Slalom MSC Mühlheim e.V. in Pferdsfeld

Hier geht es um DMSB, ADAC und NAVC Slalom Veranstaltungen !

Moderator: GSI

Slalom MSC Mühlheim e.V. in Pferdsfeld

Beitragvon MSC Mühlheim » Mo Mai 21, 2018 22:33

hiermit möchten wir Euch davon in Kenntnis setzen, dass wir unseren diesjährigen Lauf zur Deutschen Automobil-Slalom Meisterschaft 2018 am 28. und 29. Juli 2018 nicht stattfinden lassen können.

Der Grund ist die Nichtfinanzierbarkeit der Veranstaltung, besonders weil die Platzmiete für das Testcenter Pferdsfeld über das Dreifache von dem Betrag kosten wird, als das was wir im letzten Jahr dafür bezahlt haben.

Da wir auch keine weiteren Vereine zu einer Mitveranstaltung oder Sponsoren für die Kosten finden konnten, und Zuschüsse der Dachorganisation uns nicht in ausreichender Höhe zustehen, sind die hohen Kosten in Pferdsfeld für uns alleine nur durch Startgelder keinesfalls finanzierbar.
MSC Mühlheim
kennt jemanden der schreiben kann
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo Mai 21, 2018 10:34

Re: Slalom MSC Mühlheim e.V. in Pferdsfeld

Beitragvon Japanese » Di Mai 22, 2018 09:28

das ist sehr schade und vom Text her nachvollziehbar.

Dennoch sei eine Frage gestattet: von wem stammt dieses Statement, da hier leider kein Name dabei steht - eine solch wichtige Mitteilung sollte doch veriviziert sein.

Grüße

Dieter - Japanese
Japanese
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1672
Registriert: Fr Sep 10, 2004 09:06
Wohnort: Kierspe

Re: Slalom MSC Mühlheim e.V. in Pferdsfeld

Beitragvon EWO » Di Mai 22, 2018 11:32

Als hinterlegte Email Adresse ist
info@msc-muehlheim.de gegeben.
Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 8158
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL

Re: Slalom MSC Mühlheim e.V. in Pferdsfeld

Beitragvon Erich » Di Mai 22, 2018 11:54

Hier ist es offiziell abgesagt:
http://www.deutsche-slalom-meisterschaft.de/
Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus....
Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.
Art. 20 GG
Benutzeravatar
Erich
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1340
Registriert: Mi Sep 08, 2004 16:50

Re: Slalom MSC Mühlheim e.V. in Pferdsfeld

Beitragvon Dennik-Häfker » Di Mai 22, 2018 12:40

Wobei es nicht wie im offiziellen Beitrag nur 2 Streicher sondern 3 gibt oder ?
Dennik-Häfker
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 256
Registriert: Do Aug 02, 2007 21:38
Wohnort: Achim

Re: Slalom MSC Mühlheim e.V. in Pferdsfeld

Beitragvon Reinhard Stoldt » Di Mai 22, 2018 13:53

Dennik-Häfker hat geschrieben:Wobei es nicht wie im offiziellen Beitrag nur 2 Streicher sondern 3 gibt oder ?

2
Reinhard Stoldt
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 704
Registriert: Di Nov 07, 2006 14:00

Re: Slalom MSC Mühlheim e.V. in Pferdsfeld

Beitragvon Dennik-Häfker » Di Mai 22, 2018 15:49

Ah ja Blödsinn.
Ich hatte die Bestimmungen von 2017 gelesen.

Also natürlich nur 2 Streicher :!:
Dennik-Häfker
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 256
Registriert: Do Aug 02, 2007 21:38
Wohnort: Achim

Re: Slalom MSC Mühlheim e.V. in Pferdsfeld

Beitragvon Erich » Fr Mai 25, 2018 14:05

Nachdem die Strecke in Pferdsfeld nicht mehr zur Verfügung steht, haben wir uns bemüht, schnell eine Ausweichstrecke zu finden.
Wir sind fündig geworden und haben schon die erste vielversprechende Testfahrt mit unserem schnellen BMW absolviert.
Hier das Video :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
https://youtu.be/JSfbo9Np7jk
Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus....
Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.
Art. 20 GG
Benutzeravatar
Erich
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1340
Registriert: Mi Sep 08, 2004 16:50

Re: Slalom MSC Mühlheim e.V. in Pferdsfeld

Beitragvon Markus-B » Fr Mai 25, 2018 19:24

Da stehen ja nirgendwo Pylonen....

Die Nordbayern sind natürlich schon einen Schritt weiter.
https://youtu.be/1U6WYPUtoZk


Wie schon in der DMSB-Meisterschaft... Wenns brennt.....

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
Markus-B
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 424
Registriert: Do Feb 11, 2010 21:34
Wohnort: Oberfranken

Re: Slalom MSC Mühlheim e.V. in Pferdsfeld

Beitragvon GSI » Di Mai 29, 2018 10:19

Es ist schade, dass der Veranstalter mit diesem Bescheid der Triwo finanziell so gefordert wird, dass die Veranstaltung abgesagt werden muss. Gleichwohl ist aber anzumerken, dass man als Veranstalter doch nicht einen Termin festlegen darf, wenn vorher kein Vertrag uber die Mietbedingungen zum Termin besteht.

So lange die Strecke in Pferdsfeld nicht - wie zur Zeit in der Planung - fuer 40 Mio. EUR (!) umgebaut ist, besteht keinerlei Veranlassung die Streckenmiete um den dreifachen Betrag zu erhoehen.

Ich verstehe sowieso nicht, warum in Pferdsfeld die Dragsterfahrer in 2018 fahren duerfen und die Slalomfahrer nicht. In Bitburg ist es genau umgedreht. Da fahren wir, aber die Dragsterfahrer nicht mehr. Gibt es vielleicht doch andere Gruende?

/Gerold
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum!
Benutzeravatar
GSI
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1296
Registriert: Sa Okt 15, 2005 17:41
Wohnort: Ebsdorfergrund

Re: Slalom MSC Mühlheim e.V. in Pferdsfeld

Beitragvon EWO » Di Mai 29, 2018 12:53

GSI hat geschrieben: Ich verstehe sowieso nicht, warum in Pferdsfeld die Dragsterfahrer in 2018 fahren duerfen und die Slalomfahrer nicht. In Bitburg ist es genau umgedreht. Da fahren wir, aber die Dragsterfahrer nicht mehr. Gibt es vielleicht doch andere Gruende?

/Gerold


Ich denke das eine VA mit Dragstern mehr Zuschauer anlockt und dadurch sich auch die höhere Miete leisten kann.
Vielleicht ist die Erklärung deiner Frage tatsächlich derart einfach.
Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 8158
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL

Re: Slalom MSC Mühlheim e.V. in Pferdsfeld

Beitragvon Vinki » Fr Jul 06, 2018 07:46

Es gibt ja noch die Möglichkeit eine Rennstrecke zu bauen.
In GB funktioniert das auch, nur dazu müsste sich zunächst eine IG bilden.
Vinki
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 420
Registriert: Sa Aug 29, 2015 16:10

Re: Slalom MSC Mühlheim e.V. in Pferdsfeld

Beitragvon Hans Bauer » Fr Jul 06, 2018 09:06

Vinki hat geschrieben:Es gibt ja noch die Möglichkeit eine Rennstrecke zu bauen.
In GB funktioniert das auch, nur dazu müsste sich zunächst eine IG bilden.






Ja nee - is klar und wenn dann genug Millionäre in der IG sind kann man loslegen ... :P :-D :lol: :mrgreen:

.
Hans Bauer Fahrwerkstechnik
Benutzeravatar
Hans Bauer
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 6859
Registriert: Mo Sep 13, 2004 17:23
Wohnort: 67551 Worms


Zurück zu Slalom

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Erich, Google [Bot] und 7 Gäste