Slalom DM und DRSM 2015

Hier geht es um DMSB, ADAC und NAVC Slalom Veranstaltungen !

Moderator: GSI

Re: Slalom DM und DRSM 2015

Beitragvon Sportfahrer » Fr Feb 13, 2015 20:21

Moin Ditmar,

die Startberechtigung wird zum Saisonstart über den Tabellenstand des Vorjahres geregelt und im laufe der Saison über den aktuellen Tabellenstand bzw. über das Punkteverhältnis zum Tabellenführer.

http://www.dmsb.de/active/automobilsport/slalom/
Gruß Dirk (Ich guck nur zu und putze ^^)


Volkswagen Lupo 1.4 16V powerd by GTÜ
Benutzeravatar
Sportfahrer
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1708
Registriert: Mo Aug 27, 2012 10:24
Wohnort: Hannover

Re: Slalom DM und DRSM 2015

Beitragvon CodeRed » Sa Feb 14, 2015 10:38

Ich will das hier nicht ausweiten :oops:
aber ich denke du meinst das hier :

Eine Teilnahmeberechtigung für die erste Veranstaltung / das erste Veranstaltungswochenende haben die 50 Punktbesten der Vorjahres-Endwertung (bei rechtzeitiger Nennung vor Nennungsschluss).

Wenn ich das richtig verstehe ist bei allen anderen Veranstaltungen
alles beim alten ?

Gruß Ditmar
Bild
codered-slalom.de
Benutzeravatar
CodeRed
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1210
Registriert: Mi Jan 25, 2012 07:42
Wohnort: Westensee / Felde

Re: Slalom DM und DRSM 2015

Beitragvon Sportfahrer » Sa Feb 14, 2015 14:22

Moin Ditmar,

das ist korrekt und bezieht sich auf die erste Veranstaltung. Dann im Laufe der Saison, wird der Artikel 12 Im Handbuch Roter Teil allgemeine Prädikatsbestimmungen angewandt ( gilt für ALLE DMSB Prädikate also auch DRSM u. DM )

Art. 12 – Ablehnung von Nennungen
(1) Gültige Nennungen für DMSB-Prädikatsveranstaltungen
dürfen nur mit Genehmigung des DMSB abgelehnt
werden.
(2) Gültige Nennungen für DMSB-Prädikatsveranstaltungen
dürfen dann nicht abgelehnt werden, wenn der
betreffende Fahrer mindestens 30 % der Punkte des
im Prädikat führenden Fahrers erreicht hat.
Gruß Dirk (Ich guck nur zu und putze ^^)


Volkswagen Lupo 1.4 16V powerd by GTÜ
Benutzeravatar
Sportfahrer
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1708
Registriert: Mo Aug 27, 2012 10:24
Wohnort: Hannover

Re: Slalom DM und DRSM 2015

Beitragvon hammerman1 » Sa Apr 25, 2015 10:11

Liebe Rennslalomfreunde und daheimgebliebenen Fahrer!

An diesem Wochenende in Eggenfelden die ersten beiden DRSM-Läufe:

Wer ein wenig vom Geschehen sehen möchte, kann dies mit der Webcam vom Tower des Flugplatzes tun, wenn sie funktioniert. :-D
Das Bild zeigt die (linke) Seite des Fahrerlagers, den parc fermé ganz links neben der Tankstelle und oben im Hintergrund den unteren Streckenteil - vorn Taxiway, hinten Start-/Landebahn. :shock:

http://www.flugplatz-eggenfelden.de/

Infos zu den Veranstaltungen und zu den Teilnehmern hier:

für Samstag: http://www.rennslalom-meisterschaft.de/ ... aisonId=64

für Sonntag: http://www.rennslalom-meisterschaft.de/ ... aisonId=65

Viel Spaß wünscht
hammerman1
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
Benutzeravatar
hammerman1
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1492
Registriert: Sa Okt 13, 2007 20:54
Wohnort: Rolandstadt

Re: Slalom DM und DRSM 2015

Beitragvon hammerman1 » So Apr 26, 2015 15:35

Für das zweite DRSM-Wochenende mit den 3 Wertungsläufen zu Pfingsten in Schleswig-Holstein sind die Startplätze auch bei zahlreichen Regionalfahrern begehrt.

Es stehen je Veranstaltung nur 80 Startplätze zur Verfügung!

Für den Samstag in "Hungeriger Wolf" bei Itzehoe liegen z.Zt. schon ca. 60 Nenungen vor: www.msc-hanseat.de
Für Sonntag und Montag in Eggebek sind schon 70 Fahrer/innen gelistet: http://www.msf-idstedt.de/slalom-total/ ... liste.html

Fahrer mit DRSM-Startberechtigung und Teilnahmeabsicht in SH sollten bitte umgehend nennen, damit die Regionalfahrer rechtzeitig abschätzen können, ob sie eine Teilnahmechance bei den Pfingstveranstaltungen haben.
In Eggebek geht es nämlich auch um Punkte für die regionale Slalommeisterschaft des ADAC Schleswig-Holstein, die ohne Startplatzgarantie errungen werden muss.
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
Benutzeravatar
hammerman1
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1492
Registriert: Sa Okt 13, 2007 20:54
Wohnort: Rolandstadt

Re: Slalom DM und DRSM 2015

Beitragvon hammerman1 » Mo Apr 27, 2015 01:57

Die Ergebnisse vom Wochenende in Eggenfelden sind auf der DRSM-Homepage einsehbar:

Samstag: http://www.rennslalom-meisterschaft.de/ ... aisonId=64
Sonntag: http://www.rennslalom-meisterschaft.de/ ... aisonId=65
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
Benutzeravatar
hammerman1
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1492
Registriert: Sa Okt 13, 2007 20:54
Wohnort: Rolandstadt

Re: Slalom DM und DRSM 2015

Beitragvon hammerman1 » Di Mai 19, 2015 23:57

Nachdem der erste DRSM-Zwischenstand vorliegt: http://www.rennslalom-meisterschaft.de/table/table.jsp

und die Starterfelder für den 3. Wertungslauf in Hungriger Wolf am 23. Mai: http://www.msc-hanseat.de/

bzw. den 4. und 5. WL in Eggebek am 24.+25. Mai veröffentlicht sind: http://www.msf-idstedt.de/slalom-total/ ... lagen.html

besteht nun auch die Möglichkeit für die beiden folgenden DRSM-Veranstaltungen auf dem Flugplatz Bayreuth-Bindlach am 20./21. Juni zu nennen.

in Papierform: http://www.rennslalom-meisterschaft.de/ ... aisonId=69
http://www.rennslalom-meisterschaft.de/ ... aisonId=70
Online: http://www.pfaffis-auswertung.de/html/o ... nnung.html

und dort auch die Online-Nennlisten einzusehen: http://pfaffis-auswertung.de/nennung/re ... nzeige.php
http://pfaffis-auswertung.de/nennung/re ... nzeige.php

Nennungsschluss ist für Bindlach schon am 7. Juni 2015 für 130 Starterplätze.
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
Benutzeravatar
hammerman1
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1492
Registriert: Sa Okt 13, 2007 20:54
Wohnort: Rolandstadt

Re: Slalom DM und DRSM 2015

Beitragvon hammerman1 » Sa Mai 23, 2015 23:01

Der MSC Hanseat hat nicht nur eine schnelle Strecke beim 3. Wertungslauf zur DRSM präsentiert :-D , sondern am Abend auch schon die Ergebnisse des Tages im Netz:

http://www.msc-hanseat.de/

Herzlichen Glückwunsch allen Divisionssiegern und Platzierten, die sicherlich auf dem 4500 m-Kurs viel Fahrspaß hatten, denn da ging es recht hurtig zur Sache. Nur die Division 1 musste etwas vorsichtig agieren, weil Niesel die Strecke nässte, danach konnte die Post abgehen.

Gesamtsieger Mario Fuchs trieb seinen Mitsubishi Lancer Evo 9 in der Division 6 auf seinem schnellsten Einzellauf mit 122 km/h Durchschnittsgeschwindigkeit über die Strecke. Respekt! :shock:

hammerman1
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
Benutzeravatar
hammerman1
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1492
Registriert: Sa Okt 13, 2007 20:54
Wohnort: Rolandstadt

Re: Slalom DM und DRSM 2015

Beitragvon ingo gutmann » Do Mai 28, 2015 07:39

Hallo Slalomfans,

für die Deutsche RennSlalom-Meisterschaft ist unter http://www.rennslalom-meisterschaft.de/table/table.jsp der inoffizielle Tabellenstand nach dem Pfingst-Triple zu sehen.
Die Spitze ist ordentlich durcheinander gewirbelt - diese Meisterschaft ist alles andere als langweilig. :wink:

Ingo :-D
Bei manchen Autos sitzt die Intelligenz im Motor-Steuergerät und nicht im Fahrersitz :-D
Benutzeravatar
ingo gutmann
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1076
Registriert: Mi Sep 08, 2004 09:27
Wohnort: Neustadt a.d.Weinstrasse

Re: Slalom DM und DRSM 2015

Beitragvon hammerman1 » Do Mai 28, 2015 10:20

Allen Auswertern herzlichen Dank für die schnelle Auswertung ! :-D :-D

Wenn mich meine Auge nicht täuscht, sieht die heute veröffentlichte Auswertung der DMSB-Zentrale gegenüber der DRSM-Seite allerdings etwas anders aus:

Hier der Zwischenstand laut DMSB-Veröffentlichung: http://www.dmsb.de/active/automobilsport/slalom/

Hier die Auswertung auf der DRSM-Seite: http://www.rennslalom-meisterschaft.de/table/table.jsp

Übereinstimmung besteht bis Platz 6.

Das wird sich sicherlich noch angleichen lassen. :wink:

hammerman1
Zuletzt geändert von hammerman1 am Do Mai 28, 2015 10:30, insgesamt 1-mal geändert.
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
Benutzeravatar
hammerman1
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1492
Registriert: Sa Okt 13, 2007 20:54
Wohnort: Rolandstadt

Re: Slalom DM und DRSM 2015

Beitragvon Japanese » Do Mai 28, 2015 10:27

das höchste Einzelergebnis mit 32,8 P hat Mario Fuchs ( aber bei Mario ist wohl der "Druck" und Wunsch auf den jeweiligen Gesamtsieg sehr groß - ich habe allerdings Hochachtung vor dieser fahrerischen Leistung !! ).
Die zweithöchsten Einzelergebnisse mit 2 x 32er P hat Martin Lösch, der allerdings nur die beiden Süd-Läufe gefahren ist und das Triple im Norden ausgelassen hat.

Daher zu meinen Favoriten: Roland Wallrab und Mike Röder haben jeweils drei 31er Ergebnisse; sie werden die Meisterschaft unter sich ausfahren !! mal sehen

Grüße

Dieter - Japanese
Japanese
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1754
Registriert: Fr Sep 10, 2004 09:06
Wohnort: Kierspe

Re: Slalom DM und DRSM 2015

Beitragvon Sportfahrer » Do Mai 28, 2015 11:13

hammerman1 hat geschrieben:Allen Auswertern herzlichen Dank für die schnelle Auswertung ! :-D :-D

Wenn mich meine Auge nicht täuscht, sieht die heute veröffentlichte Auswertung der DMSB-Zentrale gegenüber der DRSM-Seite allerdings etwas anders aus:

Hier der Zwischenstand laut DMSB-Veröffentlichung: http://www.dmsb.de/active/automobilsport/slalom/

Hier die Auswertung auf der DRSM-Seite: http://www.rennslalom-meisterschaft.de/table/table.jsp

Übereinstimmung besteht bis Platz 6.

Das wird sich sicherlich noch angleichen lassen. :wink:

hammerman1


Moin,
die DMSB Auswertung ist auf jeden Fall fehlerhaft. Da gibt es bei einem Klassensieg und dritten Platz in der Division mit 14 Startern = 27,1 Punkte

bei der Veranstaltung mit 15 Startern in der Division und dem selben Ergebnis (Klassensieg und dritter in der Division aber nur = 26,9 Punkte.

Mike Röder z.B. erhält für einen Klassen und Divisionssieg mit 15 Startern 11,12 Punkte ??? sollte aber 31,4 bekommen.
Gruß Dirk (Ich guck nur zu und putze ^^)


Volkswagen Lupo 1.4 16V powerd by GTÜ
Benutzeravatar
Sportfahrer
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1708
Registriert: Mo Aug 27, 2012 10:24
Wohnort: Hannover

Re: Slalom DM und DRSM 2015

Beitragvon hammerman1 » So Mai 31, 2015 00:01

hammerman1 hat geschrieben:Allen Auswertern herzlichen Dank für die schnelle Auswertung ! :-D :-D

Wenn mich meine Auge nicht täuscht, sieht die heute veröffentlichte Auswertung der DMSB-Zentrale gegenüber der DRSM-Seite allerdings etwas anders aus:

Hier der Zwischenstand laut DMSB-Veröffentlichung: http://www.dmsb.de/active/automobilsport/slalom/

Hier die Auswertung auf der DRSM-Seite: http://www.rennslalom-meisterschaft.de/table/table.jsp

Übereinstimmung besteht bis Platz 6.

Das wird sich sicherlich noch angleichen lassen. :wink:

hammerman1


Die Ergebnisse sind überarbeitet worden. Sollten jetzt übereinstimmen. Dank an Frau Kistner und die DRSM-Ehrenamtler.
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
Benutzeravatar
hammerman1
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1492
Registriert: Sa Okt 13, 2007 20:54
Wohnort: Rolandstadt

Re: Slalom DM und DRSM 2015

Beitragvon hammerman1 » So Mai 31, 2015 00:37

Die Nennungslisten für das DRSM-Wochenende am 20./21. Juni auf dem Flugplatz Bayreuth-Bindlach füllen sich langsam:

65 Nennungen für Samstag
78 Nennungen für Sonntag

liegen derzeit vor.

Einzusehen unter: http://pfaffis-auswertung.de/nennung/re ... nzeige.php
http://pfaffis-auswertung.de/nennung/re ... nzeige.php

Nennungsschluss ist für Bindlach schon am 7. Juni 2015 für max.130 Starterplätze.
Nicht siegen ist wichtig, sondern dabeisein und gewinnen.
Benutzeravatar
hammerman1
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1492
Registriert: Sa Okt 13, 2007 20:54
Wohnort: Rolandstadt

Re: Slalom DM und DRSM 2015

Beitragvon ingo gutmann » So Mai 31, 2015 08:05

Hallo Hartmut,

soweit ich gehört habe sollen in der Online-Liste die "Papier"-Nennungen nicht enthalten sein.

Ingo :-D
Bei manchen Autos sitzt die Intelligenz im Motor-Steuergerät und nicht im Fahrersitz :-D
Benutzeravatar
ingo gutmann
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1076
Registriert: Mi Sep 08, 2004 09:27
Wohnort: Neustadt a.d.Weinstrasse

VorherigeNächste

Zurück zu Slalom

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Hans Bauer, HaPe und 16 Gäste