29. ADAC Rallye Südliche Weinstrasse & 7. RSW Historic [26.0

Diskusionen zum Thema Rallye und Rallyesprint Veranstaltungen

Moderator: Moderatoren

29. ADAC Rallye Südliche Weinstrasse & 7. RSW Historic [26.0

Beitragvon JochenRheinwalt » Do Feb 17, 2011 10:04

Hallo Rallyefans!

Am Samstag nächster Woche ist es wieder so weit:
Rund um Edenkoben röhren die Motoren der besten Rallyecracks des Südwestens und des benachbarten Auslands.
Es wird um 6 WP-Bestzeiten gefightet – zwei sehr selektive Sprintprüfungen im Pfälzer Wald und ein zuschauerfreundlicher Rundkurs verlangen von den Teams alles ab und garantieren kurzweil für den Zuschauer.

Die vorläufige Starterliste liest sich wie ein Who-is-who der deutschen Rallyeszene:
Neben den Lokalmatadoren Karl-Heinz und Edwin Braun im M3 Compact (Vorjahresdritter Gesamt) wird auch der Gesamtsieger aus 2010 mit seinem Mitsubishi wieder am Start sein: Wilfried Brunken. Konkurrenz aus dem eigenen Club wird er auch genug haben, denn neben Sven Schädler mit einem geliehenen Top-Fahrzeug wird auch Frank Schlinck an den Start gehen. Aber nicht mit dem H14-Seat, sondern auf einem neu erworbenen Gruppe A-Mitsubishi.
Auch der mehrfache Köln-Ahrweiler-Gewinner Georg Berlandy wird sich auf die Stecke wagen – mit dem Rollout seines neuen M3 E30.
Ebenfalls M3, aber E36: Fritz Köhler kommt erstmalig in die Pfalz.
Mit Dirk Riebensahm und Kendra Stockmar-Reidenbach ist ein DM-Team im Evo8 unterwegs. Sie werden Konkurrenz bekommen von Steve Zimmer aus Luxemburg, der ebenfalls einen Mitsu pilotiert: einen Evo X.

Die Wiederholungstäter:
Rainer Noller / Uwe Walz auf ihrem Lancer Evo8, die im letzten Jahr leider ausgefallen sind.
Die Schweizer Urs Hunziker und Mahiray Lugon auf ihrem Subaru Impreza vom Lugano-Racing-Team.
Das Vater und Sohn-Team aus Göttingen Hajo und Benjamin Rochlitz auf ihrem bärenstarken Opel Astra (2010: 5. Platz Gesamt).

Insgesamt stehen schon über 50 Teams auf der Nennungsliste bei den Bestzeitlern.
Bei nur 70 Startplätzen wird es langsam eng für die, die noch nicht drauf stehen!


Die achtzig Startplätze bei den Bewerbern der Retro-Rallye-Serie-Süd sind bereits über eine Woche vor dem Nennungsschluß vergeben. Auch die Warteliste ist schon zweistellig. Und auch hier ist die Gleichmäßigkeits-Creme de la Creme am Start.
Schöne alte Fahrzeuge und hervorragende Besetzungen lassen Zeitabweichungen von unter einer Sekunde nach über 30WP-Kilometern bei den ersten zehn Platzierten möglich erscheinen.


Sowohl für die Bestzeitler, als auch für die Retros gibt es sehenswerte Vorwagen zu bestaunen: Neben Sandro Wallenwein im DM-Subaru treten auch zwei R5Turbo an.
Und die Altmeister geben sich die Ehre: Dietrich Kissel im Ex-Werks-Golf seines Bruders und Walter Smoley (der beinahe deutsche Rallyemeister 198x) mit einem Escort RS2000.

Alle wichtigen Infos kann man unter [url]http://www.rallye-südliche-weinstrasse.de/[/url] nachlesen und herunterladen.
Zuschauerinfos gibt es Samstag morgens ab 8.00Uhr im Rallyezentrum und an den Edenkobener Tankstellen zu kaufen. Das erste Fahrzeug geht ab 12.31Uhr auf die Piste.

Also nix wie hin; es lohnt sich!


Ich freue mich auf die Veranstaltung und darf mich im Vorfeld im Namen des MSC Ramberg für die aktive Unterstützung der Ortsclubs MSC Oberderdingen, ASC Neckargemünd, AC Maikammer, AMC Ludwigshafen, RG Strohgäu und des Polo Club Mainz auf WP2 bedanken.



See you

Am 26.!

Jo
nix mehr Polo!
nix mehr Astra!
JochenRheinwalt
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1335
Registriert: Mo Sep 13, 2004 09:06
Wohnort: 67435 Neustadt

Re: 29. ADAC Rallye Südliche Weinstrasse & 7. RSW Historic [

Beitragvon JochenRheinwalt » Sa Feb 19, 2011 08:28

So Leute:


Es wird eng im pfälzer Wald!

Nachdem die 80 RRS-Startplätze bereits letzter Woche komplett vergeben waren,
haben die Bestzeitjungs gestern ausgeglichen!

Damit sind alle 160 möglichen Startplätze bereits vor dem Vornennschluß vergeben.


Das Starterfeld ist absolut Endgeil mit um die zehn Gesamtsiegfähigen Paarungen auf höchstem Niveau.


Das wird ein Fest!



bis Samstag

Jo
nix mehr Polo!
nix mehr Astra!
JochenRheinwalt
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1335
Registriert: Mo Sep 13, 2004 09:06
Wohnort: 67435 Neustadt

Re: 29. ADAC Rallye Südliche Weinstrasse & 7. RSW Historic [

Beitragvon polomann » Sa Feb 19, 2011 22:20

Ich freu mich schon auf die Autos.
Und auf die Infos diese Woche seitens des stellv. WP Leiters :wink:
Stefan Körner, 69226 Nußloch
__________________________________________
"Echtes Tuning umfasst das Automobil als Ganzes, die Karosserie und das Fahrwerk ebenso wie den Motor und das Getriebe"
Benutzeravatar
polomann
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1210
Registriert: Mi Sep 08, 2004 17:42
Wohnort: 69226 Nußloch (bei Heidelberg)

Re: 29. ADAC Rallye Südliche Weinstrasse & 7. RSW Historic [

Beitragvon JochenRheinwalt » So Feb 20, 2011 11:36

drängel nich so... ist in Arbeit :wink:
nix mehr Polo!
nix mehr Astra!
JochenRheinwalt
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1335
Registriert: Mo Sep 13, 2004 09:06
Wohnort: 67435 Neustadt

Re: 29. ADAC Rallye Südliche Weinstrasse & 7. RSW Historic [

Beitragvon JochenRheinwalt » Fr Feb 25, 2011 13:01

...so,
jetzt gehts looooooos...

WP aufbauen, Material beischleppen, Rallyezentrum einrichten u.s.w.

Wir sehen uns morgen!


Gruß
Jo
nix mehr Polo!
nix mehr Astra!
JochenRheinwalt
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1335
Registriert: Mo Sep 13, 2004 09:06
Wohnort: 67435 Neustadt

Re: 29. ADAC Rallye Südliche Weinstrasse & 7. RSW Historic [

Beitragvon JochenRheinwalt » Di Mär 01, 2011 08:04

Hallo zusammen,

ich möchte mich im Namen des MSC Ramberg ganz herzlich bei allen Helfern auf und an der Strecke (speziell WP 2 / 5) bedanken.
Wir alle haben einen tollen Job gemacht und trotz zweier unvorhergesehener Ereignisse den sehr strammen Zeitplan fast eingehalten.

Vielen Dank an den MSC Ramberg, den AC Maikammer, den MSC Oberderdingen, den Polo Club Mainz,
den MSC Neckargemünd (Stefan & Bruno) und die RG Strohgäu.
Ihr alle habt für das Gelingen der Rallye Südliche Weinstrasse euer möglichstes getan und es war so gut wie perfekt.

Schaut euch die Bilder auf Rally3 oder bei virtual Pitwalk an. Es lohnt sich...

...auch nächstes Jahr wieder :mrgreen:


Gruß
Jo
nix mehr Polo!
nix mehr Astra!
JochenRheinwalt
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1335
Registriert: Mo Sep 13, 2004 09:06
Wohnort: 67435 Neustadt


Zurück zu Rallye und Rallyesprint

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron