Clubsprints

Diskusionen zum Thema Rallye und Rallyesprint Veranstaltungen

Moderator: Moderatoren

Clubsprints

Beitragvon thomasKA » Mi Apr 11, 2012 10:40

Ich würde es sehr begrüssen, wenn es für die kommenden Clubsprintveranstaltungen (derer immerhin sechs !!!)
der Saison 2012 einen eigenen Bereich hier geben würde !
Bin jedoch so ein Frischling, dass das wohl Anderen zusteht, hier soetwas zu eröffnen .
Hilfreich; denke ich, wäre es allemal da ich geplant habe alle VAn zu fahren, und dann auch ein wenig mitzuklönen :mrgreen:
>>> red racing hornet <<<
thomasKA
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 160
Registriert: So Apr 03, 2011 15:17
Wohnort: Hellenthal/Eifel

Re: Clubsprints

Beitragvon EWO » Do Apr 12, 2012 08:44

Wenn sich die Sparte etabliert macht der Vorschlag durch Sinn.
Im Moment ist das Ganze noch ein Herumgestochere und ich habe so meine Bedenken, ob der DMSB den Weg zulässt, etwas Rally-Ähnliches im Clubsport angesiedelt zu dulden. Das was ich bisher als Entwürfe offizieller Art gesehen habe, ist jedenfalls nicht das was der Grundidee entsprach.
Im Norden wird es in 2012 Pilotveranstaltungen nach eigenem Regelwerk geben.
Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 8307
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL

Re: Clubsprints

Beitragvon smax » Mi Apr 25, 2012 13:39

Am 12.5. und 13.5. sind nach Veranstaltungskalender Clubsprints vom MSC Hanseat und MSC Holstein geplant?!

Weiß jemand
a) ob die stattfinden
und
b) ob es dazu bereits ein genaues Klassenreglement gibt bzw. nach welchem Reglement gefahren wird.

Zudem wurde von 6 Clubsprintveranstaltungen gesprochen. Kann mal jemand diese Aufzählen oder mir sagen, wo die Termine und Veranstalter dazu zu finden sind?

Danke und Gruß,

Max
smax
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 133
Registriert: Mi Mai 26, 2010 23:20

Re: Clubsprints

Beitragvon thomasKA » Mi Apr 25, 2012 18:22

. . . . tja Max,
lese meine Zeilen oben, dann siehst du,
dass ich vorsichtig versucht habe etwas anzuschieben, keiner fühlt sich berufen !!! . . . . . schade !
Ich war vom Barmstedter Club aus bei der letzten ecurie-Sitzung und es gibt sehr wohl ganz klare Richtlinien,
nach denen die Veranstalter sich zu richten haben.
Es gibt 4 Veranstaltungen, für die die ecurie sogar eine Art Bestenliste und evtl. , je nach Zuspruch sogar eine kl.
Trophäe aussetzt.
Spät im Oktober sind noch 2 Läufe in Oschersleben ausserhalb dieser Regelung !
Die Termine findest du in der Rahmenauschreibung der ecurie, oder auf entsprechender Seite im Netz.
Wie das ganze rein Info Technisch ablaufen soll, ist mir ein Rätsel, denn 12. und 13. Mai ist ja auch nicht mehr ewig hin !

:?: sportlichen gruss

~ Thomas ~
>>> red racing hornet <<<
thomasKA
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 160
Registriert: So Apr 03, 2011 15:17
Wohnort: Hellenthal/Eifel

Re: Clubsprints

Beitragvon EWO » Do Apr 26, 2012 09:04

Wenn es um eine neue Idee Probleme gibt, dann hat das zur Folge das es entweder öffentliche Diskussionen gibt oder aber das krasse gegenteil radikale Funkstille. Letzteres war der Fall, und das hat tatsächlich den Grund das es probleme gibt.
Der DMSB hat zugegriffen und unsere nordtdt. Idee ausgebremst.
Ich habe meine Zweifel das es unter dem aus Frankfurt gekommenen Clubsprint Regelwerk eine interessante neue Sparte entstehen wird.
Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 8307
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL

Re: Clubsprints

Beitragvon SEMA-Motorsport » Do Apr 26, 2012 11:40

Wie darf ich das jetzt verstehen? Auf der Seite des MSC-Hanseat steht der 12.05.2012 als Termin für einen Clubsprint (1. ADAC Hanseaten-Clubsprint). Findet dieser jetzt nicht mehr statt? Was hat der DMSB entschieden? Feuerfeste Unterwäsche und Co. beim Clubsprint? Dann ist es ja auch egal wenn mein Käfig nicht mehr rechtzeitig kommt, weil ich dann einen gemütlichen Tag zu Hause verbringe. :twisted:

Gruß
Sebastian
SEMA-Motorsport
 

Re: Clubsprints

Beitragvon thomasKA » Do Apr 26, 2012 14:21

Na prima !!!
Genau das hab' ich geahnt, jetzt geht der Trubel, der zu vermeiden wäre los.
Wer im letzten Jahr die absolut positive Resonanz auf die Rallye/Clubsprintveranstaltung am Heidbergring
registriert hat, müsste eigentlich eine absolut positive Einstellung zu diesem Thema haben !
Da heisst es immer so schön, uns geht der Nachwuchs aus, Motorsport " vergreist " mehr und mehr
und dann wird eine solche Möglichkeit junge Leute für die Sache zu gewinnen einfach nur belächelt
und ohne vorher ernsthaft auszutesten wie es wirklich ankommt, liegengelassen !!!
Bügel/Käfigeinbauten und Airbagpflicht fallen weg, da nach dem GLP-Reglement verfahren wird meines Wissens nach.
Die Veranstalter sind in der Pflicht, die Strecke so zu gestalten, dass eine Vmax. von 80KM/h nicht überschritten wird,
und so wird vorerst veranstaltet, was doch für einen VERSUCH erstmal OK ist !
Warum soll nicht mal der Norden Vorreiter für eine kleine Einsteigerklasse sein ???
Ich werde einfach das Gefühl nicht los, dass einige " Bosse " Klassen wie die G7, oder eben diese Einsteigermöglichkeit
einfach nur belächeln !
Doch sollten sie bedenken, dass gerade heute, wenn überhaupt ! junge Leute nicht mit einem teuren Brenner beginnen !!!
Würde mich mal interessieren, was unser neuer DMSB-Präsi H.-J.Stuck dazu sagt !!!

gruss aus QUICKYBORN

Thomas
>>> red racing hornet <<<
thomasKA
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 160
Registriert: So Apr 03, 2011 15:17
Wohnort: Hellenthal/Eifel

Re: Clubsprints

Beitragvon EWO » Do Apr 26, 2012 14:33

thomasKA hat geschrieben: Doch sollten sie bedenken, dass gerade heute, wenn überhaupt ! junge Leute nicht mit einem teuren Brenner beginnen !!!
Würde mich mal interessieren, was unser neuer DMSB-Präsi H.-J.Stuck dazu sagt !!!


.. genau da liegt das Problem. Stucks zentrales Thema ist aus seiner Antrittsrede zu zitieren "die Sicherheit". Da wird er kaum auf den FIA-Standard bei eienr Rallye-ähnlichen Veranstaltung verzichten. Zumal er es persönlich nicht zu entscheiden hat.
Die Gremien, die sich den Mist ausgedacht haben, wurden genau dafür schließlich eingesetzt bzw. beauftragt.

@Sebasitian: Ich persönlich glaube das unsere Nord-Regelwerk mit dem Beschluss in Frankfurt tot ist.
Was mit der VA Mitte Mai wird, ist mir nicht klar. Das muss sich in aller Kürze aber aufklären, verständlicherweise.
Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 8307
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL

Re: Clubsprints

Beitragvon thomasKA » Do Apr 26, 2012 14:37

Keine weiteren Fragen !!!
>>> red racing hornet <<<
thomasKA
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 160
Registriert: So Apr 03, 2011 15:17
Wohnort: Hellenthal/Eifel

Re: Clubsprints

Beitragvon heinzjabs » Sa Apr 28, 2012 12:14

Was macht der AC Pinneberg?
Die Ausschreibung und das Nennformular ist ja schon seit einigen Tagen raus. Und bis jetzt steht da nichts von Absage.
Wird diese Veranstaltung statt finden? Wenn nicht brauch ich ja auch garnicht erst Nennen.

Gruß
Heinz Jabs
Benutzeravatar
heinzjabs
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 576
Registriert: Mi Sep 08, 2004 16:18
Wohnort: Langwedel

Re: Clubsprints

Beitragvon thomasKA » Sa Apr 28, 2012 22:01

? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ?
>>> red racing hornet <<<
thomasKA
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 160
Registriert: So Apr 03, 2011 15:17
Wohnort: Hellenthal/Eifel

Re: Clubsprints

Beitragvon EWO » So Apr 29, 2012 19:15

Fragt doch am 1.Mai vor Ort.
Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 8307
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL

Re: Clubsprints

Beitragvon DMK » So Apr 29, 2012 19:40

Von absage ist überhaubt nicht die Rede gewesen :!: :!: Thomas , bring da nichts in gange :twisted:
DMK
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 840
Registriert: Do Sep 13, 2007 22:34
Wohnort: kiel

Re: Clubsprints

Beitragvon thomasKA » So Apr 29, 2012 21:39

DMK hat geschrieben:Von absage ist überhaubt nicht die Rede gewesen :!: :!: Thomas , bring da nichts in gange :twisted:

Dirk, bitte konzentriert lesen !!! auch von Anfang an !!!
ICH habe gebeten, doch von offizieller Seite mal etwas Klarheit in diese unsichere Lage was die Clubsprintgeschichte anbelangt zu bringen !!! ICH habe ja die Diskussionen bei den Sitzungen und im Club aufmerksam verfolgt, und geahnt, dass hier irgendwann Fragen diesbezüglich auftauchen werden .
Bin aber irgendwie nicht ganz ernst genommen worden und habe darauf hin geschrieben : Keine weiteren Fragen !!!
Also " ausgestiegen " , die Fragen gehen aber weiter und durch meine " ????????? " habe ich signalisiert, dass ich nix weiss, und auch nix wissen will !!!!
Wo bitte habe ich irgendetwas von Absage geschrieben ????? Ich bin raus !!!
Dirk, bitte check DU mal was !!!!!!!

gruss * Thomas
>>> red racing hornet <<<
thomasKA
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 160
Registriert: So Apr 03, 2011 15:17
Wohnort: Hellenthal/Eifel

Re: Clubsprints

Beitragvon SEMA-Motorsport » So Apr 29, 2012 21:46

Nun bekommt Euch mal wieder ein und schnackt am Dienstag in Pinneberg bei einem Becher Kaffee einen aus... :wink:

Gruß
Sebastian
SEMA-Motorsport
 

Nächste

Zurück zu Rallye und Rallyesprint

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste