Pannonia Ring/Ungarn Ferrari 458 Speciale

Forum für Rundstreckenrennen mit allen Fahrzeugklassen,
sowie spezielle Serien mit Formelfahrzeugen

Moderator: Moderatoren

Pannonia Ring/Ungarn Ferrari 458 Speciale

Beitragvon astrokerl » Di Mai 27, 2014 11:32

Freunde,

kurzer Erlebnisbericht vom gestrigen Montag auf der 5km Rundstrecke des Pannonia Rings in Ungarn.

Untergebracht - wie immer - in einem Hotel in Sarvar nahe des Rings kamen wir gutgelaunt Sonntag
Abends an. Nach einem gemeinsamen Abendessen mit vielen Flaschen des hiesigen Nationalgetränkes
"Unicum" - vergleichbar mit Jägermeister - waren wir alle um 12h im Bett.

Am Mo früh waren wir alle ca. um 9h am Ring. Zur Verfügung standen ein KTM X-Bow mit 320PS und DSG,
ein EVO IX, einige Rennkarts .....

Und ich reiste mit meinem BMW E88 an, ferner noch ein Ferrari Challenge Stradale und ein 458er Speziale.

Um es kurz zu machen, nach 1 Runde machte sich die Kupplung durch heftigen Gestank bemerkbar. Ich wußte
es zwar, da ich schon bei einem Slalom mit viel Schalterei die selben Probleme hatte, aber bei den 2 nächsten
Veranstaltungen spulte ich 20 Runden o.Probleme ab, allerdings nur im 2.Gang fahrend.

Shit da hte ich mir, aber auf der Rundstrecke wird alles doppelt bestraft. Also Auto stehen lassen. (im normalen
Straßenverkehr merkt man nix davon - also fast nix, wenn man Bergab mit Motorbremse fährt, dann stinkts
mehr und mehr, bis man den Gang rausnimmt ......)

Bleibt der Ferrari. Ich bin ein paar Runden im 458 Speziale mitgefahren - einwenig übel wurde mir natürlich und zwar
immer beim Bremsen, da das sehr unvermittelt kam ......

Dann bin ich selber 5 Runden gefahren. Geil, Geil, Geil ......

620 PS, 7 Gang DSG mit Wippen, mitdenkendes Hinterachsdifferential, Michelin Pilot Sport Cup 2, Keramikbremsen,
1470kg

Festgezurrt in Carbonschalen und H Gurte bin och raus, die erste Runde sehr zaghaft, mal rauf mal runter schalten.
Dann gings zur Sache, Mut kann man nicht kaufen, abér das ist Irre, was Ferrari da auf die. eine gestellt hat.
Einstellung "Race" und ab ging die Post. Bremspunkte jenseits von gut und Böse, Bremsen die nie nachlassen, ein
Einlenkverhalten vom allerfeinsten, ein Zucker und das Auto reagiert. Gutmütig bis zum Abwinken. Das DSG knallt
die Gänge nur so rein, detto beim Runterschalten um 2 - 3 Gänge. Der Wagen komplett ruhig und ausgeglichen.

Eine Einschränkung gibts - auf der Geraden könntens gerne 300 PS mehr sein, so unspektakulär fühlt sich das an!

bei 9000 knallst du den nächsten Gang rein - Bäng, Bäng, Bäng .....

Jeder der mal die Möglichkeit dazu hat - MACHEN - und zwar auf der Rennstrecke und nicht draussen.


Gruß
Alex
astrokerl
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 318
Registriert: Do Jul 26, 2012 20:33
Wohnort: Wien

Re: Pannonia Ring/Ungarn Ferrari 458 Speciale

Beitragvon EWO » Di Mai 27, 2014 13:38

wenn doch nicht immer alles soooo weit weg wäre ...
Ist echt schön hier zu wohne wo andere am Strand Urlaub machen.
Doch manchmal .....
Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 8302
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL

Re: Pannonia Ring/Ungarn Ferrari 458 Speciale

Beitragvon Patrick K. » Di Mai 27, 2014 18:54

Hahahaha Alex, die Entscheidung eines anderen Fzg wird dir immer leichter fallen... :)

Das die Kupplung gleich so schnell die Beine streckt, hätte wohl nicht jeder geglaubt.

-----

Sehen wir uns Sonntags in Stetteldorf?

MfG Patrick
Patrick K.
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 117
Registriert: Di Apr 09, 2013 12:14

Re: Pannonia Ring/Ungarn Ferrari 458 Speciale

Beitragvon astrokerl » Di Mai 27, 2014 20:49

Heo,

naja ich wußte es schon seit 4 Wo ........

ja, bin in stetteldorf dabei! werfe morgen den ganzen weiblichen ballast über bord und komme voll motiviert mit den
harten Direzzas .....

lg
alex


p.s.: es war soooo geil, dort die Formel Renault, die große Corvette, den X - Bow zu jagen ...... und alle haben sie
aufgegeben. Freue mich schon auf Oktober, wenn wir wieder fahren!
astrokerl
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 318
Registriert: Do Jul 26, 2012 20:33
Wohnort: Wien


Zurück zu Rundstrecke und Formelsport

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast