rallyes? WPs auf Zeit usw?

Edit: "touristische Zuverlässigkeitsrallye für reine Elektroautomobile" habs bereits gelesen... schade. würde gerne mal sehen was die e-flitzer wirklich leisten.
Benutzeravatar
Codeq
Ordentliches Forumsmitglied
 
Beiträge: 49
Registriert: Mi Apr 10, 2013 13:52
Wohnort: Elmshorn

Re: 3. Nordeuropäisch E-Rallye 2013

Beitragvon daddy » So Jun 23, 2013 18:12

Heini,

Glückwunsch zum 5 Platz

hast gut gemacht.

Gruß

Thomas
Rechtschreibfehler sind zu übersehen
Benutzeravatar
daddy
Ordentliches Forumsmitglied
 
Beiträge: 61
Registriert: Mi Mär 03, 2010 21:06

Re: 3. Nordeuropäisch E-Rallye 2013

Beitragvon Heini » So Aug 04, 2013 21:48

Codeq hat geschrieben:Der begeisterte Fan auf dem zweiten Foto unten zu sehen spiegelt wohl die Spannung wieder? :mrgreen:

sorry... aber was ist das genau? Vergleichbar mit "echten" Rallyes? WPs auf Zeit usw?

Edit: "touristische Zuverlässigkeitsrallye für reine Elektroautomobile" habs bereits gelesen... schade. würde gerne mal sehen was die e-flitzer wirklich leisten.


Hab auch vorher gedacht: was tu ich mir an......(bin als ersatzfahrer eingesprungen)
aber nach der rallye am montag wollt ich so ein Mitsubischi i-mev haben....
einfach schönes fahren -180 nm mit 44 kw - alle achtung
erste etappe 98 km.......mein computer sagte mir 95 km reichweite an, oh oh
aber locker geschafft bis harderslev und auch noch genug strom für den Slalom vor der Kaserne in haderslev, dann in die ladepause mit 24 km restreichweite.....klasse.
und von etappe zu etappe immer mehr das auto lieb gewonnen .....
diese lautlosigkeit im auto........klasse.
zu den Aufgaben zählten orientierungsetappen , gleichmäßigkeitsetappen(das heißt eine bestimmte vorgabe einhalten: der slalom war mit vollen 10 sekunden abschnitt zu verlassen,sprich mit 1.10 oder 1.20 oder 1.30 oder 1.40 zu verlassen.........)
dann auf einem schotterplatz rallye fahren mit der selben vorgabe 10 sekunden voll zu machen wie beim slalom..............
oder rundkurs im gewerbegebiet eine einführungsrunde( 2 km ca) und dann zwei gleiche runden hinzulegen.................
usw
einfach schön, anders als rallye,aber schön.............
bericht guckst du hier:
http://emobil-rallye.com/medien-2013/
gruß HHB
haslreiter-7.jpg
haslreiter-7.jpg (55.5 KiB) 4396-mal betrachtet
Heini
 


Zurück zu Rallye und Rallyesprint

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast